Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Rex
Mini-Klicky
Beiträge: 248
Registriert: So Feb 03, 2019 18:04
Gender:

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von Rex » Do Jul 25, 2019 19:13

Verehrter Freiherr Karl-Friedrich von Olk, Meier zu Brochterbeck, Marschall von Schweden,

erst heute haben wir vom Tod der Mitglieder der Schwedischen Königsfamilie gehört und sind von dieser Nachricht tief bestürzt. Ein Trauergottesdienst zu ehren der Verstorbenen wird morgen stattfinden. :wein :wein
Das jüngste Auftauchen der Hydra sehen wir mit großer Sorge, der Geheimdienst und die Armee sind in Alarmbereitschaft. Hier scheint eine Zusammenarbeit aller Länder unbedingt notwendig, über neue Erkenntnisse bitten wir diese uns mitzuteilen, sollte etwas herrausgefunden werden.

Trotz dieser beiden Schweren Schläge beglückwünschen wir Gerta I. zu ihrer Krönung. Wir sind uns gewiss, dass dem Schwedischen Volk noch großartige Zeiten bevorstehen werden.


Die Entsendung unseres Botschafters soll schon bald stattfinden, ebenso würden wir gerne einen Eurer Botschafter hier bei uns in Reichenstein begrüßen dürfen :dank

Gez.
Friedrich Wilhelm, Freiherr von Reichenstein :kavalier
:gruebel
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Fr Aug 23, 2019 23:31

Schweden gibt bekannt: die Hochzeit von Königin Greta I. Wasa von Schweden und Wilhelm I., König von Hannover und Kurfürst von Hessen-Kassel ist vollzogen worden. Damit könnte der König/Kurfürst auch König von Schweden werden, wenn er denn möchte.
Natürlich müsste er der Nord-Ostallianz beitreten...

GEZ. von Olk
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2389
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von Matthias1 » Sa Aug 24, 2019 0:26

Die mondänen Salons in den Städten möchten gerne wissen, ob den auch die Ehe vollzogen wurde und nicht nur die Hochzeit :lol .
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Sa Aug 24, 2019 0:34

Tztztz, Contenance, der Herr,
Der Hof gibt bekannt, daß die Beiden sehr glücklich sind, das soll genügen!

GEZ. von Olk
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6307
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Aug 24, 2019 10:38

olki hat geschrieben:
Fr Aug 23, 2019 23:31
Natürlich müsste er der Nord-Ostallianz beitreten...

GEZ. von Olk
....so , müsste er das ? :gruebel .....und wieso ?

Hat er die Ehe nun geschlossen , und IST der König ?
Oder darf er nur heiraten wenn er die Seiten wechselt ?
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2389
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von Matthias1 » Sa Aug 24, 2019 10:58

olki hat geschrieben:
Sa Aug 24, 2019 0:34
Tztztz, Contenance, der Herr,
Der Hof gibt bekannt, daß die Beiden sehr glücklich sind, das soll genügen!

GEZ. von Olk
Man hört er säuseln: Die ganze Nacht*schnatter*, in der Grönländischen Eskimoposition*tratsch*,der Stallbursche war auch zu gegen*knatsch-fantasier* :kicher
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Sa Aug 24, 2019 15:15

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Aug 24, 2019 10:38
olki hat geschrieben:
Fr Aug 23, 2019 23:31
Natürlich müsste er der Nord-Ostallianz beitreten...

GEZ. von Olk
....so , müsste er das ? :gruebel .....und wieso ?

Hat er die Ehe nun geschlossen , und IST der König ?
Oder darf er nur heiraten wenn er die Seiten wechselt ?

Er hat die Königin geheiratet, stimmt.
Ist er König, bis jetzt noch nicht!
Wenn er denn König werden will, so muss er die Allianz wechseln. Man kann ja Schweden schlecht aus der angestammten Allianz reißen, schließlich ist Schweden ja Gründer der Nord-Ostallianz.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Mo Sep 23, 2019 0:09

In seiner unermesslichen Weisheit hat der noch junge König beschlossen, nachdem er, ausgelöst durch die Hydrakrise, die Gretaaffäre und den schnöden Bündnisbruch, der Stimme des durch die letzten Ereignisse traumatisierten und von der Landeskirche enttäuschten Volkes, welches sich Erhellung in den dunkelsten Stunden erhofft hatte, zu lauschen, und auf die neuen religiösen Strömungen im Lande zu reagieren!

Am 21. September, im Jahre des Herrn 1799, hat seine Majestät die Staatsreligion in katholisch geändert und einen Kardinal zur Wahl des Papstes nach Kattenstroth entsandt!

Da Schweden in dieser düsteren Zeit eine Starke Führung braucht, so hat er sich entschlossen, gleich mitzureisen, um sich, einer momentanen Mode in europäischen Königshäusern folgend, zum Kaiser von Schweden krönen zu lassen!

Auch möchte er sich für den Erwerb Oregons bewerben und bietet einen nicht unbeträchtlichen Betrag schwedischen Goldes an.

Und auch wenn in Resteuropa über Schwedens Kassandrarolle in punkto Hydra gelacht wird, so schaue der geneigte Leser nach Troja! Was sieht er da? Tod und Verderben! Man behaupte hinterher nicht, man hätte nicht gewarnt davor, die Hydra mit der Titulierung von Eierdieben und Kleinkriminellen kleinzureden. Wenn die Camorra tatsächlich schlimmer sein sollte, als die Hydra, so ende ich meine Denkschrift mit den leicht abgewandelten Worten Catos des älteren: "Ceterum censeo, Neapolim esse delendam!"

Commander Karl Hamilton, kommissarischer erster Kanzler Schwedens
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Mo Sep 23, 2019 16:05

Auf Grund der vehementen Proteste Preußens und Englands sehen wir davon ab, und zum Kaiser krönen zu lassen, es scheint ja auch nur eine Modeerscheinung zu sein. Statt dessen rufen wir die Doppelmonarchie aus! Finnland ist, ab Datum heute, nicht mehr nur Herzugtum, sondern Königreich, und wir, Nikolaus I., sind fürderhin König von Schweden und Finnland. Die Krönung zum König von Finnland findet wie geplant in Kattenstroth statt, Gemälde folgen.

Nikolaus I. A Not So dedicated Follower of Fashion Anymore
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Mo Okt 07, 2019 9:19

Schweden übergibt in einem Akt der Gnade alle eben erworbenen Kolonien an das Empire! Da das Empire ja der Heilsbringer zu sein scheint, bitte! Hier die Chance es zu beweisen!

Wir behalten nur unsere angestammten Kolonien in Chittagong und den Nikobaren und Kattenstroth behält Labuan.
Admiral Sandokan hat allerdings die Scheidung von Prinzessin Leg Mi Fett eingereicht!

Nikolaus I. König
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6307
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mo Okt 07, 2019 10:55



Oh , oooh

...die liebreizende Prinzessin Leg Mi Fett hat sich umgehend in ein Küchenmesser geworfen .
Der Drachenkönig Kehsar Wang ist außer sich vor Wut !


Die east India Co . lässt mitteilen :
bevor Siam nicht zumindest 14 Tage
eine Staatsform beibehält , erscheint uns
die Entsendung von Kommissonären als
fragwürdig .


Zudem hatte der König von Buthan
nur um Birma angefragt . Aber im
Moment bebt er vor Zorn und Trauer .
Wir sprechen ihn lieber nicht auf Siam an .
:staun1

gez.
Mr. Misstake
Schreiberling
:kavalier
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Mo Okt 07, 2019 11:15

Werter Mr. Mistake,

Bitte richtet dem König Kehdar Wang unser aufrichtiges Bedauern aus. Sandokan ist untröstlich, aber die Gegensätze waren unüberbrückbar.

Hiermit überreiche ich Euch die Schenkungsurkunde über das ehemalige Königreich Siam:
Schweden überlässt dem britischen Empire das ehemalige Königreich Siam bestehend aus Myanmar, Laos, Kambodscha, Thailand, Vietnam, Indonesien und Malaysia

besiegelt und bezeugt
:regel
Im Gegenzug möchten wir Euch ersuchen, keine weiteren diplomatischen Kontaktversuche mit uns aufzunehmen, mit Ländern, die uns sooo geringschätzen und uns öffentlich beleidigen, wünschen wir keinerlei Kontakt!

Commander Hamilton
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6307
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mo Okt 07, 2019 11:28


:/

Wir werden die gebotene Trauerfrist um Prinzessin Leg Mi Fett einhalten ,
und diese den Riten entsprechend zu Grabe tragen , um sie Ihren Ahnen
zuzuführen .


Kehsar Wang wurde hart wie Stein ,
ob er je noch ein Land anführen möchte
ist mehr als fraglich . :wut

gez.
Mr.Misstake
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Mo Okt 07, 2019 20:54

Schweden gibt bekannt:

Mit der Aushebung von Truppen in Calexico wurde begonnen, erste Zahlen und Bilder gibt es in einem anderen Thread!
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Großschweden, ein DEVWU 1800 Thread

Beitrag von olki » Do Okt 10, 2019 0:52

Ich komme gerade von der Inspektion unserer nördlichsten Truppenabteilung zurück! In Godthåb auf Grönland, oder in der Sprache der Inuit, Nuuk, entsteht gerade etwas neues, bahnbrechendes in der heutigen Militärtechnik! Eine neue Einheit aus Einheimischen, Dänen, Schweden und Inuit. Diese Einheit ist multitaskingfähig, will sagen, die ist Gardeinfanterie, Gardekavallerie, Gardeartillerie und Marineinfanterie zugleich! Angepasst an das extreme Klima Grönlands sind die Männer mit dicken Mänteln mit Fellkapuzen, Schneeschuhen, Fellhandschuhen, Hundeschlitten, Kajaks und anderen Arktis-Gadgets ausgestattet. Als geübte Wal- und Walrossjäger können sie tagelang ausdauernd weite Strecken in ihren Ruderbooten zurücklegen. Diese Ruderboote sind mit kleinen Kanonen bestückt. Auch wenn diese pieselig wirken, so können sie doch auf kurze Distanz verheerende Wirkung entfalten. Gesegelt erreichen diese Boote ungeahnte Geschwindigkeiten, sind sie doch für den Walfang konzipiert worden.
Diese kleine, aber deine Truppe, gepaart mit dem Wetter Grönlands, macht jeden Eroberungsversuch der Rieseninsel für jeden Invasoren zur Hölle!

Die ersten Gemälde sind leider noch nicht trocken und gerahmt, kommen aber in Bälde...

Commander Hamilton