Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2337
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Askin » So Jan 12, 2020 12:25

Bekanntmachung:

Hiermit wird der Handelsgesellschaft "De la Trotta" die Einfahrt in sämtliche Häfen des Russisch-Osmanischen-Reiches verweigert.
Da es hiermit erwiesen ist, dass diese Gesellschaft dem "Prinz bin am Shop" mit Waffen beliefert.


Hochachtungsvoll :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 3187
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » So Jan 12, 2020 12:27

Askin hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 12:25
Bekanntmachung:

Hiermit wird der Handelsgesellschaft "De la Trotta" die Einfahrt in sämtlichen Häfen des Russisch-Osmanischen-Reiches verweigert.
Da es hiermit erwiesen ist, dass diese Gesellschaft dem "Prinz bin am Shop" mit Waffen beliefert.


Hochachtungsvoll :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste


Welche Beweise, es wurde geprüft, das der Prinz nur mit Handelswaren handelt, es wurde im Amtlich bescheinigt.... :kavalier


P1100190.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2337
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Askin » So Jan 12, 2020 12:29

Ja neee is klar :roll
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 3187
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » So Jan 12, 2020 12:36

Askin hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 12:29
Ja neee is klar :roll


Ne, ehrlich, es wurde sehr ernsthaft geprüft, der Gouverneur Oberst Gabriele Brutalo, hat nur einige sehr leichte Waffen zum Selbstschutz des Ladens gefunden, ansonsten ein paar Sicherungsgräfte, damit die venezianischen Handelswaren nicht verschwinden, vor der Bezahlung.... :pfeif

P1100193.JPG

P1100200.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 6293
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von olki » So Jan 12, 2020 13:07

Playmofreak71 hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 12:12
olki hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 9:10
Ihr verheißt Herrn Alfred Nobel! :troest :lmao
Wer ist den Alfred Nobel? Uns ist er nicht bekannt. :gruebel

Alfred Nobel ist ein weltbekannter Sprengmeister, der sich mit der Entwicklung neuartiger Sprengmittel befasst!
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7359
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Jan 12, 2020 13:08

:gruebel
Das Commonwealth ist der Ansicht,
dass venezianische Glaswaren
die Gesundheit beeinträchtigen,
und überlegt daher sich dem Vorgehen
Russlands anzuschließen.

Gez.
R. Wellesley
East India Co.
mfG Rotrock

....die Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg !!!


Link:
Schwarze Löwen, die Festung auf Nassau
Bild
Benutzeravatar
Playmofreak71
Maxi-Klicky
Beiträge: 394
Registriert: Sa Nov 03, 2018 16:42
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Playmofreak71 » So Jan 12, 2020 15:50

olki hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 13:07
Playmofreak71 hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 12:12
olki hat geschrieben:
So Jan 12, 2020 9:10
Ihr verheißt Herrn Alfred Nobel! :troest :lmao
Wer ist den Alfred Nobel? Uns ist er nicht bekannt. :gruebel

Alfred Nobel ist ein weltbekannter Sprengmeister, der sich mit der Entwicklung neuartiger Sprengmittel befasst!
Ach bei uns kannte den noch keiner.
gez. Johannes I., königlicher Freiherr des Volkes von Rotenburg an der Wümme, Ritter von Padua und Admiral des Königreiches Fenwick-Großitalien
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 6293
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von olki » Mo Jan 13, 2020 6:23

Deswegen dauern Eure Kanäle auch so lange!!!! :lmao :lmao
Auch Tunnel gehen in Windeseile! :roll
Und auch gegnerische Truppen lassen sich in Sekunden wegwemmsen...

:lol :wirr :klonk
Benutzeravatar
Playmofreak71
Maxi-Klicky
Beiträge: 394
Registriert: Sa Nov 03, 2018 16:42
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Playmofreak71 » Mo Jan 13, 2020 15:56

Das ist ja als wären wir schon in 1867 :ohnmacht
(off topic: oh wenn du jetzt Dynamit hast, kann ich ja auch mit Panzern spielen mimi)
gez. Johannes I., königlicher Freiherr des Volkes von Rotenburg an der Wümme, Ritter von Padua und Admiral des Königreiches Fenwick-Großitalien
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 6293
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von olki » Mo Jan 13, 2020 22:31

Ach, aber die ganze Welt mit Kanälen zu überziehen, in Rekordbauzeiten (!), ohne Dynamit (!), die teils erst 1930 oder so fertiggestellt wurden, das ist okay? :hop :frech :staun3 :pc :stony :humba :kiffer


gegen Panzer, Luftschiffe und Dampfschiffe habe ich persönlich nix einzuwenden!!!!
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7359
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Jan 14, 2020 7:37

............:gaehn
mfG Rotrock

....die Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg !!!


Link:
Schwarze Löwen, die Festung auf Nassau
Bild
Benutzeravatar
Tiersammler
Super-Klicky
Beiträge: 675
Registriert: Mo Mär 12, 2018 16:40

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Tiersammler » Di Jan 14, 2020 23:44

Frohes neues Jahr, ihr verrückten Spieleweltler

:fontaene :feuerwerk :party3 :neujahr1 :fontaene

Ihr habt den Jahres- und Quartalswechsel verpennt :wink :muede :urlaub3


:prost und viele Grüße
Tiersammler
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 6293
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von olki » Do Jan 16, 2020 22:13

Passiert hier überhaupt noch was? :pfeif

Ich hatte gerade die Idee, sowas Ähnliches auch für den SciFi-Bereich aus der Taufe zu heben. Aber wenn das hier nach knapp nem Jahr schon einschläft, wie soll das denn da funktionieren, wenn mein Raumschiff erst in zwei Jahren vom Stapel läuft???? :smile
Benutzeravatar
Tiersammler
Super-Klicky
Beiträge: 675
Registriert: Mo Mär 12, 2018 16:40

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von Tiersammler » Do Jan 16, 2020 22:52

Pssssst, Winterschlaf :pssst

Viele Grüße
Tiersammler
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 3187
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Die etwas verrückte Spielewelt, um 1800.... IV. Quartal 1799

Beitrag von deskoenigsadmiral » Do Jan 16, 2020 23:16

olki hat geschrieben:
Do Jan 16, 2020 22:13
Passiert hier überhaupt noch was? :pfeif

Ich hatte gerade die Idee, sowas Ähnliches auch für den SciFi-Bereich aus der Taufe zu heben. Aber wenn das hier nach knapp nem Jahr schon einschläft, wie soll das denn da funktionieren, wenn mein Raumschiff erst in zwei Jahren vom Stapel läuft???? :smile

Ich habe ja gerade die Geschichte weiter erzählt, aber ich denke, es ist auch normal, wenn nicht jeden Tag was passiert, da gab es auch früher auf und abs..... :smile

Ich komme gerade nicht so zum Geschichten erzählen, wie ich er gerne würde und denke anderen geht das auch so, aber keine Angst, deine Schiffchen werden bestimmt noch den Grund des Meeres küssen..... :pfeif

Was passiert den so in Asien, könnte sich ja wieder jemand in die Nagelpfeile stürzen..... :kicher :kicher :kicher
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great