Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Butch
Mega-Klicky
Beiträge: 1330
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Butch » Fr Feb 22, 2019 14:45

Werter Zar & Sultan Askin der Erste,

mit schnellerschlagendem Herzen erkennen wir die Blutlinie der "Rus" an und freuen uns, dass die alten Wikinger Geschlechter sich zu einem Block vereinen. Möge der Handel und die Ehre dies Bündnis auf Ewig zusammenhalten !!!

mit großem Stolz

Butch, der Regent Islands
https://www.youtube.com/watch?v=S2LkaMM_yfs

Mehr wenn ihr mich wiederseht,
ihr müsst unbedingt gucken, wie es weitergeht.
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2077
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Askin » Fr Feb 22, 2019 14:51

Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 13:55
Was hat denn Sultan Ali Bös geantwortet als ihr ihn "gefragt" habt? :pfeif
Imperialismus?... nennen wir so etwas!
Was haben Euch in Indien den die Marathen Fürsten und die Großmoguln gesagt, als Ihr deren Reiche mit brachialer Gewalt unter Euren "Kolonialen Schutz" gestellt habt??? :sad

Aber, ich werde mich herablassen und auf Eure Frage eingehen .... Alibös hat um Erbarmen gefleht und um den Schutz seiner Famile vor dem Rachedurst seines eigenen Volkes, welches wir ihm natürlich gewährt hatten.

Hochachtungsvoll :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2077
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Askin » Fr Feb 22, 2019 14:54

@ Butch, der Regent Islands .... Skål !!!! :kavalier

Ég er mjög ánægð !!! (Ich freue mich ausserordentlich !!!)

Virðingarfyllst :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6533
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Feb 22, 2019 15:18


Oh großer Herr der Rus ,

ihr solltet wissen , dass wir uns Indien nicht mit Gewalt nahmen.
Kaum ein Brite ist dort vor Ort , geschweige denn britisches Militär .
Die indischen Könige selbst baten uns dazumals um unsere Vermittlung .
Und nicht ohne Stolz können wir sagen , dass dieses Vielvölkerreich nun in Frieden lebt
und die Unterdrückung religiöser Minderheiten dank uns ein Ende gefunden hat.

Des weiteren dürften die Inder nach ihrer Bitte um Intervention lange nicht so überrascht gewesen sein über unser erscheinen ,
wie es die Osmanen waren über das Eure ! :pfeif

An unseren Vertretungen in Kairo , Basra und Aden , rennen uns die Scheichs des nahen Ostens und aus Arabien die Türen ein ,
und Bitten uns um Schutz vor der russischen Expansion . Selbst unsere nordamerikanischen Freunde erhielten ein Schreiben vom Scheich von Arabien.

Aber warum erkläre ich mich hier noch öffentlich ?
Nur um den guten britischen Stil der Diplomatie zu erhalten?
während die anderen Reiche in den Hinterzimmern geheime Verhandlungen führen um die restliche freie Welt unter sich aufzuteilen ! :grrr

gez. Seamarshall Rotrock
:beleidigt

mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5715
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von olki » Fr Feb 22, 2019 15:45

Apropos Türen einrennen, die freien asiatischen Völker Malaysias, Indonesiens und Japans haben am siamesischen Hof angefragt, sich unter unserer Fahne zu einem asiatischen Großreich zu vereinigen. Wir haben ihr Interesse wohlwollend zur Kenntnis genommen und warten die Entwicklung in China ab. Wenn es zum asiatischen Kaiserreich kommen sollte, werden wir die westlichen Imperialisten informieren.

Gez.

Banh Mi, erster Minister
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6533
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Feb 22, 2019 15:57

olki hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 15:45
Apropos Türen einrennen, die freien asiatischen Völker Malaysias, Indonesiens und Japans haben am siamesischen Hof angefragt, sich unter unserer Fahne zu einem asiatischen Großreich zu vereinigen. Wir haben ihr Interesse wohlwollend zur Kenntnis genommen und warten die Entwicklung in China ab. Wenn es zum asiatischen Kaiserreich kommen sollte, werden wir die westlichen Imperialisten informieren.

Gez.

Banh Mi, erster Minister

Jetzt bin ich mal gespannt über den empörten Aufschrei der friedlichen Handelsvölker
vom russischen Block und der romanischen Allianz . :pfeif
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2499
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Feb 22, 2019 16:01

Meine Herren, die Völker Marokkos, Algeriens, Tunesien und Libyens haben an unserer Tür geklopft, sie fühlen sich unserer Kultur seit langen schon sehr verbunden und baten darum, in unser friedliches Vielvölkerreich aufgenommen zu werden.... :grinsen

Sollte das anerkannt werden, so würden wir auch den anderen Ansinnen entsprechen, selbst dehnen des Empire, die am heutigen Tage geäußert wurden... :kavalier

Wir weisen noch darauf hin, das unsere Obergrenze an gewünschten Soldaten, auf 2500 steigen würde, um diese armen gebeutelten Völker auch schützen zu können.... :napo :napo :napo



Hochachtungsvoll, König Ottokar der I. vom Königreich Fenwick-Großitalien.... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Butch
Mega-Klicky
Beiträge: 1330
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Butch » Fr Feb 22, 2019 16:06

Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 15:57
olki hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 15:45
Apropos Türen einrennen, die freien asiatischen Völker Malaysias, Indonesiens und Japans haben am siamesischen Hof angefragt, sich unter unserer Fahne zu einem asiatischen Großreich zu vereinigen. Wir haben ihr Interesse wohlwollend zur Kenntnis genommen und warten die Entwicklung in China ab. Wenn es zum asiatischen Kaiserreich kommen sollte, werden wir die westlichen Imperialisten informieren.

Gez.

Banh Mi, erster Minister

Jetzt bin ich mal gespannt über den empörten Aufschrei der friedlichen Handelsvölker
vom russischen Block und der romanischen Allianz . :pfeif

Auch wenn hier kein Feuer brennt, scheint das Öl aus Arabien(Wenn auch noch nicht entdeckt/gefördert) schon in früheren Jahren den Besitzern die Möglichkeiten aufzuzeigen wie man es verwendet ... :pfeif
https://www.youtube.com/watch?v=S2LkaMM_yfs

Mehr wenn ihr mich wiederseht,
ihr müsst unbedingt gucken, wie es weitergeht.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6533
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Feb 22, 2019 16:24


Wehe , wenn Sie losgelassen . :kicher







aber wir sind die Imperialisten ?
sollen wir mal nachmessen ???
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2077
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Askin » Fr Feb 22, 2019 16:28

olki hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 15:45
Apropos Türen einrennen, die freien asiatischen Völker Malaysias, Indonesiens und Japans haben am siamesischen Hof angefragt, sich unter unserer Fahne zu einem asiatischen Großreich zu vereinigen. Wir haben ihr Interesse wohlwollend zur Kenntnis genommen und warten die Entwicklung in China ab. Wenn es zum asiatischen Kaiserreich kommen sollte, werden wir die westlichen Imperialisten informieren.

Gez.

Banh Mi, erster Minister
Sehr geehrter erster Minister Bahn Mi,

wir sehen diesen Zusammenschluss als große Chance in unseren Ländern Unabhängigkeit von Frankreich und England zu erlangen und durch eine ausgewogene und diplomatische Kommunikation endlich den, von allen Ländern in unserer Region, so lange ersehnten Frieden zu realisieren.

Wir freuen uns auf regen Handel und freundschaftliche Beziehungen :great
Hochachtungsvoll :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2077
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Askin » Fr Feb 22, 2019 16:30

Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 16:24
sollen wir mal nachmessen ???
Öhm ... :oops

Was genau wollt Ihr nachmessen?

Sozusagen die Beweise auf den Tisch oder so? :roll
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6533
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Feb 22, 2019 16:45


Ach wie einvernehmlich die lieben , feinen Handelsvölker die Welt unter sich aufteilen.
Und der Fenwicker holt sich noch ein paar Millionen Quadratkilometer in Nordafrika .
Aber sicher nur zum liebenswürdigen Handel , und er würde auch jederzeit wieder gehen , wenn auch ein ganz klein wenig betrübt ......

Manchmal kann ich gar nicht so viel saufen , wie ich ... :faga1 ...möchte !
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5715
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von olki » Fr Feb 22, 2019 16:48

Wir möchten betonen, daß das künftige asiatische Kaiserreich einer Truppenbegrenzung von, sagen wir mal, 27000000 zustimmt. :pfeif

GEZ.

Bang Mi, erster Minister
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6533
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Feb 22, 2019 16:50

die will ich sehen !




da kommst du doch schon beim fiktiven Durchnummerieren durcheinander , selbst ohne Gebutstagsparty :lmao
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2499
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die Karte zur verrückten Welt um 1800

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Feb 22, 2019 16:54

Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
Fr Feb 22, 2019 16:45

Ach wie einvernehmlich die lieben , feinen Handelsvölker die Welt unter sich aufteilen.
Und der Fenwicker holt sich noch ein paar Millionen Quadratkilometer in Nordafrika .
Aber sicher nur zum liebenswürdigen Handel , und er würde auch jederzeit wieder gehen , wenn auch ein ganz klein wenig betrübt ......

Manchmal kann ich gar nicht so viel saufen , wie ich ... :faga1 ...möchte !

Ich bin der letzte, der nun mit seinen freien Nachbarn geredet hat, weit nach euren Ansprüchen und derer anderer hier... :gruebel

Auch wir wollen natürlich uns und unser Land schützen und gut in der Welt positioniert wissen, da machen wir keinen Hehl daraus und wie ihr, gestatten wir diesen Völkern des Makhreb, sich selber mit eigenen Verbänden zu schützen... :smile

Nur unser Handels- und Militärhafen in Tanga bleibt bestehen und ein Versorgungshafen in Tunis wird dazu kommen... :kavalier

Um Bedenken Ihrer Seite zu zerstreuen, Lord Rotrock, bieten wir für Frieden in dieser Region, eine Militärfreie Zone in Libyen an und würden dort nur eine schwach ausgestattete Polizeitruppe von 10 Mann und einem Kommandeur stationieren... :bang1


Hochachtungsvoll, deskönigsadmiral :kavalier :kavalier :kavalier
Zuletzt geändert von deskoenigsadmiral am Fr Feb 22, 2019 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great