Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2239
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Matthias1 » Mo Mai 13, 2019 15:40

Entlich wieder mit Kanne :grinsen ! An Deinem Tresen würde ich auch gerne eine rassige, nur mit einer Bauchbinde bekleidete, Kubanerin vernaschen :great .
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
kaisergarde
Mini-Klicky
Beiträge: 119
Registriert: Do Jul 19, 2007 18:01

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von kaisergarde » Mo Mai 13, 2019 16:15

deskoenigsadmiral hat geschrieben:
Mo Mai 13, 2019 15:37
kaisergarde hat geschrieben:
Mo Mai 13, 2019 7:56
Entschuldigung…... :respekt



Hehehehehe, was gibt es da wohl für Kommis, wenn man sieht, wo das Schiff nun steht, an der Bar..... :prost :prost



472.jpg


80.jpg
Prosit / Prost / à votre santé Amiral :anstoss :anstoss :anstoss :anstoss :kavalier
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4970
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Mai 26, 2019 21:48


Seine Hoheit König George der III.
hat zur Aufnahme von diplomatischen Beziehungen mit Spanien, den Diplomaten George Hamilton - Gordon nach Madrid entsandt. Seine Frau, die fromme Mary, begleitet ihn.
Er ist einer der wenigen katholischen Adeligen im House of Lords. Er ist Kriegsveteran und ein knallharter Verhandlungspartner. Zur Erlangung seiner Ziele ist ihm fast jedes Mittel recht.

Als katholischer Schotte spricht er Latein, Englisch, Französisch und ein passabeles Spanisch und Portugiesisch.

Man hofft das man ihn am spanischen Hofe empfängt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1475
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » So Mai 26, 2019 22:42

An seine sehr geehrte Hoheit König George der III.


wir sind hocherfreut, über eure Anfrage und würden gerne ebenfalls einen Gesandten an Ihren Hof entsenden und freuen uns auf den Sittsamen Gesandten und Diplomaten George Hamilton - Gordon samt Gemahlin..... :kavalier :kavalier :kavalier



Hochachtungsvoll, ihre Majestät, König Isabel von Spanien.... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1475
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Mai 31, 2019 20:07

Die Königin Isabel von Spanien, hatte heute einen vergnüglichen Tag, sie war mit Generalissimo, Antonio López de Santa Anna, von Bronze aka Gelbrockklicky und dem Admiral unterwegs, um einen neuen Verbündeten für Spanien zu gewinnen.... :napo :napo :napo :jj

rawer, stößt als neuer Verbündeter an die Seite von Spanien und bringt seine bescheidene "Einhorn" als Flaggschiff der Kanalflotte und zum Schutze der Spanischen Küste mit in das Spiel ein..... :napo :napo :napo :jj

Die Königin ist darüber höchst entzückt..... :kavalier :kavalier :kavalier



e5.jpg
e15.jpg
e16.jpg
e19.jpg
e20.jpg
e10.jpg
e23.jpg
e2.jpg


Die im Bau Befindliche "Natividat" kann somit nach in Dienststellung zur Flotte auf die Ostfalklandinsel, als neues Flaggschiff verlegt werden und dort, die Spanische Krone sichern...... :napo :napo :napo :jj


An den Roten Rock, sowas ist doch Lohn genug für das Spiel, mir macht es Spaß..... :wink
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2239
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Matthias1 » Fr Mai 31, 2019 20:14

Gewaltig :respekt !
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
TheCount83
Mini-Klicky
Beiträge: 165
Registriert: Mo Jan 14, 2019 20:31
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von TheCount83 » Fr Mai 31, 2019 20:39

In dem Prachtstück stecken vermutlich so viele Dukaten, wie Bayern für seinen gesamten Rüstungsetat zur Verfügung hat. :kicher

Großartig! :zehn :hop
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4603
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von olki » Fr Mai 31, 2019 21:34

Was ein Klopper! Alter!
Die Natividad scheint ja mal ein würdiger Gegner zu sein, für die Örefsin. Da findet man es fast schade, wenn man so ein schönes Schiff auf den Grund des Skagerraks schicken müsste...
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1475
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Mai 31, 2019 21:43

olki hat geschrieben:
Fr Mai 31, 2019 21:34
Was ein Klopper! Alter!
Die Natividad scheint ja mal ein würdiger Gegner zu sein, für die Örefsin. Da findet man es fast schade, wenn man so ein schönes Schiff auf den Grund des Skagerraks schicken müsste...

Das Schiff oben heißt "Einhorn" und der Erbauer war von der Dolfin inspiriert.... :smile

siehe hier.... viewtopic.php?f=52&t=67942 :link

Die "Natividat" ist noch im Bau und kommt demnächst, ist aber nicht soooooooooooo groß...... :grinsen
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4603
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von olki » Sa Jun 01, 2019 1:21

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, steht da ja. Trotzdem schade drum :kicher
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1475
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 01, 2019 3:03

olki hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 1:21
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, steht da ja. Trotzdem schade drum :kicher

Hehehe, ja, wäre schade um die "Örefsin" ein so feines Schiff, oder die beiden werden gemeinsam segeln, so vieles ist möglich, in einer verrückten Spielewelt, wer weiß....... :pfeif :pfeif :pfeif

e4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Buki
Maxi-Klicky
Beiträge: 391
Registriert: Fr Jul 27, 2018 10:20

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Buki » Sa Jun 01, 2019 7:18

Werter Admiral, lieber Freund

Ihr wisst wahrlich wie man zu neuen Verbündeten und respektabeln Schiffen kommt! :great Eine hohe Kunst, die nicht jedem vergönnt ist. :kavalier

Hochachtungsvoll
Marschall Buki
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3692
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Sniper » Sa Jun 01, 2019 9:53

Ein sehr herausfordernder Gegner :great
Da bedarf es enormer Rüstungssteigerungen um die Weltmeere offen zu halten :pfeif

Zum Glück gibt es ja auch noch den Landweg :lol
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4970
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Jun 01, 2019 14:26


der Pott schockt uns nicht. :nana
Wir haben bei Gibraltar die Meerenge aufgefüllt,
da läuft der Kahn jetzt auf Grund.
.... und vor Dover machen wir dasselbe.

Wird dann wohl nur ne Halb- Kanalflotte.... :pfeif
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4603
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von olki » Sa Jun 01, 2019 14:38

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 14:26

der Pott schockt uns nicht. :nana
Wir haben bei Gibraltar die Meerenge aufgefüllt,
da läuft der Kahn jetzt auf Grund.
.... und vor Dover machen wir dasselbe.

Wird dann wohl nur ne Halb- Kanalflotte.... :pfeif

Gute Idee der englische Admiralität! Das Gleiche werden wir mit dem großen und dem Kleinen Belt machen, dann ist die Gefahr gebannt, daß der Kahn in die Ostsee gelangen kann, falls er denn der Öresfin entkäme... :brille