Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Antler, KlickyWelt-Team, KlickyWelt-Team, Antler, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2473
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Flatterfee » So Dez 10, 2023 23:55

Ach, so herrlich verwirrend!
:grinsen
Ob ich besser ein Trüffelschwein ins Rennen schicken sollte, um den Faden nicht zu verlieren?
:hallo
Aber erstmal muss ich ja noch den Kleber wiederfinden...
:wink
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Kerstin2
Super-Klicky
Beiträge: 778
Registriert: Fr Mai 01, 2009 19:52
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Kerstin2 » Di Dez 12, 2023 5:53

Leute, ich verstehe hier nur noch Bahnhof. :nixweiss
Ich sehe nur noch Fragezeichen vor meinem inneren Auge, wenn ich hier mitlese. :what
Ich dachte immer ich hätte eine solide Grundbildung, aber das ist mir zu elitär.

Ich nehme dieses mal lieber nicht teil.
Vielleicht geselle ich mich zu den Zuschauern, wenn ich darf.
Viele Grüße
Kerstin :kleeblatt
Benutzeravatar
Sonnenblume
Mega-Klicky
Beiträge: 1781
Registriert: Mo Sep 06, 2010 17:00

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Sonnenblume » Di Dez 12, 2023 11:00

Kerstin2 hat geschrieben:
Di Dez 12, 2023 5:53
Leute, ich verstehe hier nur noch Bahnhof. :nixweiss
Ich sehe nur noch Fragezeichen vor meinem inneren Auge, wenn ich hier mitlese. :what
Ich dachte immer ich hätte eine solide Grundbildung, aber das ist mir zu elitär.

Ich nehme dieses mal lieber nicht teil.
Vielleicht geselle ich mich zu den Zuschauern, wenn ich darf.

So geht es mir auch. :what
Ich hatte ehrlich gesagt gehofft, dass es mal wieder eine "richtige" Rallye mit Fahrzeugen usw. gibt. :nixweiss
Werde dann auch nur zuschauen.
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2473
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Flatterfee » Di Dez 12, 2023 12:43

Nur nicht von den Fabelwesen verzwirbeln lassen! :wink

Schickt einfach euer/eure/euren Rennschwein / Kampfgans / Ameisenbär / whatever an den Start und genießt die extravagante Dekoration.
Mache ich auch so.
Wobei ich mich noch nicht endgültig zwischen Rennschwein und Kampfgans entschieden habe.
Vielleicht mag ich ja den (Gr)Antler diesmal an der kalten Nase herumführen?
:pfeif
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Mega-Klicky
Beiträge: 3005
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von DEVNUSOM » Di Dez 12, 2023 12:50

Ich finde die Idee mit Tieren anstellen von Fahrzeugen wesentlich interessanter - wer braucht schon diese stinkenden Fahrzeuge, wenn es auch ökologisch korrekt geht?!? :pfeif

Daher also an Kerstin und Julia: "Bange machen gilt nicht und kneifen schon gar nicht!" :nana
Zusammen wird der Spaß umso größer! :hop :rockcool :klatsch2
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2473
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Flatterfee » Mi Dez 13, 2023 19:54

DEVNUSOM hat geschrieben:
Di Dez 12, 2023 12:50
... wer braucht schon diese stinkenden Fahrzeuge, wenn es auch ökologisch korrekt geht?!?
Als damals dieses "flammende" Pferdchen bei Novelmore rauskam, hatte ich sogar mal die wilde Idee, es als Pony-Express-Pony zu deklarieren und in die nächste Rallye zu schicken.
Hat sich bisher nicht ergeben, aber vielleicht demnächst - - - ?
:kava
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 1111
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Antler » Mi Dez 13, 2023 23:28

Aiaia.022.jpg
Mimis Buch 1986: Privat.

Wertes Renn- und Raufvolk!
Liebe Zaungäste!

Nanu, das hatten wir doch schon 'mal. Auch die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt hatte mit einem wilden Vorgeplänkel begonnen und ist dann im Hauptteil ganz manierlich geworden.

Ich habe Ballast abgeworfen: Es gibt keinen Tod und keinen Krieg. Es geht zurück zu den Basics und das ohne technische Spielereien.

Thou shalt shine
Antler
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have crossed the oceans of Time to find you.
OST: Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water
Benutzeravatar
tccde
Mini-Klicky
Beiträge: 155
Registriert: Mi Nov 22, 2023 16:11
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von tccde » Do Dez 14, 2023 1:12

Wenn ich als Newbie mal anmerken darf das es äusserst verwirrend ist.
Hilfreich war der Hinweis auf die Rallye 2022 von Antler ... allerdings nicht zu Beginn ... erst später durch Flatterfee in der sie die FAQ dazu als Kommi hinterlegt hatte.
Damit war wenigstens schon mal der Ablauf ein bisschen klarer, aber komplett habe ich es immer noch nicht verstanden, dafür muss ich wohl noch die älteren Rallys komplett durchlesen. :nixweiss

Es wäre jedoch zumindest extrem hilfreich für uns Neue im Board, wenn als erster Eintrag bei einer neuen Rallye die FAQ gepostet wird.
Vielleicht diese sogar nochmal überarbeitet, weil die Rallye ansich für mich bisher einen sehr wirren Eindruck macht. Dieser wird noch durch die Bilder und die Diskussion das ein Fahrzeug kein Fahrzeug sein muß sondern auch eine Drachenfee sein könnte, verstärkt.
:what

Die alten Hasen fragen sich sicherlich nun was ich denn da für ein Verständnisproblem habe, aber so ist das nunmal. :oops
KEINE PANIK
der Micha
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 1111
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Antler » Do Dez 14, 2023 12:34

Ihr Lieben!

Als ich gestern Abend von einer Geschäftsreise zurückkam, habe ich nur kurz geantwortet. Während Reisen habe ich zwar ein Handy stets dabei. Antworten schreiben in der KW mittels Handy tue ich jedoch nur ungern.

Ich finde, tccde, deinen Vorschlag gut. Ich werde einen extra Faden für die FAQs öffnen, sodass alles übersichtlich bleibt.

Mein Vorgehen am Anfang ist immer das Gleiche: Zunächst stifte ich reichlich Verwirrung. Nach und nach löst sich schließlich Vieles in Wohlgefallen auf. Ich finde es spannender, wenn man bei einer Sache miträtseln kann. Ein Muss ist das jedoch nicht.

Generell soll eine Rallye Spaß machen und dafür sorgt die Gemeinschaft der tapferen Teilnehmenden, aber auch die werten Zaungäste. Ich gebe nur einen Rahmen vor.

Thou shalt shine
Antler
I have crossed the oceans of Time to find you.
OST: Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 3335
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von rubberduck » Do Dez 14, 2023 12:55

tccde hat geschrieben:
Do Dez 14, 2023 1:12
Wenn ich als Newbie mal anmerken darf das es äusserst verwirrend ist.
Hilfreich war der Hinweis auf die Rallye 2022 von Antler ... allerdings nicht zu Beginn ... erst später durch Flatterfee in der sie die FAQ dazu als Kommi hinterlegt hatte.
Damit war wenigstens schon mal der Ablauf ein bisschen klarer, aber komplett habe ich es immer noch nicht verstanden, dafür muss ich wohl noch die älteren Rallys komplett durchlesen. :nixweiss

Es wäre jedoch zumindest extrem hilfreich für uns Neue im Board, wenn als erster Eintrag bei einer neuen Rallye die FAQ gepostet wird.
Vielleicht diese sogar nochmal überarbeitet, weil die Rallye ansich für mich bisher einen sehr wirren Eindruck macht. Dieser wird noch durch die Bilder und die Diskussion das ein Fahrzeug kein Fahrzeug sein muß sondern auch eine Drachenfee sein könnte, verstärkt.
:what

Die alten Hasen fragen sich sicherlich nun was ich denn da für ein Verständnisproblem habe, aber so ist das nunmal. :oops
Haha, ne, ich frage mich eigentlich jedes Mal, wie Ihr alles versteht und Euch traut Euch auch dann noch der Herausforderung der Teilnahme zu stellen. :great

Ich habe schon als Zaungast Probleme und steige regelmäßig aus der denke HÄÄÄÄH??? :wirr
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2473
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Flatterfee » Do Dez 14, 2023 13:04

Antler hat geschrieben:
Do Dez 14, 2023 12:34
Ich werde einen extra Faden für die FAQs öffnen, sodass alles übersichtlich bleibt.
Fein.
Und niemals Regel Nummer 13 vergessen: Mach dir die Rallye-Welt, wie sie dir gefällt!

:wink
rules.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1613
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Aine » Do Dez 14, 2023 15:10

Flatterfee hat geschrieben:
Mi Dez 13, 2023 19:54
DEVNUSOM hat geschrieben:
Di Dez 12, 2023 12:50
... wer braucht schon diese stinkenden Fahrzeuge, wenn es auch ökologisch korrekt geht?!?
Als damals dieses "flammende" Pferdchen bei Novelmore rauskam, hatte ich sogar mal die wilde Idee, es als Pony-Express-Pony zu deklarieren und in die nächste Rallye zu schicken.
Hat sich bisher nicht ergeben, aber vielleicht demnächst - - - ?
:kava
Hallo Flatter,

ich hatte sie im Einsatz in 2021 in Z wie Zünderella: viewtopic.php?f=90&t=75559&start=30 :grinsen
IMG_3887.jpg
und in 2016 war ich mit Peagasus und Drache unterwegs:
viewtopic.php?f=90&t=63271

Tiere sind also nichts neues und der Sinn des ganzen ergibt sich sowie so erst nach einem Würfelabend. Also keine Scheu und einfach mitmachen :bang1 :hop
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 1111
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Antler » Sa Dez 23, 2023 10:42

YESLER POST-INTELLIGENCER

Wertes Renn- und Raufvolk!
Liebe Zaungäste!

Der Vollständigkeit halber zeige ich hier ein Bild vom 1932er Antler: Das grobzinkige Doppelkamm-Geweih aus textilummanteltem Kupfer gibt dem Lazar-Aeoniden seinen Namen. Die Knochenpuppe [ex ossibus] erhält Ergänzungen aus gekalktem Eschenholz. Sein aureolinfarbener Isolatorenkopf aus Porzellan darf ebenfalls nicht fehlen. An der Stelle eines Herzens besitzt der Antler eine ZEFRIOT-Toroidspule.

Aiaia.008.jpg
Bild: Privat.

Thou shalt shine
Antler


OST: Blade Runner ♫ Tears-In-Rain-Monologue.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have crossed the oceans of Time to find you.
OST: Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2473
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Flatterfee » Sa Dez 23, 2023 16:57

Putzig, putzig, Antler!
Damit wäre schon mal gewährleistet, dass unser Spielleiter für die Dauer der Rallye "auf Draht" ist.

Bei soviel geballter "weird-tech" muss ich natürlich auch aufrüsten und melde hiermit das Team Schräge Fögel zur Rallye an.

:knicks
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 1111
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2024: AIAIA - Eine tierische Odyssee

Beitrag von Antler » So Dez 24, 2023 9:34

Antler hat geschrieben:
Mi Dez 13, 2023 23:28
Ich habe Ballast abgeworfen: Es gibt keinen Tod und keinen Krieg. Es geht zurück zu den Basics und das ohne technische Spielereien.

Liebe Flatterfee!

Da muss ich enttäuschen: Den Antler habe ich 'rausgeschrieben. Oder doch nicht. Nein! Doch! Ohh!

Fröhliche Weihnachten, werte Leserschaft! KLICK!

FIRE_+_ICE.009.jpg
Bild: Privat.

Thou shalt shine
Antler


OST: Louis de Funes ♫ Nein! Doch! Ohh!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have crossed the oceans of Time to find you.
OST: Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water