die Festung a Newlotmore

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 2802
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Schoko-Queen » Mo Sep 09, 2019 20:28

Nein, nein, ich werde sie mir nicht kaufen... :kicher

Also, die Festung a Newlotmore gefällt mir sehr gut, schön interpretiert
und super fotografiert. :zehn

LG Schoko-Queen :smile
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5253
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von olki » Mo Sep 09, 2019 22:23

Steampunk Castle ohne Steam! Super! Ich will das Ding auch haben!
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Sep 10, 2019 0:17


Ständig werden in a Newlotmore neue Werkzeuge, Hilfsmittel und Waffen entwickelt.
Für den royal Secret Service seiner Majestät,
und dessen Doppelnullagenten, entwickelte unser Universalgenie Leonard Da vis eine lautlose Mini-Armbrust die man unauffällig unterm Umhang mitführen kann.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5253
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von olki » Di Sep 10, 2019 0:25

Kommt die Strohpuppe aus Fenwick? :lmao
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Sep 10, 2019 0:29



Für das Inbrandsetzen von Schiffssegeln,
erschufen die Chemiker von a Newlotmore ein Steinölkonzentrat. Dieses wird in kleine Röhren abgefüllt, mit einer Zündschnur entfacht, und dann mit einer Schleuder ins Ziel gebracht. Mit einer Handzwille kann es auch gegen Nahziele eingesetzt werden. Aber das Zeug ist teuflisch, einmal entfacht lässt es sich ähnlich dem griechischen Feuer kaum mehr löschen.


Im Moment ersinnt Leonard Da vis eine Möglichkeit
die Festungsstadt Cadiz zu........

Doch dazu später mehr.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Coach
Klickyweltfrischling
Beiträge: 84
Registriert: Mo Mai 21, 2018 14:43

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Coach » Di Sep 10, 2019 6:18

Hallo Seamarshall_Rotrock,
sehr schicke Interpretation der Novelmore Festung.
Gefällt mir sehr gut. :great
Ich arbeite auch an einer Interpretation des Themas Novelmore. Bis da Bilder kommen, werden wohl noch einige Wochen vergehen.

Coach
Die Thingburg – Gemeinschaft der Menschen, Elfen & Zwerge
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php? ... 5&p=986881
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Sep 10, 2019 12:14

PhotoPictureResizer_190910_005622155_crop_3164x5520-600x1047.jpg


Als die Schleudervorrichtung für die Steinölbrandgeschosse gebaut war, kam Leonard Da vis eine weitere Idee.
Der Seamarshall hatte ihn gebeten, sich Gedanken zu machen
wie die Festungsmauern von Cadiz zu überwinden sind.
Seine Antwort, ein Katapult für Luftfahrzeuge
... jawohl, Brandgeschosse abwerfende Fluggeräte!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2349
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Matthias1 » Di Sep 10, 2019 13:04

Jetzt werden schon die Eworks kopiert, Kinders es wird immer verückter.... :klatsch1
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1076
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Aine » Di Sep 10, 2019 20:54

Hi,

im Normalfall verfolge ich die Threads zu eurem Spiel nicht mehr, weil es einfach zu viel ist. Heute bin ich aber froh hier reingeklickt zu haben und die tollen umgesteckten Figuren mir anschauen durfte. Die neuen gefallen mir durch die Bank durch alle sehr gut.
Auch die Darstellung der geheimen Festung kommt super rüber. :zehn :respekt
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1867
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von zimzikke » Di Sep 10, 2019 20:58

"Als die Schleudervorrichtung für die Steinölbrandgeschosse gebaut war, kam Leonard Da vis eine weitere Idee.
Der Seamarshall hatte ihn gebeten, sich Gedanken zu machen
wie die Festungsmauern von Cadiz zu überwinden sind.
Seine Antwort, ein Katapult für Luftfahrzeuge
... jawohl, Brandgeschosse abwerfende Fluggeräte! "

Was haben die denn gegen Cadiz? Sind doch fast Nachbarn.... also zu Gibraltar...
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Sep 10, 2019 22:34


Das mit Cadiz war jetzt mehr so ein Beispiel,
um rein hypothetisch die Möglichkeit zu besitzen,
um im Verteidigungsfall entsprechende Gegenmaßnahmen einleiten zu können.
Und in Monaco sind die Mauer lange nicht so hoch.
:kicher
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Sep 14, 2019 14:52

Coach hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 6:18
Hallo Seamarshall_Rotrock,
.........Ich arbeite auch an einer Interpretation des Themas Novelmore. Bis da Bilder kommen, werden wohl noch einige Wochen vergehen.

Coach
Da bin ich aber schon mächtig gespannt .
Die Burg hat sowas von Potenzial .
Ich werde mal schauen ob meine Admiralität in das Haupthaus passt .
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Sep 14, 2019 23:01


heute abend traf sich die Admiralität der royal Navy
im Stabsgebäude der Festung a Newlotmore.

Unter der Leitung des ersten Seelords Admiral Sir H. Nelson nahmen auch Admiral Hyde-Parker, der Seamarshall und Silberklicky aka Rotrock an der Sitzung teil.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 5964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: die Festung a Newlotmore

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Sep 21, 2019 11:07

Die Lage der Festung wurde nun bekannt gegeben.
Feld AA28
FKL 78
In der Festung stehen nun
zwei Art. Rgt und ein Inf. Rgt

auf Feld AA28 wird eine Armee (8 Einheiten) stationiert.
PhotoPictureResizer_190921_000728347_crop_5155x3397-800x527.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gez: Seamarshall Rotrock,


durch seinen guten König George den III. von England

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches