Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 01, 2019 15:04

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 14:26

der Pott schockt uns nicht. :nana
Wir haben bei Gibraltar die Meerenge aufgefüllt,
da läuft der Kahn jetzt auf Grund.
.... und vor Dover machen wir dasselbe.

Wird dann wohl nur ne Halb- Kanalflotte.... :pfeif

Hehehe, auch gut, schippen wir noch etwas Kies drauf und können zu Fuß zum Picknick kommen..... :pfeif :pfeif :pfeif


Lieber Seamarchall, was wurde eigentlich aus:


"Dem ersten Seelord der Admiralität, Lord Nelson, wurde ein Flottenbeauftragter zur Seite gestellt.
Seine Aufgabe umfasst die Koordinierung von Flottenbau, Requirierung von Schiffen im In- und Ausland und den Ausbau von Flottenstützpunkten und Befestigungen.
Ihm stehen ihm dafür fast alle und jedes Mittel zur Verfügung.
Ziel ist es die gemeinsamen Flotten der Bündnispartner mindestens auf den Stand jedes möglichen Gegners zur See zu bringen"




Wir sind auf Ihre Superschiffe gespannt, wir werden die Latte für dieses Vorhaben Ihrerseits sehr hoch legen, könnte das Ende des Schatzkanzlers bedeuten, wenn er ALLE Mittel dafür rausrücken muss...... :kicher




LG deskönigsadmiral.... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2239
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Matthias1 » Sa Jun 01, 2019 15:30

Ihr bringt mich auf Ideen....Dockschiff mit Landeplattform für Luftschiffe :wirr
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1775
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von zimzikke » Sa Jun 01, 2019 16:02

Da würde ich auch gerne von Bilder sehen....
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 01, 2019 16:15

zimzikke hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 16:02
Da würde ich auch gerne von Bilder sehen....

Hier nochmal der Link zum Bau der "Einhorn" von raver....


viewtopic.php?f=52&t=67942&start=75 :link


Da gibt es sehr viele Bilder.... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1775
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von zimzikke » Sa Jun 01, 2019 16:19

Beeindruckendes Schiff.... das sollte dann mal Kurs mit unserer Flotte in die Themse nehmen...
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4969
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Jun 01, 2019 19:29


... wer so blöd ist in die Themse einzufahren, der darf gerne kommen. Der Lord-Protektor liebt die Entenjagd, vor allem wenn sie im Gänsemarsch den Fluß herauf kommen.
Eine erstklassige Artillerie hat er , prächtige Jungs bestens ausgestattet.
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 01, 2019 19:36

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 19:29

... wer so blöd ist in die Themse einzufahren, der darf gerne kommen. Der Lord-Protektor liebt die Entenjagd, vor allem wenn sie im Gänsemarsch den Fluß herauf kommen.
Eine erstklassige Artillerie hat er , prächtige Jungs bestens ausgestattet.

Keine Angst, der Kaiser kämpft zu Lande und der Admiral zur See und wird eher vor der Themse warten, irgendwo, auf der Lauer, als in ein so enges Gewässer mit so großen Tiedenhub einzufahren.... :grinsen

Aber wir haben ja Frieden, für eine Flottenparade war das ansinnen des Kaisers wohl gedacht, mit freundlichen Salut..... :pfeif

Wir wollen nur Parade laufen und gerüstet sein, wenn andere mehr wollen, gelle..... :wink :wink :wink
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4969
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Jun 01, 2019 19:38

deskoenigsadmiral hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 15:04



Hehehe, auch gut, schippen wir noch etwas Kies drauf und können zu Fuß zum Picknick kommen..... :pfeif :pfeif :pfeif


Lieber Seamarchall, was wurde eigentlich aus:


"Dem ersten Seelord der Admiralität, Lord Nelson, wurde ein Flottenbeauftragter zur Seite gestellt.
Seine Aufgabe umfasst die Koordinierung von Flottenbau, Requirierung von Schiffen im In- und Ausland und den Ausbau von Flottenstützpunkten und Befestigungen.
Ihm stehen ihm dafür fast alle und jedes Mittel zur Verfügung.
Ziel ist es die gemeinsamen Flotten der Bündnispartner mindestens auf den Stand jedes möglichen Gegners zur See zu bringen"




Wir sind auf Ihre Superschiffe gespannt, wir werden die Latte für dieses Vorhaben Ihrerseits sehr hoch legen, könnte das Ende des Schatzkanzlers bedeuten, wenn er ALLE Mittel dafür rausrücken muss...... :kicher




LG deskönigsadmiral.... :kavalier :kavalier :kavalier

Ja sind wir denn blöd, das hier auszuplaudern?

wenn ihr dereinst mit eurer Navidatt-Rischelö oder wie auch immer, dahin schippert, und sich ein großer dunkler Schatten über euch legt, dann werdet ihr wissen wo unser Geld hin ist.... :grinsen
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 01, 2019 19:40

Ach, Ihr baut die Arche Noa, damit von jeder Sorte Rotrock ein Pärchen überlebt, ja da braucht es viel Geld und Holz.... :pfeif
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4603
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von olki » Sa Jun 01, 2019 20:41

Stockholm ist auch sicher, schließlich liegt da ja immer noch die "Vasa" auf Grund und blockiert die Einfahrt für dicke Pötte, falls das mit der Beltsperrung nicht klappen sollte... :lmao
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 01, 2019 21:08

olki hat geschrieben:
Sa Jun 01, 2019 20:41
Stockholm ist auch sicher, schließlich liegt da ja immer noch die "Vasa" auf Grund und blockiert die Einfahrt für dicke Pötte, falls das mit der Beltsperrung nicht klappen sollte... :lmao

Wer will schon Schweden angreifen, immer Kalt da, nur Knäckebrot und vergorener Fisch und die Schiffskunst bescheiden, schaffen nur 1300 Meter am Stück..... :kicher :kicher :kicher (Du hast wieder mit der Vasa angefangen, hehehehe, selber Schuld)


Nene, dann lieber Frieden und schön am Sund vorbei segeln...... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » So Jun 02, 2019 19:36

Neue Truppen für Mexiko sind fertig und werden bei dem Stützpunkt Campeche, Stellung beziehen.... :smile

Die Infanterie und Kavallerie sollen volle Regimentsstärke erhalten, sowie 3 Züge Artillerie und 2 Züge Versorgung sind geplant, also gesamt gut 100 Mann plus General und Stab.... :bang1 :bang1 :bang1



P1070904.JPG
P1070902.JPG
P1070895.JPG
P1070894.JPG
P1070896.JPG
P1070900.JPG
P1070898.JPG
P1070899.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » So Jun 02, 2019 19:46

Aber auch im Mutterland von Spanien, hat eine Reiterei und die Scharfschützen, die geplante Einheitengröße erreicht... :bang1

P1070880.JPG
P1070881.JPG
P1070882.JPG
P1070883.JPG

P1070886.JPG
P1070887.JPG
P1070888.JPG
P1070891.JPG


So viel für heute :kavalier :kavalier :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
TheCount83
Mini-Klicky
Beiträge: 164
Registriert: Mo Jan 14, 2019 20:31
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von TheCount83 » So Jun 02, 2019 20:08

Mein lieber Herr Gesangsverein, das sind herrliche Truppen! :hop :hop :hop
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Das Königreich Spanien, Persönlichkeiten, Armee und Flotte....

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Jun 15, 2019 13:03

Auf dem Weg nach Panama, lief die "El Cid" nochmal Cadiz an, um Ihre Schwenkbare Kanone auszutauschen.... :smile


El Cid56.jpg
El Cid53.jpg
El Cid54.jpg
El Cid55.jpg


Das neue Kanonenrohr kann weiter schießen, als jeder Mörser und hat eine Durchschlagskraft, so gut, das kein zweifacher Rumpf oder Festungsmauern ihr wiederstehen kann, wir arbeiten an weiteren und besseren Kanonen.... :kavalier :kavalier :kavalier

Sobald die "Natividat" in Dienst geht, wird sie mit der selben Durchschlagskraft ausgerüstet.... :napo :napo :napo

Die Kanone wurde vom Papst persönlich geweiht..... :jj :jj :jj
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great