die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2239
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Matthias1 » Fr Apr 26, 2019 23:04

Sehen klasse aus!
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3695
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Sniper » Sa Apr 27, 2019 1:10

Das ist mal auch eine klasse Truppe geworden :great
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1496
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Apr 27, 2019 5:34

Eine sehr schöne Einheit, wir ehren auch Ihre Tapferkeit, an Land sieht das Empire echt gut aus.. :great :zehn :great
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4611
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von olki » Sa Apr 27, 2019 8:32

Mit Mikroplastik meinte ich im Übrigen die Kanonen :kicher
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Apr 27, 2019 11:56

olki hat geschrieben:
Sa Apr 27, 2019 8:32
Mit Mikroplastik meinte ich im Übrigen die Kanonen :kicher


Ja ja , wenn dann alle meine Infanterie Regimenter mit den Mikrokanonen ,
die 2000 Stck 4Pfünder Mikrokugeln auf die Mikrobeine der gegnerischen Schützenlinie feuern ,
dann kichert wohl ein Anderer . :kicher

Wie gesagt ca. 45 Stck wurden bereits von den Infanteriegeschützen angeschafft.
Aber auch die Anzahl der Mörser und Feldgeschütze , sowie die der Festungsgeschütze wurde erhöht.
Im Moment haben wir viele dutzend Geschütze Überbestand .
Einige kommen noch in die Festungen und auf die neuen Linienschiffe ,
und für die Feldgeschütze werden wohl noch ein paar weitere Infanterie Einheiten zur Artillerie umgewandelt.



In der 50th Ausbildungskompanie befinden sich gerade fast 300 neue Rekruten die auf ihre Zuteilung zu den Regimentern warten ,
viele davon werden dann wohl auch Mikroplastikschützen ..... :pfeif



Schön das der DS erkannt hat , dass ROT die einzig annehmbare Farbe für Schildwachen ist ,
da wird es auf den Westfalklandinseln bald kuschelig voll weden .
:onfire :onfire :onfire :onfire :onfire
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1496
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Apr 27, 2019 12:39

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Apr 27, 2019 11:56


Schön das der DS erkannt hat , dass ROT die einzig annehmbare Farbe für Schildwachen ist ,
da wird es auf den Westfalklandinseln bald kuschelig voll weden .
:onfire :onfire :onfire :onfire :onfire
[/b]

Ja, da werden meine Truppen neidisch wenn auf den Westfalkland Inseln so viel gekuschelt wird und da auch bei uns die Männer nur so zu den Waffen stürmen und wir, wenn alle da sind, schon gut 200 Mann mehr als gplant haben, sollten wir wohl doch noch ein Regiment zum Kuscheln runter schicken.... :pfeif :pfeif :pfeif

Nur, damit nicht aus Versehen oder aus Platzmangel einige Rote zum kuscheln rüber kommen..... :pfeif :pfeif :pfeif

Zucker ausleihen wäre ja OK, aber in Divisionsstärke könnte das missverstanden werden, wenn die rüber rudern.... :wink

Aber in Zugstärke, dürfen die gerne zum shoppen vorbei schauen..... :grinsen


Ja, so wie es aussiht, wird Königin Isabel selber schon bald 1500 Mann unter Waffen haben und Ihre Vizekönige liegen auch schon über Ihren Soll, wir werden wohl in Zukunft keine Gebiete mehr räumen müssen, des lieben Friedenswillen..... :pfeif :pfeif :pfeif

Aber Gott sei Dank, leben wir ja in einer Friedlichen Welt...... :hop :hop :hop
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4611
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von olki » Sa Apr 27, 2019 13:17

Ja, englische Kerle kuscheln ja bekanntlich gerne miteinander :pfeif Und wie die Kanone des Mannes, so sein Johannes, so lautet ein altes schwedisches Kanoniersprichwort :lmao :rofl
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Apr 27, 2019 13:30

Deine asiatischen Freunde sagen ja über die Nordmänner : :frech " hast du ein viel zu gloßes Kanonenlohl ,
gelingt das Tleffen nicht allzu toll !"
:lmao
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Apr 27, 2019 23:18


.. so, aber da ich hier die Truppen des Seamarshall zu Lande vorstelle, und noch viele Einheiten fehlen.

Heute der Albtraum der Admiralität des Königs,
eine Spezialeinheit die ihnen schlaflose Nächte macht. Fast so gefürchtet wie Mc Labbers Neunte - nur viel fieser. Gerüchten zu folge finden manche Flottenangehörige nur noch Schlaf nachdem sie sich mit Berkshire Schweineschinken vollstopfen und mit Alkohol betäuben.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Apr 27, 2019 23:36

DSC_1617_crop_642x518.JPG

the chosen men, das:
42nd Shorncliffe Rifles
" the green Jackets" Regiment

unter Major Richard Sharpe
Die Scharfschützen der Armee,
Spezialisten mit gezogenen Läufen an den Gewehren.
Tödlich auf 300 Fuß, der Albtraum von Kolonnen und Offizieren.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Apr 28, 2019 0:05

DSC_1618_crop_665x503.JPG

Der Oberbefehlshaber der Armee für Europa, und ehem. Feldherr in Indien, Sir Arthur Wellesley nutz dieses Spezialregiment gerne für gefährliche Sondereinsätze - auch hinter den Linien.

Ein Zug leichter Rotrock Infanterie und die Leibwache des Generals vervollständigen das Regiment auf 50 Mann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Buki
Maxi-Klicky
Beiträge: 393
Registriert: Fr Jul 27, 2018 10:20

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Buki » So Apr 28, 2019 7:57

Werter Seamarshall

Einfach nur vorzügliche Scharfschützen! :zehn Da muss man echt auf der Lauer sein...

Hochachtungsvoll
Marschall Buki
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4611
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von olki » So Apr 28, 2019 8:01

Sind das grüne Pfeifenreinigerpuschel?

Schmucke Truppe!
Btw. Sharpe läuft getz auf Amazon prime, wer's noch nicht kennt oder mal wieder schauen möchte... :wink
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Apr 28, 2019 10:20

olki hat geschrieben:
So Apr 28, 2019 8:01

Sind das grüne Pfeifenreinigerpuschel?
yes Sir.
Die Jäger / Rifles tragen bei uns grün.
Sah man ja schon bei den Jungs aus Nottinghamshire.
Ich habe sie in großen Mengen in blau-weiß und grün,
kosten ja fast nix. Ich kann ja mal welche zum Ast mitbringen. Ich nehme sie gerne bei alten Tschakos mit den kleineren Löchern, dehnen die Aufkleber fehlen oder in schlechtem Zustand sind. Einen Tropfen Sekundenkleber ins Loch und rein damit.
Dann noch einen schicken neuen Aufkleber von Don Lobo ran und.... fertig.
:grinsen
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Truppen des Seamarshalls : zu Lande

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Mai 04, 2019 23:06


:pssst ... zum Schutz des freien Handels und zur Erhaltung des Weltfriedens aller freundschaftlicher Völker dieser Erde und......

ACH QUATSCH!
um allen Kontrahenten den unverdienten Schlaf zu rauben, nun der Albtraum aller unserer Gegner.
Aus der Hölle des kalten Nordens, die Ausgeburten Schottlands.
Die Härtesten
... die Wildesten
.... bis in den Tod
FREIHEIT!!!

die brave Hearts der Neunten.


das 9th scottish Infanterie Regiment East-Lothian
unter dem General und brillanten Strategen Mc Labber.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Seamarshall Rotrock,