Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2153
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » Sa Mai 11, 2019 17:47

Zum Abschluß möchte der Landgraf noch seine Hauptstreitmacht präsentieren:

3 Schwadrone schwere Kavallerie zzgl. einer Eskadron schwerer Kavallerie inkl. ihrer Offiziere.

:kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3695
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Sniper » Sa Mai 11, 2019 17:58

Man erkennt unschwer die Verbundenheit zu England :pfeif
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
Tiersammler
Maxi-Klicky
Beiträge: 339
Registriert: Mo Mär 12, 2018 16:40

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Tiersammler » Sa Mai 11, 2019 18:03

Mit einer Schwadron kann ich etwas anfangen, aber was ist eine Eskadron? :what

Und wo sind die ganzen Pferdchen? :pics

Dem Chef würde ich den Schimmel geben, der sieht besser aus als der Knabstrupper :wink

Viele Grüße
Tiersammler
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5144
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von bennain » Sa Mai 11, 2019 20:26

Schick, schick! Die Trapper/Waldläufer haben es mir bsonders angetan. :kavalier
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2153
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Mai 12, 2019 8:13

Die Pferde zu der Truppe sind noch auf der Weide und werden anschl. gestriegelt usw. :pfeif
Der Landgraf wollte die Truppe nur mal antreten lassen. :oops

Ein Schwadron besteht aus zwei Eskadronen.
Ein Eskadron gleich 12 Mann, ein Schwadron gleich 24 Mann. Hab ich auch erst hier gelernt....

:kavalier
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Mai 12, 2019 9:17

Playmo-Jürgen hat geschrieben:
So Mai 12, 2019 8:13

Ein Schwadron besteht aus zwei Eskadronen.
Ein Eskadron gleich 12 Mann, ein Schwadron gleich 24 Mann. Hab ich auch erst hier gelernt....

:kavalier
fast,
Eskadron französische Bezeichnung für ca. 150 Reiter
Schwadron z.b eine preussische Bezeichnung für 100 Reiter

beide Einheiten bilden ein Regiment, die französischen waren nur zahlreicher an Reitern .

ich glaube hier haben wir uns bei der Kavallerie auf :
6 Reiter = Schwadron
2 Schwadronen = Eskadron
2 Eskadronen = Regiment
2 Regimenter = Brigade

geeinigt :kavalier
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2153
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Mai 12, 2019 12:59

:gruebel

Ohje dann habe ich ALLES falsch beschriftet.... :ohnmacht
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Mai 12, 2019 13:13

Playmo-Jürgen hat geschrieben:
So Mai 12, 2019 12:59
:gruebel

Ohje dann habe ich ALLES falsch beschriftet.... :ohnmacht
dann mach doch die Casseler Squad - Escoadrons daraus,
verwirrt auch den Gegner.

Schwadron ist nur die deutsche Bezeichnung der französischen Eskadron. Vergleichbar der Kompanie bei der Infanterie.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Don-Lobo
Aufkleber-Guru
Beiträge: 1297
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:16

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Don-Lobo » So Mai 12, 2019 20:56

Hi,

:gruebel war das nicht so???


6 Reiter = Patroullie
2 Patroullien = Schwadron
2 Schwadronen = Regiment
2 Regimenter = Brigade

:gruebel Aber eigentlich ist das egal, die Benamung ändert nichts an der Anzahl... wobei die Verwendung von Eskadron und Schwadron als unterschiedliche Einheitenstärke für viel Irritation sorgen könnte..

LG

Don-Lobo
"Either night or the Prussians will come." - Sir Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Mai 26, 2019 21:27


Als Vertreter und Koordinator für die Zusammenarbeit von hessisch Kanada und britisch Columbia wurde Mr. Daniel West berufen.
Er ist ein erfahrener Lederstrumpf und Pionier des Nordens Amerikas.
Er spricht fließend deutsch, englisch und mehrere Dialekte der Indianer.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2153
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Hessen Kassel, die Kolonie und die Truppen

Beitrag von Playmo-Jürgen » So Jun 16, 2019 21:07

Am Südufer der Hudson Bay trafen Major Walles, Daniel West, ein weiterer (geheimer) Lederstrumpf, sowie Regmientskommandeur der Ranger Lt. Messier mit einem seiner eingeborenen Waldläufer zusammen. Hier im Basislager von hessisch Kanada trafen wichtige Informationen der Allianz ein.

"Leutnant Messier, ich darf euch zunächst Mister West vorstellen. Der Name seines Begleiters tut zunächst nichts zur Sache. Wir haben erfahren, das in Alaska ein Handelsstützpunkt errichtet werden soll. WIr müßen herausfinden ob diese Information der Wahrheit entspricht. Nehmt euch eine kleine Einheit und bringt uns rechtzeitig die notwendigen Informationen. Mister West wird euch begleiten und euch alles weitere berichten. Ihr seid Spezialist auf dem Gebiet. Wie ihr das anstellt ist ganz allein eure Sache, aber hinterlasst keinerlei Spuren! Brecht morgen in aller Frühe auf. Wir erwarten euch in 4 Monaten spätestens zurück, oder einen Kurier entsprechend früher. Habt ihr noch Fragen?"

"Nein Sir, ich weiß was zu tun ist"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst