Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um Playmobil und das Forum

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Festus Haggen, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
KlickyWelt-Team
Foren-Moderator
Beiträge: 1778
Registriert: Mo Jul 07, 2008 20:23

Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von KlickyWelt-Team » Di Jan 08, 2019 15:26

Hallo!

Hier ist Platz für alle eure Kommentare und Fragen

bezüglich des

"GOLDEN HANS 2019"
Euer KlickyWelt-Team
:knicks
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 1885
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von rubberduck » Mi Jan 09, 2019 11:08

Was mir gerade auffällt: durch diesen Thread fallen mir gerade auch viele, viele Themen auf, die ich entweder übersehen oder nicht mehr auf dem Schirm habe - sehr, sehr praktischer Nebeneffekt! :knicks :great
Benutzeravatar
Nessuno
Filmschmied
Beiträge: 452
Registriert: Sa Aug 26, 2017 10:37

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von Nessuno » Mo Jun 17, 2019 8:39

Bis wann läuft die Nominierung?
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 17215
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von Playmo-family » Mo Jun 17, 2019 19:41

Nessuno hat geschrieben:
Mo Jun 17, 2019 8:39
Bis wann läuft die Nominierung?
Hallo

Normalerweise sammeln wir immer 12 Monate.
Da diese Nominierungsphase am 01.07.2018 angefangen hat, müsste diese am 30.06.2019 enden.
Das würde bedeuten, nur noch 13 Tage!!!

Tatsächlich aber findet die eigentliche Gala ja schon längst nicht mehr zur Zeit unseres "Geburtstages" (24./25.06.) statt,
sondern aus organisatorischen Gründen wesentlich später.

Wir werden das intern mal korrespondieren und es euch wissen lassen.
Solange nutzt bitte fleißig den Nominierungsthread :dank

Viele Grüße
Ute
Bild
Klick drauf :link und entdecke jeden Tag eine kleine Überraschung :)
Benutzeravatar
grisu112
Mega-Klicky
Beiträge: 1602
Registriert: Sa Jul 07, 2007 16:42

GH2019 - Übersicht der Nominierten in den 8 Kategorien

Beitrag von grisu112 » Di Okt 29, 2019 17:52

Hallo zusammen. Ich kann bei der Kategorie Dioramen nicht alle Beiträge öffnen, bzw. die Bilder. Woran liegt es ?
VG Jörg :gruebel
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 17215
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: GH2019 - Übersicht der Nominierten in den 8 Kategorien

Beitrag von Playmo-family » Mi Okt 30, 2019 18:36

grisu112 hat geschrieben:
Di Okt 29, 2019 17:52
Hallo zusammen. Ich kann bei der Kategorie Dioramen nicht alle Beiträge öffnen, bzw. die Bilder. Woran liegt es ?
VG Jörg :gruebel
Hallo Grisu,

du hattest mich bereits per PN darauf hingewiesen und ich hatte die Links gestern alle ausgetauscht.
Eigentlich sollte es nun funktionieren.

Es wäre ganz nett, wenn man statt in der Nominierungs-Übersicht hier in den Kommentar- und Fragethread postet,
damit der Thread übersichtlich bleibt.
Von daher habe ich deine Frage hierher verschoben.

Sollte sonst noch jemand Probleme mit der Verlinkung haben, meldet euch bitte.
Wir haben sie so oft hin und herkopiert, dass da schonmal was verloren gehen kann :keks

Übrigens :dank2 für die ersten Bewertungs-Eingänge :bang1 :bang1

Viele Grüße
Ute
Bild
Klick drauf :link und entdecke jeden Tag eine kleine Überraschung :)
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 17215
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von Playmo-family » Di Nov 05, 2019 19:49

Hallo

:laut2 Leute, was ist denn hier los???

Wir haben grad mal vielleicht 10 Abstimmungen bekommen :what

Das nenne ich in keinsterweise repräsentativ! :nana

Wollen wir den Abstimmung wirklich nur 10 Leuten überlassen?
JEDER darf hier Punkte verteilen - auch diejenigen, die nominiert sind,
nur vielleicht nicht unbedingt in der Kategorie, in der sie nominiert sind ;)

Klickt doch einfach auf diesen >> Button :guckhier
und dann auf die Sprechblase unter dem Avatar, um an die jeweiligen Auszähler eure Punkte zu vergeben.
Das ist doch nicht schwer
:blume
Bild
Klick drauf :link und entdecke jeden Tag eine kleine Überraschung :)
Benutzeravatar
Tiersammler
Super-Klicky
Beiträge: 584
Registriert: Mo Mär 12, 2018 16:40

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von Tiersammler » Di Nov 05, 2019 20:03

Doch, das ist es. :bang1
Alle Beiträge sind so gut :zehn :zehn :zehn , da ist es verdammt schwierig, eine Rangfolge festzulegen :what :what

Viele Grüße
Tiersammler
Benutzeravatar
Dread Bonnet
Mega-Klicky
Beiträge: 2813
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:54

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von Dread Bonnet » Do Nov 07, 2019 12:41

Playmo-family hat geschrieben:
Di Nov 05, 2019 19:49
Hallo

:laut2 Leute, was ist denn hier los???

Wir haben grad mal vielleicht 10 Abstimmungen bekommen :what

Das nenne ich in keinsterweise repräsentativ! :nana

Wollen wir den Abstimmung wirklich nur 10 Leuten überlassen?
JEDER darf hier Punkte verteilen - auch diejenigen, die nominiert sind,
nur vielleicht nicht unbedingt in der Kategorie, in der sie nominiert sind ;)

Klickt doch einfach auf diesen >> Button :guckhier
und dann auf die Sprechblase unter dem Avatar, um an die jeweiligen Auszähler eure Punkte zu vergeben.
Das ist doch nicht schwer
:blume


Ich glaube, daß der Goldene Hans nicht ( mehr) das ist, was er eigentlich sein sollte. Eine kleine , aber besondere Anerkennung für eine tolle Idee oder eine gelungene Umsetzung.

Natürlich freut sich jeder über den goldenen Hans . Auch ich habe ihn bekommen und freue mich sehr darüber.

Und hier im Forum gibt es zahlreiche Köpfe, die für die Gala, die Abstimmung usw ganz viel Zeit und Mühe investieren um die Show zu etwas Besonderes zu machen :great

Aber dennoch gibt es einige " Kritikpunkte" . Versteht das bitte nicht falsch ! Ich will keine Unruhe stiften oder die Arbeit und Einsatz der Leute kritisieren !

Trotzdem versuche ich mal einige Gedanken zu formulieren.

Durch das Punktesystem soll eine gerechtere Beurteilung der Customs erfolgen. Das ist auch nachvollziehbar, aber dadurch ist jeder User " gezwungen" sich mit dem entsprechenden Beitrag auseinanderzusetzten.Wenn man aber kein Freund von z.B Bildergeschichten ist wird man dann auch nicht Seitenlang Bildergeschichen aufarbeiten, um sich seine Meinung zu bilden. Das muss man natürlich nicht, aber es wäre dem Autor gegenüber nicht sehr fair.

Auch die Tatsache, daß manche Beiträge gar nicht in die Endrunde kamen, auch wenn sie augenscheinlich viel Resonanz hervorgerufen haben ( egal ob durch Kommentare oder das " Däumchen " drücken) ist sehr schade. Bei ungefähr 30 Figuren haben es 5 in die Endrunde geschafft.
Und auch hier soll der User wieder einmal die Figuren differenziert bewerten, auch wenn dies schon in den Wettbewerben geschehen ist.


Vermutlich wäre es " einfacher" wenn man eine Liste der Nominierten macht und die gleichzeitig als Abstimmung nimmt. Bei 10 Beiträgen hat man drei Stimmen. Die vergibt man dann an seine Favoriten. Bei mehr Beiträgen gibt es halt mehr Stimmen die man verteilen kann.
Die Jury muss keine Vorauswahl treffen, stößt keinem vor den Kopf und hat vermutlich etwas weniger Arbeit mit dem Auszählen der Stimmen.

Am Ende hat man drei Gewinner . Deswegen sind die anderen Beiträge auch nicht weniger wert !

Zum Abschluß folgendes: Ich will hier jetzt gar keine große Diskussion lostreten. Dies sind halt nur ein paar Gedanken die ich mir gemacht habe und die vielleicht auch zeigen, warum sich manche mit der Stimmabgabe so schwer tun. :brille

Jeder Beitrag ist für das Forum wichtig weil es andere Leute vielleicht inspiriert etwas neues zu erschaffen. Deswegen sollte jeder einfach versuchen sich hier nach seinen Möglichkeiten einzubringen. Frei nach Playmo Jürgens Signatur " Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst".

Es gibt zahlreiche Sachen, an die ich mich gerne erinnere, weil sie einfach gut sind oder erfrischend anders waren. Und das auch aus Zeiten, in den es diese Auszeichnung noch nicht gab. Ganz unabhängig davon, aus welchen Bereich sie stammen oder ob derjenige noch aktiv ist oder nicht.

Gutes vergisst man nicht so schnell ! :smile

Gruß

Dread Bonnet
Der Gedanke ist schöpferisch.
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 17215
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Frage- und Kommentarthread zum "GOLDEN HANS 2019"

Beitrag von Playmo-family » Do Nov 07, 2019 15:19

Hallo Dread Bonnet,

Vermutlich wäre es " einfacher" wenn man eine Liste der Nominierten macht und die gleichzeitig als Abstimmung nimmt. Bei 10 Beiträgen hat man drei Stimmen. Die vergibt man dann an seine Favoriten. Bei mehr Beiträgen gibt es halt mehr Stimmen die man verteilen kann.
Die Jury muss keine Vorauswahl treffen, stößt keinem vor den Kopf und hat vermutlich etwas weniger Arbeit mit dem Auszählen der Stimmen.

Bedeutet, in der Kategorie "Figur" hatten wir z.B. weit über 20 Figuren, die über die Vorab-Punktebewertung der Jury sich auf 5 reduziert hatten.
Hier hatte man - ähnlich wie in deinem Vorschlag - 13 Punkte zu vergeben, folglich haben einige Figuren gar keinen Punkt erhalten.
Da Figuren und Figurengruppe in eine "Kategorie" fallen, sind hier die Plätze halbiert.


Bei der jetzigen Punkteverteilung sieht man schon, dass sich viele gar nicht mit dem "Hintergrundwissen" einer Nominierung beschäftigt haben,
sondern einfach nach Gefallen bewerten.
Insofern: "Deine Nase gefällt mir - deine nicht :keks " ist hier schon Gang und Gebe.
Ich sag mal: Die Bewertung ist in 8 Minuten erledigt, wenn man nur danach geht. (2 Min pro Auszähler)

Es ist nur schade, wenn hier weit über 20 Nominierte stehen und weniger als 20 diese dann bewerten,
wenn gleichzeitig bei den Abstimmungen der Fotowettbewerbe 72 Stimmen abgegeben werden.
Welch ein trauriger Vergleich :huh
Aber du hast Recht, es ist so einfach in der Umfrage einfach sein "Klick" zu machen.


Vielleicht sollten wir im nächsten Jahr über eine einfachere Auszählung nachdenken.
Wir geben die komplette Nominierungsliste zur Abstimmung und jeder sucht sich seine drei Favoriten pro Kategorie aus.
Derjenige, der die meisten Stimmen bekommt, hat dann gewonnen.
Weniger Arbeit wird es aber nicht sein ... nicht wirklich.
Denn der Auszähler (ich vereinfach jetzt mal) muss in die kompletten Listen jeweils den Strich machen.
Mit deiner Methode wäre sie wesentlich länger und möglicherweise Fehleranfälliger.


Fakt ist nur:
Da wir aktuell keine Umfragemöglichkeit haben, die man verstecken kann, muss dies manuel erfolgen.
(Unser Externe hat bis zum nächsten Jahr andere Prioritäten.)
Andernfalls ist diese Abstimmung beeinflußbar und somit nicht wirklich nutzbar. :brille


Ich habe aktuell 17 Stimmzettel bekommen. :flop Aber wenigstens an diese ein dickes :dank2

Viele Grüße
Ute
Bild
Klick drauf :link und entdecke jeden Tag eine kleine Überraschung :)