Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:05

General von Schlieffen, engster Berater des Landgrafen Wilhelm dem 9. von Hessen Kassel, erwartet Besuch.

Er hat einen Oberst seiner Armee geladen um mit ihm große Ereignisse zu besprechen.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:14

"Herr General, der Besuch ist eingetroffen"
"Danke Konrad. Den Madeira bitte"

"Eure Exzellenz, es ist mir eine Ehre als Gast in eurem Hause verweilen zu dürfen!" salutierte Oberst Jürgen
"Mir ebenfalls Herr General" fügte Hauptmann Walles hinzu

"Die Ehre ist ganz auf meiner Seite vereehrter Oberst. Es erfreut mich ungemein das ihr meiner Einladung gefolgt seid.
Hauptmann Walles, welch angenehme Überraschung. Was macht ihr so fern von der Truppe?"

"Herr General, die Truppe befindet sich derzeit nicht wie ihr vermutet in Karlshafen. Ich habe sie zum Frühjharsmannöver nach Kassel verlegen lassen.
Da ich gemeinsam mit dem Herrn Oberst auf dessen Gut weilte, bat er mich ihn zu euch zu begleiten."

"Schon gut Hauptmann, ihr müßt euch nicht rechtfertigen. Ich freue mich euch wieder zu sehen. Ihr könnt mir bitte später einen Zustandsbericht der Truppe abgeben."

"Jawohl Herr General."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:18

"Meine Herren, ich will nicht lange drumherum reden. Es braut sich etwas zusammen da draußen. Unsere Spione haben uns von Allianzen und Bündnissen berichtet.
Kurzum, es sieht nicht gut aus. Wenn wir nicht schnell und diplomatisch handeln, könnte unser geliebtes Heimatland Hessen Kassel und die Kolonie von der Landkarte verschwinden"


"Was erzählt er da???"

"Klingt nach Krieg oder sowas. Lass ihn mal weiterreden. Hör zu"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:24

"Ich habe sie hierher eingeladen, werter Herr Oberst, damit sie an den Verhandlungen teilnehmen."

"Verzeiht, ich verstehe nicht ganz. Welche Verhandlungen?"

"Wir erwarten zeitnah Besuch von einem englischen Unterhändler der unmittelbar aus Potsdam hierher unterwegs ist. Noch wissen wir nicht was er uns zu sagen hat, aber wir sind auf alles vorbereitet. Dem Landgrafen und mir ist es außerordentlich wichtig das ihr an den Gesprächen teilhabt."

"Aaahhh.... der Madeira, vorzüglich. Herr General, mit eurer Erlaubnis!?"

"Bitte bitte Hauptmann."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:34

"Ah da sind ja die Herren. Welcome together. Please excuse my bad english. You can be sure, my german is better!"

"General, everything ok. Ich bin ihrer Sprache mächtig. Lasst uns also gemeinsam deutsch sprechen. Es freut mich außerordentlich sie zu sehen.
Wir sind sehr erschöpft von der langen Reise und wollen nicht allzu viel Zeit verlieren. Bereits Morgen müßen wir weiter nach Wien."

"Wunderbar. Darf ich vorstellen: Hauptmann Walles, Oberst Jürgen"

"Herr Oberst! Ihr Ruf eilt ihnen voraus. Es freut mich sie endlich kennenzulernen!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:47

"Ich komme mit einer Depesche dirket von unserem König des Empire´s. Weltweit gibt es bereits einige Bündnisse und Allianzen. Es kann gut sein das die Welt komplett neu aufgeteilt wird. Inklusive aller Kolonien. Alle wollen etwas vom Kuchen abhaben.
Da ihr, werter General, vom Landgrafen berechtigt seid alle Entscheidungen zu treffen, müßen wir um eine dringende Entscheidung bitten, oder besser gesagt drängen.
Das Empire hat sich bereits in Übersee mit den Vereinigten Staaten verbündet. Vor zwei Tagen haben wir die Zusage von Preussen erhalten, Gespräche mit Wien sind geplant und nun bitten wir euch, auch im Hinblick auf die verwandschaftlichen Verhältnisse zwischen beiden Häusern, unserem Bündniss beizutreten!"

"Mister Montgomery....... wir haben so etwas in der Art erwartet und sagen ihnen hiermit direkt die volle Unterstützung zu. Der Landgraf ist stolz diesem Bündniss beizutreten."

"Im Namen des Königs von England, bedanke ich mich für eure spontane Entscheidung. Die Modalitäten des Vertrages entnehmt bitte der Schriftrolle. Wir bitten uns nun zurückziehen zu dürfen. Ich denke ihr habt noch einiges zu besprechen. Würde mich freuen wenn wir morgen gemeinsam speisen würden."

"Selbstredend, Mister Montgomery"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 19:57

"General..... wie konntet ihr dem Vorschlag so schnell, ohne jegliche Anhörungen, zustimmen?"

"Mein lieber Oberst, wie ich schon sagte, der Landgraf und ich waren auf alles vorbereitet. Von daher überrascht uns die Offerte nicht weiter."

"General... der Madeira..... einfach hervorragend!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 20:03

"Meine Jüte..... wat ham die mich jetzt erschreckt, die beiden Zinnsoldaten"

"Herr Hauptmann, der Madeira ist ihnen wohl nicht bekommen? Danke Konrad, danke Wilhelm. Ihr könnt euch jetzt zurückziehen.
Herr Oberst, der Landgraf und ich haben uns dazu entschlossen euch zum Generalfeldmarschall und Oberbefehlshaber der kontinentalen Truppen zu ernennen.
Hier ist das Schriftstück dazu und der Marschallstab. Zögert nicht, nehmt an.Ich bitte euch!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2097
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Feb 24, 2019 20:15

"Eure Exzellenz, Herr General, warum ich? Ich meine..... warum nicht ihr. Ich verstehe nicht ganz. Was ist mit der Kolonie?"

"Mein lieber Feldmarschall, nehmt den Stab an. Wir beide haben gemeinsam Seite an Seite für die Engländer in den Kolonien gekämpft.
Ich weiß um eure Stärken. Keiner im Heer kann euch das Wasser reichen. Der Landgraf und ich stehen voll und ganz hinter der Entscheidung."

"Ich nehme an Herr General. Doch sagt mir was ihr selbst vorhabt!?"

"Mein Weib wollte schon immer einmal Canada sehen und erleben. Von daher habe ich mich als Kolonial Protektor eingesetzt und reise noch diese Woche nach Ostkanada. Mein Schiff liegt bereits in Bremen vor Anker."

"Hier meine Hand euer Exzellenz! Hauptmann, ruft sofort den Militärat zusammen. Wir müßen uns umgehend einen Überblick über die Truppen verschaffen."

"DIe Truppenstärken in der Kolonie kann ich bereits zu Papier bringen, Herr Generalfeldmarschall"

----- Fortsetzung folgt ------
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4617
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Feb 24, 2019 21:30

Jawoll! Truppenüberblick
:trampolin :trampolin :trampolin
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4617
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Feb 24, 2019 22:06

Ein schöner Anfang einer spannenden Geschichte.
Das Haus Hessen-Kassel im Herzen Europas und in der neuen Welt. Wird es in diesen unruhigen Zeiten bestehen können?
Nun die Hessen sind zahlreich und kampferprobt.
Und es hat verlässliche Partner!
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3614
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Sniper » So Feb 24, 2019 22:36

Schöne Story :great
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
Don-Lobo
Aufkleber-Guru
Beiträge: 1255
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:16

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Don-Lobo » So Feb 24, 2019 22:46

Sniper hat geschrieben:
So Feb 24, 2019 22:36
Schöne Story :great
Unterschreibe ich so... :grinsen :zehn
"Either night or the Prussians will come." - Sir Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4447
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von olki » So Feb 24, 2019 23:23

Don-Lobo hat geschrieben:
So Feb 24, 2019 22:46
Sniper hat geschrieben:
So Feb 24, 2019 22:36
Schöne Story :great
Unterschreibe ich so... :grinsen :zehn
Me too
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2129
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Matthias1 » So Feb 24, 2019 23:52

Wird auch Oberst Rall erscheinen? :wink
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.