Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Okt 26, 2019 13:34



Scheint nicht euer Seegebiet
zu sein. Zumindest habt ihr
wenig Ahnung von den örtlichen
Gegebenheiten.

am Golf von Suez, franz. Gebiet
am Horn von Afrika, Maghrebgebiet
Dschibuti, Freihafen für Schiffe aller
Klassen und Staaten
Madagaskar, internationaler Freihafen.


und jetzt la Reunion,
wir denken ihr solltet klarmommen
:wink

mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Okt 26, 2019 13:45


:gruebel
nur in einem teilen wir die fenwickschen
Bedenken. Nach Erkenntnissen unseres
Geheimdienstes hing der Angriff des
Seeschlangen Multans mit einem
Superflaggschiff SKL 75 in der Flotte
Multans zusammen. Wie diese Fanatiker
an ein solches Schiff gelangt sind
wissen wir noch nicht.

Eine ausländische Hilfe und
Unterstützung scheint uns
aber sehr wahrscheinlich.

gez.
Mi6
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2646
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Okt 26, 2019 14:33

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Okt 26, 2019 13:34


Scheint nicht euer Seegebiet
zu sein. Zumindest habt ihr
wenig Ahnung von den örtlichen
Gegebenheiten.

am Golf von Suez, franz. Gebiet
am Horn von Afrika, Maghrebgebiet
Dschibuti, Freihafen für Schiffe aller
Klassen und Staaten
Madagaskar, internationaler Freihafen.


und jetzt la Reunion,
wir denken ihr solltet klarmommen
:wink


Nun, Ihr scheint da wohl nicht viel Ahnung zu haben, Madagaskar, keine Kriegsschiffe.... klare Ansage.... :kavalier

Golf von Suez, hilft uns nicht, bei der Versorgung und Wartung, der Schiffe die unsere Handels- und Versorgungsrouten nach Taiwan/ Formosa oder Neukaledonien befahren, oder sie zu beschützen.... :kavalier

Ja, wenn es da einen Kanal geben würde, aber wer wird sowas verrücktes jemals bauen.... :gruebel

Am Horn von Afrika, Maghrebgebiet, wäre vielleicht eine Lösung, aber die Seychellen hätten für beide Augaben, Sicherung der Arabischen See und Schutz unserer Handelsrouten, sowie Versorgung besser gelegen und wären als Insel besser zu schützen, wer weiß, was da von Multan noch über Land kommen könnte, daher, wenn wir schon Infrastrucktur aufbauen, ist auch der Selbstschutz wichtig... :gruebel

Sansibar, Sansibar, auch eine schöne Insel, aber sowas schönes gibt ja keiner weg..... :pfeif

Ihr seht, wir haben uns da schon Gedanken gemacht..... :kavalier



Hochachtungsvoll, deskönigsadmiral..... :kavalier :kavalier :kavalier
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Okt 26, 2019 14:39

Sansibar ist preußisch,
das könnt ihr knicken.
:pfeif
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2646
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » Sa Okt 26, 2019 14:42

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Sa Okt 26, 2019 14:39
Sansibar ist preußisch,
das könnt ihr knicken.
:pfeif



haben wir da was gefordert, ne nur geträumt.... :pfeif
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mo Okt 28, 2019 19:12

Konferenz Okt.1799.jpg

Noch immer tagt die Karibik-Konferenz
des Bündnisses des Empire in Trinidad



heute auf der Tagesordnung:

-Putsch in Kuwait
-Hochzeit in Kattenstroth
-Unabhängigkeit Lauban-Malaysias
-Mandatsaufgaben in Arabien
-Vergabe der Seychellen an Madagaskar ?
-Übergabe der Goldküste an Preußen
-Anschluss der schwed. Enklave an Bhutan
-Zusammensetzung des Abendessens (Top1)

....viel los heute in der Welt ,
und ja .....sie ist im Wandel !

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 143
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Marla&Charly » Sa Nov 02, 2019 12:12

Um der Karibikkonferenz etwas weniger Geschäftliches dafür aber etwas mehr Kultur zu verleihen, lädt der Klnig von Portugal heute zum Mozart Revival Konzert und freut sich auf das zahlreiche Erscheinen seiner Bundesgenossen nebst Begleitung.

Gez. Juan VI
IMG_20191102_120611_compress80.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Nov 02, 2019 21:08

Marla&Charly hat geschrieben:
Sa Nov 02, 2019 12:12
Um der Karibikkonferenz etwas weniger Geschäftliches dafür aber etwas mehr Kultur zu verleihen, lädt der Klnig von Portugal heute zum Mozart Revival Konzert und freut sich auf das zahlreiche Erscheinen seiner Bundesgenossen nebst Begleitung.

Gez. Juan VI

IMG_20191102_120611_compress80.jpg


Nun, so widmen wir den Abend
der leichten klassischen Musik.
Eine Wolfgang Amadeus Mozart
Motto Party.
:hop
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2646
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » Mi Nov 06, 2019 17:18

P1090506.JPG

In San Sebastian ist was los, die Festung geht voran und Leben zieht ein...... :rockcool

Am Kai, hat eine erste Cantina eröffnet, erstmal als Straßenstand...... :prost Ja, ja, auch hier braucht eine Baugenehmigung etwas...... :wein2

Sogar die Kaiserin mischt sich mit Ihrer Leibgarde unters Volk und schaut mal, wie es den Truppen in Ihren wichtigsten Stützpunkt so geht..... :napo :napo :napo

In ein paar tagen stechen die drei Schiffe mit Ziel Seychellen in See, sie will dann den Verband und die Truppen verabschieden und freut sich schon auf das Ereignis..... :smile

Doch nun, wird erstmal ein Stadtbummel gemacht und ein kleiner Melonenlikörchen getrunken, wer weiß..... :pfeif :pfeif :pfeif



P1090507.JPG
P1090508.JPG
P1090509.JPG
P1090511.JPG
P1090516.JPG
P1090519.JPG
P1090526.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mi Nov 06, 2019 19:39

:gruebel ich dachte der Stolz Spaniens wäre Cadiz ?

Aber schön , dass der Admi eine Cantina gefunden hat in der sich die Gäste seine langweiligen Seemannsgarn Geschichten noch anhören wollen/müssen .
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2646
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » Do Nov 07, 2019 14:00

Irgendwo in der Arktis, sitzt ein Vizekönig und macht Urlaub....!!!... :bang1 :bang1 :bang1


P1090546.JPG
P1090544.JPG
P1090548.JPG
P1090549.JPG
P1090550.JPG
P1090555.JPG
P1090554.JPG
P1090560.JPG


Wird der kaiser von Brasilien noch mitkommen und auf seinen Thron zurückkehren oder bleibt er bei seinen neuen Untertanen.... :gruebel



Fortsetzung folgt....... :smile
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2646
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » Do Nov 07, 2019 14:22

P1090561.JPG
P1090562.JPG
P1090563.JPG
P1090560.JPG
P1090566.JPG
P1090567.JPG
P1090573.JPG
P1090576.JPG

Und so wurde Segel gesetzt, Richtung Heimat und der Auskuck freute sich über die kleine Bronzemünze, die er als Belohnung bekommen hat....... :bang1 :bang1 :bang1
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6637
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Do Nov 07, 2019 14:27

Gut das sein Ars** nicht am eisigen Thron festgefroren ist :kicher
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2422
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Matthias1 » Do Nov 07, 2019 17:04

Und die brasilianische Flotte ankert noch im Packeis und kloppt Doppelkopp :kicher .
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
John Wayne
"the Duke"
Beiträge: 3413
Registriert: So Apr 08, 2012 18:29
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von John Wayne » Fr Nov 08, 2019 1:05

Pinguine in der Arktis??
:ohnmacht
Das Leben ist hart,
aber es ist härter wenn Du dumm bist!

John Wayne