Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Rex
Mini-Klicky
Beiträge: 211
Registriert: So Feb 03, 2019 18:04
Gender:

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Rex » Sa Mär 09, 2019 20:17

Wo bekommt ihr immer nur diese guten Figuren her :wirr
:smile
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2276
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Matthias1 » Sa Mär 09, 2019 20:22

Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
Sa Mär 09, 2019 20:17
... irgendwo zwischen Burgund und Brabant bin ich eingeschlafen.... :pssst

aber die Spanier sind ganz.... hübsch anzuschauen.
So mit Schleifchen und Rüschen, wirklich... hübsch.
Die haben immer.. hübsche, große Fahnen, prächtige goldene Spangen und hübsche Hüte.
:grinsen
Gelle, wir haben aber auch Geld wie Dreck, da wird nicht gekleckert, da wird geklotzt! :grinsen

@Rex Gute Frage....ich denke die Playmomafia ist fleißig am tauschen, sonst Flomarkt, Börsen oder aus der Bucht.
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Rex
Mini-Klicky
Beiträge: 211
Registriert: So Feb 03, 2019 18:04
Gender:

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Rex » Sa Mär 09, 2019 20:28

Matthias1 hat geschrieben:
Sa Mär 09, 2019 20:22


Gelle, wir haben aber auch Geld wie Dreck, da wird nicht gekleckert, da wird geklotzt! :grinsen
Stimmt, das sagt ja unser Name schon, Freiherr von Reichenstein :kavalier
:smile
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von zimzikke » Sa Mär 09, 2019 20:51

Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
Sa Mär 09, 2019 20:17
... irgendwo zwischen Burgund und Brabant bin ich eingeschlafen.... :pssst

aber die Spanier sind ganz.... hübsch anzuschauen.
So mit Schleifchen und Rüschen, wirklich... hübsch.
Die haben immer.. hübsche, große Fahnen, prächtige goldene Spangen und hübsche Hüte.
:grinsen
Deshalb begnüge ich mich mit "der Kaiser", da bleibt die Aufmerksamkeit noch etwas dabei...
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2276
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Matthias1 » Sa Mär 09, 2019 21:37

Darauf ein Gläschen guten Roten, vom Weingut Chateau de Reibach! Post!
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von zimzikke » Di Apr 02, 2019 20:13

Das kaiserliche Schiff mit dem Vater aller Franzosen wurde kurz vor der Festungsstadt Cadiz gesichtet. Sein baldiges Erscheinen wird mit aller Ungedult erwartet.
Der Kaiser wird von dem Stadthalter und Festungskommandanten erwartet um unter seinen Befehl auf Geheiß der spanischen Königen Isabella unterstellt zu werden.
Damit soll das Bündnisch zwischen Spanien und Frankreich bestärkt werden. Im Gegenzug werden französische Einheiten unter den Oberbefehl von Groß Fenwick-Italien gestellt.

gez. die kaiserliche Pressestelle
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5491
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Apr 02, 2019 22:23

welcher Gegenzug?
französische Truppen helfen in Spanien aus,
französische Truppen helfen in Italien aus.
:wink
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von zimzikke » Mi Mai 01, 2019 8:27

Der Vater aller Franzosen, Seine Hoheit, der Kaiser Napoleon Bonaparte, gibt persönlich aus seiner Feder bekannt, die er voller Trauer und Demut geführt hat:

Im allen französischen Landen und allen Kolonien und Protektoraten und allen, die sich mit herzblut dem Kaiser verschrieben haben, wird eine 2 wöchige Staats-Trauer und Fahnen auf Halbmast angeordnet.

Trotz aller Bemühungen des Leibarztes des Kaisers und aller anderen an den Hofe gerufenen Koryphäen auf Ihren Gebieten der Medizin, konnten den schlimmsten Alptraum des Kaisers nicht verhindern.
Mit tiefsten Bedauern nimmt der Kaiser Abschied von seiner liebenden Mutterin Kaiser und zieht sich für eine Zeit zurück auf seine Sommerresidenz um sich Seiner Trauer zu stellen. In der Zwischenzeit wird ein Staatsbegräbnis vorbereitet, das seinesgleichen sucht. Der Kaiser nimmt keinerlei Korrespondens an und weißt alle Besucher direkt an den Schranken seiner Residenz zurück.

Zu gegebener Zeit wird er mit seinem Schiff und einer Ehreneskorte seine Mutter Kaiserin zu Grabe tragen, auf der Insel, der Sie Ihrer Liebe geschenkt hat und als Ihre Wahlheimat sah.


Direkt danach segelt der Kaiser zur Festungsstadt Cadiz, um sie zu inspizieren und das Oberkommando dieser Stadt zu übernehmen. Der Stadtkommandant und die Ehrengarde erwaten Ihn. Die Königin Isabella übergibt die Stadt dem Verbündeten Kaiser als Zeichen Ihrer gegenseitigen Verbundenheit und Unterstützung.

Gez.: der Kaiser Selbst
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
playmomonkey
Klickyweltfrischling
Beiträge: 10
Registriert: Di Nov 06, 2018 20:27

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von playmomonkey » Mi Mai 01, 2019 10:59

Sehr coole Soldaten und Rgimenter :zehn

Playmomonkey :ritter
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von zimzikke » Mi Mai 01, 2019 11:53

Dankeschön.....

nach einer Zeit der Trauer wird der Kaiser weitere Regimenter und Truppen hier präsentieren. Diese befinden sich in der Aushebung, weitere Truppen warten auf die Abnahme des Kaisers.
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
Buki
Maxi-Klicky
Beiträge: 475
Registriert: Fr Jul 27, 2018 10:20

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Buki » Mi Mai 01, 2019 12:04

An seine kaiserliche Majestät

Mit grossen Bedauern nehmen wir diesen schmerzlichen Verlust zur Kenntnis. Das Grossserbische Reich kondoliert dem Kaiser und schliesst ihn und seine Familie in unsere Gebete ein. Wir senden Euch viel Kraft & Licht!

In stiller Trauer
Haus Karadjordjevic
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1852
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von deskoenigsadmiral » Mi Mai 01, 2019 12:47

Mein Kaiser..... :kavalier :kavalier


Auch wir betrauern den Tod, der Kaiserin Mutter und sind immer für sie da, wenn gewünscht und nemen regen Anteil und haben ebenfalls Staatstrauer angeordent...... :jj :jj :jj

Die Stadt Cadiz und die Bevölkerung warten auf Ihren Kaiser und seine Gloreiche Regentschaft.... :kavalier :kavalier :kavalier



euer deskönigsadmiral.... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
TheCount83
Mini-Klicky
Beiträge: 234
Registriert: Mo Jan 14, 2019 20:31
Gender:

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von TheCount83 » Mi Mai 01, 2019 12:51

Eure Kaiserliche Hoheit,

mit tiefer Bestürzung haben wir den Heimgang der kaiserlichen Mutter zur Kenntnis genommen. Unsere tiefste Anteilnahme versichernd, wünschen wir Euch und der kaiserlichen Familie viel Kraft und Zuversicht.

Gez.
Maximilian I. von und in Bayern
Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1151
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Nordmann » Mi Mai 01, 2019 14:02

Wahnsinn, was für ein imposanter Truppenaufmarsch, riesig!

:respekt
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2276
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Kaiser Napoleons Truppen, Rheinbundstaaten und Verbündete

Beitrag von Matthias1 » Mi Mai 01, 2019 14:43

Das Königreich Portugal trauert ebenfalls um die Mutter des Kaisers der Franzosen!
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.