Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Aquarius
Super-Klicky
Beiträge: 709
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Aquarius » Fr Mär 15, 2019 15:30

Da kann ich mich nur anschließen. Ich finde du hast die Geschichte Top umgesetzt !!!
Bin immer gespannt auf den nächsten teil!
Max und seien Rasselbande findet ihr auch auf meiner HP http://klickystudios.de/
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Sa Mär 16, 2019 8:35

Es ist Zeit, abzureisen. Genève holt uns ab. Sie meint, der
gläserne Fahrstuhl sei wieder aufgetaucht und warte auf uns.
Also verlassen wir gemeinsam die Herberge.

350.JPG

Und obwohl wir fremd sind, werden wir doch aufgehalten
und sehr freundlich verabschiedet. Der Leierkastenmann will
unbedingt noch einmal gemeinsam mit Strigus musizieren.
"♫ ♫ Muss i denn,. muss i denn zum Städtele hinaus ...♪"

351.JPG

Und immer, wenn irgendwo Musik ertönt, tauchen Kinder auf.
Und Kiki liebt Kinder; sie lieben ihn. Logisch, dass nun erst
einmal ausgiebig miteinander getanzt und gelacht wird.

352.JPG

Genève hat es nicht eilig. Schmunzelnd schaut sie dem Treiben zu.
"Ich habe noch nie gesehen, dass jemand mit einer solchen Truppe
reist", gibt sie zu. "Grille, Katze, Ratte und, was auch immer der
blaue Kerl da sein mag. Das ist ungewöhnlich. Und lustig."

353.JPG

Genève erzählt noch, dass am Abend wieder das Theater ausverkauft
sei und La Molinilla auftreten werde, obwohl man munkelt, sie sei
krank. Genève bewundert die Tänzerin, die sich nicht unterkriegen
lässt. Selbstbewusste Frauen sind nicht überall zu finden.

354.JPG

Wir gehen dann zum Fahrstuhl und verlassen Genf. Wer weiß,
wo und vor allem wann das Ding uns ausspucken wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 367
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Kraki » Sa Mär 16, 2019 11:32

Es ist grandios, was du alles aus meinem Plot herauskitzelst, Mara! Ich fühl' mich verstanden. :-) + 3 NAPS für dich!

Herzlichen Dank!
Kraki
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Mo Mär 18, 2019 7:16

Der Fahrstuhl hat uns 1979 in Montreux ausgespuckt. Viel von
der Stadt haben wir noch nicht gesehen.
"In Deckung", rufe ich erschrocken, "da kommt eine wütende
Meute auf uns zu."
Hastig pressen wir uns an die Häuserwand.

355.JPG

Eine Horde außer Kontrolle geratener junger Frauen stürmt
durch die Straße.
"Ferdi, ich will ein Kind von dir."
"Küss mich, Monsieur Mousseux."
"Ich sterbe für einen Kuss von dir."
"Komm zu mir und lass dich verwöhnen."

356.JPG

Die Meute verfolgt einen jungen Mann in auffallend bunter
Kleidung. Er ist schon ziemlich außer Atem und wird wohl
zum Opfer der vermutlich liebestollen Frauen werden.

357.JPG

Die Ladentür hinter mir ist nicht verschlossen. Rasch öffne
ich sie einen Spalt und rufe dem Flüchtenden zu:
"Hierher, das ist ein gutes Versteck!"
Er nutzt die Chance und verbirgt sich im Laden.

358.JPG

Die kreischende Meute hat das nicht mitbekommen und rennt
unter Liebesschwüren vorbei.
"Kiki?", wundert sich der Kleine, der den Flüchtling anstarrt.
Irgendwie kommt ihm der Typ wohl bekannt vor.

359.JPG

Als die Luft rein ist, gehen wir ins Freie.
"Ihr habt mich gerettet", sagt der junge Mann aufatmend.
"Schlimm, wenn man so geliebt wird", lache ich und stelle
uns kurz vor. "Wer bist du überhaupt?"
Ihm klappt die Kinnlade herunter.
"Ihr kennt mich echt nicht? Ich bin doch Ferdi B., Sänger
der Smile-Band." Er stutzt. "Wir hatten heute einen Auftritt
und die Fans rasten da immer so aus."

360.JPG

"Hey", fügt er an, "wenn du mich nicht kennst, kann man sich
mit dir ja normal unterhalten. Das ist cool. Komm, ich lade dich
und deine Begleiter zu mir nach Hause ein."
Da ich eh keinen Plan habe, was ich hier soll, stimme ich zu.
"Da sind wir", freut sich Ferdi, als wir am Seeufer sein Haus
erreichen. "Die Leute nennen das Duck House. Keine Ahnung, warum."

361.JPG

Ich schaue mich kurz um. Das Haus ist nett, die Lage klasse. So
nahe am Wasser würde ich auch gern wohnen.
"Duck House, Entenhaus - hihi, Entenhausen wohl", lache ich.
"Der Name kommt aber bestimmt von den vielen Enten hier."

362.JPG

Später füttern wir gemeinsam die Enten, während Ferdi von
seinem anstrengenden Leben als Star erzählt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Di Mär 19, 2019 8:16

Wir haben die Nacht zum Tag gemacht und gönnen uns
eine Auszeit auf dem malerischen Château de Chillon.
Es ist berühmt ob seiner Lage auf einer Felsinsel am Ostufer
des Léman. Und für Ferdi öffnet sich auch der ansonsten
verschlossene Weinkeller, wo wir ausgiebig die Köstlichkeiten testen.

363.JPG

Kiki, der ja keinen Alkohol trinkt, bewundert das Gewölbe
und seine Dekoration. Er ist begeistert von allem, das er sieht.

364.JPG

Und plötzlich sind sie da.
"Kellergeister", lallt Ferdi kichernd.
"Cimarrones", entfährt es mir. "Die sind gefährlich.
Wir sollten verschwinden."

365.JPG

"Die sehen doch so lustig aus", widerspricht er. "Ob
ich die in meine Show einbauen kann. So als Background-
Tänzer vielleicht. Das käme gut an."
"Soll ich nicht lieber Musik machen?", meldet sich
Strigus aus dem Hintergrund, da das ja schon einmal
gegen sie geholfen hat.

366.JPG

Strigus hebt die Fiedel und legt los.
"♫ ♪ Wer hat die schönsten Schäfchen, die hat
der goldene Mond ... ♪ ♫"
Leider kommt das gar nicht gut an. Die Cimarrones
werden aggressiver.

367.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Di Mär 19, 2019 8:19

Tiger versteht die Aufregung nicht. Und Ferdi sieht
nicht die Gefahr. Als Tiger seinen Kopf an ihm reibt,
streichelt er versonnen die Katze.
"Ooh you're a cool cat". findet er zärtlich. "Ooh
you're alright."
Er summt ein wenig. Dann hat er eine Idee.

368.JPG

Ferdi kramt ein Mikro aus seiner Hosentasche. Er
streichelt Tiger immer noch, während er singt:
"♫ ♪ Ooh you're a cool cat
Coming on strong with all the chit chat
Ooh you're alright ..♫"

369.JPG

Strigus unterstreicht den Gesang mit leisen Noten.
Und die Cimarrones? Sie lauschen. Und dann tanzen
sie. Sie sind wirklich ganz angetan von dieser
Musik und vergessen alle Feindseligkeiten.

370.JPG

Ferdi singt weiter, während wir leise dem Ausgang
zustreben und schließlich unbehelligt das Gewölbe
verlassen können.

371.JPG

Und für die Band Smile wurde so ein neuer Song
geboren, der bald alle Fans begeistern wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Aquarius
Super-Klicky
Beiträge: 709
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Aquarius » Di Mär 19, 2019 18:18

Ah so war das also mit den Lied! Jetzt verstehe ich das auch.
Schön erzählt!
Max und seien Rasselbande findet ihr auch auf meiner HP http://klickystudios.de/
Benutzeravatar
erwinius
Tribun in Helvetien
Beiträge: 8228
Registriert: Mi Jun 27, 2007 16:20

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von erwinius » Mi Mär 20, 2019 4:30

Sehr schön erzählt und mit tollen kleinen und grossen Details ergänzt :zehn
Die Verfolgungsszene hat etwas von "Austin Powers"..... :kicher

Coole Sache und amüsant umgesetzt, Danke dafür. :kavalier

Weiterhin viel Glück und Spass wünscht das Playwinius-Team :great
Erwinius
www.Oldtimer.modelly.de
http://www.modelly.de/modellautos/banner/oldtimer.png
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Mi Mär 20, 2019 5:18

Noël N., der Leiter des hiesigen Jazzfestivals besucht Ferdi
und der nimmt das zum Anlass, ein Käsefondue anzubieten.
Wir langen ordentlich zu. Den geschmolzenen Käse hat Ferdi
mit Kirschwasser geschmacklich verfeinert. Ein Gedicht!

372.JPG

Aber das Kirschwasser benebelt die Sinne. Ich brauche
frische Luft. Wir gehen vor das Haus, plaudern und genießen
den herrlichen Ausblick auf den See.
"Kiki?", bettelt der Kleine.
"Was will er denn?", wundert sich Noel.
"Er hat Lust auf Eiscreme", lache ich.

373.JPG

Ferdi findet die Idee gut. Nicht weit entfernt gibt es
ein Eiscafe. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg.

374.JPG

Als der Verkaufsstand in Sicht kommt, läuft Kiki los. Er
klettert auf einen Stuhl.
"Kiki, Kiki", grüßt er hoch erfreut die Verkäuferin.
Ich bin perplex. Wenn das nicht Malinche ist! Aber sie
kann sich unmöglich an uns erinnern.

375.JPG

Nun, es scheint, als wenn sie Kiki nicht vergessen hätte,
wie auch immer das angehen mag. Lachend spendiert
sie dem Kleinen eine doppelte Portion Schokoladeneis.
Kiki strahlt überglücklich.

376.JPG

Ferdi geht vor uns bestellt für uns alle. Dabei wirkt er
völlig durcheinander und kann keinen Blick von Malinche
lassen. Er ist verwirrt.
"Kennen die sich?", wundert sich Noel. "Das ist doch gar
nicht sein Typ."

377.JPG

Es gibt für jeden eine große Portion Eis. Lecker! Noel spöttelt
wegen Malinche. Ferdi ignoriert das. Er schlingt sein Eis
förmlich hinunter.

378.JPG

Sobald sein Becher leer ist, steht er auf, um sich weiter
mit Malinche zu unterhalten.
"War wohl doch zu viel Kirschwasser", grinst Noel.
Ich sage lieber nichts dazu. In einem anderen Leben war
Ferdi eben in diese Frau verliebt. Das berührt ihn jetzt,
auch wenn sie in seinem Showleben keinen Platz finden kann.

379.JPG

Ferdi kann sich an nichts erinnern. Aber ich habe das
Gefühl, als wenn Malinche genau weiß, mit wem sie plaudert.
Alles sehr seltsam!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
playmovictorian
Mega-Klicky
Beiträge: 3510
Registriert: Mo Jul 27, 2009 20:16

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von playmovictorian » Mi Mär 20, 2019 6:21

Das ist so eine tolle Geschichte :zehn :klatsch2

Karim
La, tout n'est qu'ordre et beaute, luxe, calme et volupte. L'Invitation au Voyage. Charles Baudelaire.1857.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Do Mär 21, 2019 8:49

In der Nacht ruderten wir auf den See hinaus. Na ja, Ferdi
ruderte. Ganz Kavalier würde er das niemals einer Frau
überlassen. Er lacht, flirtet, singt und ist voll Lebensfreude.

380.JPG

Vom Wasser aus beobachten wir das herrliche Feuerwerk am
Ufer. Das sieht phantastisch aus und bezaubert wirklich.

380a.jpg

"Kiki! Kiki!", ruft uns der Kleine aus unserer Verzückung.
Er deutet über das Wasser, weiter hinein in den See.
Es ist dunkel. ich kann nichts erkennen.
"Kiki", beharrt mein blauer Freund.

381.JPG

Fast zu spät erkenne ich den noch grünen Baum, der auf uns
zutreibt. Nein, er treibt nicht - er nimmt bewusst Kurs auf
unser Boot.
"Theobrome will uns rammen", rufe ich erschrocken. "Nichts
wie weg hier."

382.JPG

Ferdi lacht erst über mich. Aber dann merkt er doch, dass
der Baum bösartig ist und rudert wie ein Irrer.
"Ich kann nicht schwimmen", keucht er. "Ich muss an Land."
"Was denn", entfährt es mir, "ich dachte, wenn man einmal
ertrunken ist, lernt man Schwimmen freiwillig."
Er begreift nicht. Wie auch? Er hat ja keine Erinnerung an
Percy; genau, wie er Malinche vergaß.

383.JPG

Ferdi legt sich echt ins Zeug. Und langsam gewinnen wir
Vorsprung. Der Baum folgt uns noch, aber der See wird
niedriger und Theobrome läuft Gefahr, irgendwo auf
Grund zu stoßen.

384.JPG

Wir haben es geschafft. Der Baum ist in der Dunkelheit
verschwunden und das rettende Ufer ist nahe.
"Das muss eine sehr seltsame Strömung gewesen sein",
murmelt Ferdi, der keinem Baum einen Willen zugesteht.
"Hauptsache, wir sind in Sicherheit", antworte ich nur.

385.JPG

Aber den Höhepunkt des Feuerwerks haben wir leider
verpasst. Echt schade. Hilft nichts, wir müssen uns mit
Schokolade trösten - einem Feuerwerk guter Aromen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
erwinius
Tribun in Helvetien
Beiträge: 8228
Registriert: Mi Jun 27, 2007 16:20

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von erwinius » Do Mär 21, 2019 8:57

Supernett in Szene gesetz :rockcool
Kiki ist mit ihrem unbeschwerten Auftreten herzerfrischend, und Deine wunderbar gestalteten Szenen sind einfach sehenswert! :great

Weiterhin viel Glück und Spass
Das Playwinius-Team

Erwinius :kavalier
www.Oldtimer.modelly.de
http://www.modelly.de/modellautos/banner/oldtimer.png
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4529
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Mara » Fr Mär 22, 2019 7:19

Anstrengend war diese Etappe ja nicht wirklich. Aber es gab
zu viel Kirschwasser und andere gehaltvolle Flüssigkeiten.
Die schwächenden Folgen müssen unbedingt mit Sport bekämpft
werden. Ich bin ein paar Bahnen geschwommen, war auf dem
langweiligen Rudergerät und versuche mich jetzt an noch
langweiligerem Hanteltraining.

386.JPG

Kiki ist bei alledem dabei. Und er lacht mich aus. Als ich
Gewichte stemme, schimpft er sogar, weil er viel lieber Eis
essen gehen würde oder irgendwelchen Unfug anstellen.

387.JPG

"Wir gehen ja gleich", verspreche ich, "nur noch ein wenig
Steppen. Dann reicht es mir auch."
Fetzige Musik macht das Training jedenfalls leichter.

388.JPG

Die Trainingshalle des Hotels ist nicht gut besucht. Aber da
kommt ein Typ, der an der Bar schon dauernd prahlte, dass er
ein Meisterschütze sei. Wie zum Beweis schleppt er dauernd
seinen Siegeskranz mit sich herum.

389.JPG

Er wirft mir einen abschätzigen Blick zu, geht weiter. Leise,
aber durchaus vernehmlich, summt er vor sich hin.
"♪ Heil dir im Siegeskranz, Herrscher des Vaterlands... ♫"
Ich komme aus dem Tritt und lege mich lang. Der Typ
hat mich quasi echt umgehauen.

390.JPG

"Kiki, Kiki, Kiki", werde ich ausgelacht.
"Hast ja recht", gebe ich zu. "Wie wäre es mit heißer
Schokolade?"
Der Vorschlag gefällt ihm.

391.JPG

Die nächsten Wochen werde ich bestenfalls Kakaobecher stemmen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2753
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Die Osebergs » Fr Mär 22, 2019 8:28

Das nenn ich mal genau umgesetzt.
Hihi.
So kann die normale Rallye einen umhauen.
Viele Abenteuer bestanden, aber im Fitnessstudio von den Füßen gerissen.
:klatsch2
Benutzeravatar
Aquarius
Super-Klicky
Beiträge: 709
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46

Re: Die Klickywelt-Tort(o)ur 2019: SCHOKOKIKIKI

Beitrag von Aquarius » Fr Mär 22, 2019 9:52

Oh das hätte böse ins Auge gehen können ich sah schon den Rettungsdienst anrücken!
So ein Unfall kann schnell man in der Notaufnahme des Krankenhauses enden, hab ich in meiner Ziwi Zeit oft gesehen...
Gut das dir das erspart geblieben ist. Und Kiki soll nicht so frech sein!
Max und seien Rasselbande findet ihr auch auf meiner HP http://klickystudios.de/