Der Rotenburger Kongress

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 9:29

olki hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 9:20
Erstens heißt das Dingen jetzt "Heilige Treeninighed" und zweites ist es ein dänisches Schiff!
Irgendwo, irgendwann erwähnten wir einmal, daß der nächste, der einen "Vasa"- Witz macht, mit Krieg überzogen wird! :pfeif

Bis dato haben wir hier von keinem Entscheid zu den Seychellen gelesen!

Commander Hamilton

Es gab keinen nennenswerten Wiederspruch und es haben unserer Meinung nach genug Leute unseren Wunsch unterstützt, so das wir die Flotten zusammengestellt haben und sie am Sonntag auslaufen werden.... :kavalier

150 Mann werden die Seychellen schützen, eine Festung mit 10 Kanonen wird errichtet, ein Hafen und Versorgungsanlagen für alle Kongress Schiffe und eine Spanisch-Fenwickche Flotte von 8 Schiffen mit 300 SKL wird das Gebiet vor Piraten und ähnliches Gesindel schützen..... :napo :napo :napo

Es reicht, das wir dieses Mandat als gegeben ansehen.... :napo :napo :napo


Oberst Gabriele Brutalo, zur Kenntnisnahme, möge Gott dem Gesindel da unten gnädig sein.... :napo :napo :jj



Oberst Gabriele Brutalo2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6570
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Nov 08, 2019 10:29

:gruebel... ähem meintet ihr das
britische Gesindel?
das Bayrische?
oder das madagasische Gesindel?
auf den Seychellen.
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 10:46

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 10:29
:gruebel... ähem meintet ihr das
britische Gesindel?
das Bayrische?
oder das madagasische Gesindel?
auf den Seychellen.

Wir meinen Gesindel, das es wagen sollte, die freie Seefahrt und den Handel zu bedrohen... :napo :napo :napo

Bedroht die britische Marine dieses..... :gruebel
oder die Flotte der Bayern.... :gruebel
oder das schöne Madagaskar.... :gruebel

Nö, also braucht man sich nicht angesprochen zu fühlen..... :kavalier :kavalier :kavalier

Ein sicherer Handel ist überlebenswichtig für das Königreich Fenwick-Großitalien und wir werden ihn zu schützen wissen... :viking


gez. Oberst Gabriele Brutalo.... :napo :napo :napo




Oberst Gabriele Brutalo4.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Colonel Marlowe
Playmo-Fan
Beiträge: 108
Registriert: Do Feb 11, 2016 22:18

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Colonel Marlowe » Fr Nov 08, 2019 10:54

Diplomatische Note



Werter Herr Oberst Gabriele Brutalo,

Das Bemühen des Königreiches Fenwick-Großitalien um die Seychellen in aller Ehren, aber es ist, wenn um die Sicherheit der Inseln geht, nicht notwendig.
Erspart Euren Männern die lange Seereise. Die Flotte von Madagasikara ist, wie nicht erst seit gestern bekannt, vor Ort und Willens und mächtig genug die Seychellen zu schützen. Infrastrukturelle Maßnahmen werden getroffen werden, um Schiffe der Teilnehmerstaaten oder assoziierte Mitglieder der Rotenburger Kongresses dort angemessen zu versorgen.

In Bälde erfolgt eine Veröffentlichung der Festnahme von Freibeutern durch Ordnungskräfte des Königreiches von Madagasikara durch das Madagasi Tagblatt. Diese Piraten wollten auf den Seychellen ein Stützpunkt errichten. Dies konnte, auch mit Hilfe Aussagen der zwei geretteten Bayern, verhindert werden. Mit Veröffentlichung des Berichtes, wird auch die Landsmannschaft der verhafteten Kosaren bekannt gegeben. Der Rotenburger Kongress darf gespannt sein.

Im Auftrage von Andrianapoinimeriana, König und Friedensfürst von Madagasikari

Cavaliere B. Bara, Konsul und diplomatischer Vertreter am Rotenburger Kongress
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 11:09

Konsul Cavaliere B. Bara,

die Mehrheit der Stimmen im Kongress hat sich für Fenwick-Großitalien ausgesprochen, euer betreten der Seychellen stellt also einen Verstoß da und sie werden sich zurück ziehen, sobald unsere Mandatsflotte eintrifft.... :napo :napo :napo

Sie hatten Ihre Chance, als wir sie höfflichst gebeten haben, das auch unsere Kriegsschiffe, die Häfen von Madagasikari nutzen dürfen und wir hatten das Großzügige Angebot unterbreitet, das sie im Gegenzug, Weltweit unsere Häfen hätten nutzen dürfen, sie lehnetn dieses ab.... :beleidigt :beleidigt :beleidigt

Wir werden Notfalls unsere Flotten noch verstärken, wenn dieses Notwendig sein sollte, aber sie wird am Sonntag auslaufen und wir werden einen Stützpunt einrichten, um das Seegebiet zu schützen und auch um bis in die Arabische See operrieren zu können, sollten die Konflikte dort oben eskalieren.... :napo :napo :napo

Wir werden die Sicherheit unserer Handelswege sicherstellen, aber da sie uns da nicht vertraut haben, als wir gefragt haben, trauen wir Ihnen auch nicht mehr.... :nana :nana :nana

Ich bin von meinem König Ottokar I. eingesetzt worden, nicht weil ich Diplomat bin, sonder weil ich vom Militär bin, den der König hat eingesehen, das unsere Diplomatischen Versuche zu oft ignoriert wurden.... :beleidigt :beleidigt :beleidigt

Wir wollen immer lieber eine gütliche Lösung finden, aber nicht mehr auf Kosten unserer Interessen.... :nana :nana :nana



gez. Oberst Gabriele Brutalo.... :napo :napo :napo



Oberst Gabriele Brutalo3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Colonel Marlowe
Playmo-Fan
Beiträge: 108
Registriert: Do Feb 11, 2016 22:18

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Colonel Marlowe » Fr Nov 08, 2019 11:20

Diplomatische Note



Wir beantragen eine sofortige Abstimmung und damit eine endgültige Entscheidung über die hoheitliche Verwaltung der Seychellen, durch den Rotenburger Kongress.
Inoffizielle Zustimmungserkärungen erkennen wir nicht an.

Im Auftrage von Andrianapoinimeriana, König und Friedensfürst von Madagasikari

Cavaliere B. Bara, Konsul und diplomatischer Vertreter am Rotenburger Kongress
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 11:33

Colonel Marlowe hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 11:20
Diplomatische Note



Wir beantragen eine sofortige Abstimmung und damit eine endgültige Entscheidung über die hoheitliche Verwaltung der Seychellen, durch den Rotenburger Kongress.
Inoffizielle Zustimmungserkärungen erkennen wir nicht an.

Im Auftrage von Andrianapoinimeriana, König und Friedensfürst von Madagasikari

Cavaliere B. Bara, Konsul und diplomatischer Vertreter am Rotenburger Kongress


Es könnte sein, das wir ab sofort euch, als größte Gefahr in der Region ansehen... :gruebel :gruebel :gruebel

Sollten wir den Stützpunkt auf den Seychellen nicht bekommen, um unsere Schiffe und Handelswege, bis in die Arabische See verteidigen zu können, werden wir unsere Flotte, die dann sehr viel stärker ausfallen wird, auf der Insel La Reunion stationieren und das Angebot unserers Verbündeten annehmen, um dort einen Kriegshafen und Wartungsanlagen zu errichten... :napo :napo :napo

das liegt sehr viel näher an eurem Reich und wir können von dort nicht helfen die Arabische See zu verteidigen, wenn dieses notwendig sein sollte, aber sei es drum.... :napo :napo :napo

Ihr solltet euch eure Wünsche also gut überlegen, euer ablehnen unserer Bitten hat schon jetzt Auswirkungen gehabt, wir Bitten also nicht mehr, wir werden so oder so einen Stützpunkt in der Region haben, ob wir dabei Freunde sind oder nicht, liegt an euch, eure Entscheidung.... :kavalier :kavalier :kavalier


gez. Oberst Gabriele Brutalo.... :napo :napo :napo



Oberst Gabriele Brutalo2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
zimzikke
Mega-Klicky
Beiträge: 1911
Registriert: Mo Sep 29, 2014 11:41

Bau des Sueskanals

Beitrag von zimzikke » Fr Nov 08, 2019 12:28

Der Kaiser informiert:

Aufgrund der angespannten Lage im arabischen Meer, der Seychellen und weiterer Krisenherde in dieser Region, hat der Kaiser den Auftrag gegeben, in Ägypten einen Kanal zwischen Port Said und Port Sues zu errichten.

Das Bauprojekt, daß das Mittemeer mit dem Roten Meer verbinden wird, ist eine Herkulesaufgabe, für die die renomiertesten Architekten, Karthographen und Baufirmen gewonnen werden konnten. Selbstverständlich nur französische Größen. Es wird hiermit hoch und offiziel kundgetan, das dieser Kanal in rekordzeit fertig gestellt werden soll. Dieses Mamutprojekt sorgt für einen witschaftlichen Aufschwung und eine bessere Lebensqualität in Ägypten.

Es werden scharrenweise Arbeiter und Kamele (das eine schließt das andere in der jeweiligen Gruppe nicht aus) eingestellt und rangekarrt aus allen Teilen Ägyptens sowie Frankreichs.

Des weiteren werden kleine Festungsanlegen an den beiden Hafendurchfahrten errichtet, um diese gegen Piraten und Feinde zu sichern. In Friedenszeiten dürfen alle Staaten diese Passage durchqueren.
Die Stationierung eines Regimentes sowie einer kleinen Flotte wird in Erwähgung gezogen.


mit sonnigen Grüßen aus Ägypten:
der Bauleiter
:kavalier

Besten Dank & Gruß

Sascha
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3875
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Sniper » Fr Nov 08, 2019 13:23

Die Vereinigten Westamerikanischen Staaten sehen die Seychellen-Frage mit nichten als geklärt an.
Jegliche in Besitznahme sehen wir als kriegerischen Akt an.

Vorgetragen im Kongress von
Botschafter Robert Nirvana
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 6570
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Nov 08, 2019 13:26

Wenn doch das Kongressmitglied Madagaskar die Seychellen und den Seeraum dort überwacht,
wozu entsenden dann die Kongressmitglieder
Italien und Spanien weitere Kräfte?
:gruebel
mfG Rotrock

Träger des :
Großkreuz des weißen Adlers des großserbischen Reiches
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 13:41

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 13:26
Wenn doch das Kongressmitglied Madagaskar die Seychellen und den Seeraum dort überwacht,
wozu entsenden dann die Kongressmitglieder
Italien und Spanien weitere Kräfte?
:gruebel



Weil wir mehrheitlich damit beauftragt wurden und deutlich erklärt haben, warum uns dieses wichtig ist.... :kavalier

Man kann Spanien hier bedrohen, man kann die Seychellen einfach besetzten, was hat dieser Kongress noch für eine Bedeutung, wir überlegen ernsthaft ihn zu verlassen, gibt genug weiße Flecken auf der Welt, wo wir auch landen können, wenn dieses nun so akzeptiert wird, bitte, wir können das auch... :napo :napo :napo

Wir brauchen einen Stützpunkt in dieser Region, die Gründe wurden dagelegt, wir werden einen haben, es liegt an Madagaskar, ob dies freundschaftlich geschied, oder wir uns als Kontrahenten und Rivalen gegenüberstehen ..... :gruebel :gruebel :gruebel


gez. Oberst Gabriele Brutalo.... :napo :napo :napo




Oberst Gabriele Brutalo3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Playmofreak71
Maxi-Klicky
Beiträge: 329
Registriert: Sa Nov 03, 2018 16:42
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Playmofreak71 » Fr Nov 08, 2019 13:46

Das Ergebnis kann erst als offiziel angesehen werden, wenn es bekannt gemacht wird.
gez. Admiral Baron Freak, Ritter von Padua, Freiherr von Rotenburg an der Wümme
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 13:55

Playmofreak71 hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 13:46
Das Ergebnis kann erst als offiziel angesehen werden, wenn es bekannt gemacht wird.


Nun, woran liegt es, das es nicht geschied und warum verurteilt ihr nicht die Landung der Truppen aus Madagakar auf den Seychellen, das ganze kommt uns hier wie ein Witz vor, wenn der, der fragt und großen Zuspruch bekommt, leer ausgeht und der, der nimt, am Ende der Sieger ist.... :gruebel :gruebel :gruebel

Sollte das Bestand haben, fragen wir nicht mehr, sondern nehmen uns, was wir brauchen.... :napo :napo :napo



gez. Oberst Gabriele Brutalo.... :napo :napo :napo

PS.

Zur Kenntnisnahme!!!

Das Superflaggschiff "Fleur de Lys" und zwei Begleitfregatten haben Befehl zum Auslaufen bekommen und haben Tirana verlassen, sie werden zu dem Verband nach Monaco stoßen und es wird Sonntag der Verband mit 8 Schiffen und der SKL 315 auslaufen, Spanien bereitet einen ähnlich starken Verband vor, der bei Tanger mit unsrigen zusammen treffen soll..... :napo :napo :napo



Oberst Gabriele Brutalo4.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Playmofreak71
Maxi-Klicky
Beiträge: 329
Registriert: Sa Nov 03, 2018 16:42
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Playmofreak71 » Fr Nov 08, 2019 13:56

Offizielle Bekanntmachung des Ergebnisses der Sache Seychellen

Mit einer 3/4 Mehrheit wurde der Antrag Fenwick-Großitaliens auf Stationierung einer Flotte und Errichtung einer Festung auf den Seychellen angenommen
gez. Admiral Baron Freak, Ritter von Padua, Freiherr von Rotenburg an der Wümme
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 14:04

:smile :smile :smile
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great