Der Rotenburger Kongress

Platz für interaktive Spielszenen und -welten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, olki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2090
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Askin » Fr Nov 08, 2019 14:40

Habe mal wieder keinen Durchblick … sorry :blume

Sind die Malediven (BN28) denn schon vergeben?

Die liegen strategisch noch näher an der "Konfliktzone" und könnten doch von Fenwick als Flottenstützpunkt übernommen werden.
Die Seychellen könnten dann so weiterhin im Besitz von dem nahegelegenen Madagaskar verbleiben.

Hochachtungvoll :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 14:48

Askin hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 14:40
Habe mal wieder keinen Durchblick … sorry :blume

Sind die Malediven (BN28) denn schon vergeben?

Die liegen strategisch noch näher an der "Konfliktzone" und könnten doch von Fenwick als Flottenstützpunkt übernommen werden.
Die Seychellen könnten dann so weiterhin im Besitz von dem nahegelegenen Madagaskar verbleiben.

Hochachtungvoll :kavalier
Zar & Sultan Askin der Erste

Und das Verhalten, wenn man durch eine Abstimmung nicht bekommt was man möchte, dann nimt man es sich einfach auch noch belohnen, ohne dieses Verhalten, hätten wir so einen Kompromiss wohl zugestimmt, aber so.... :gruebel

Dann kann der Kongress sich auch gleich abschaffen.... :gruebel



gez. Oberst Gabriele Brutalo



Oberst Gabriele Brutalo3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2090
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Askin » Fr Nov 08, 2019 14:52

War ja nur ein Versuch … die Malediven liegen strategisch viel günstiger. :pfeif :wink
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5741
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von olki » Fr Nov 08, 2019 15:04

Playmofreak71 hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 13:56
Offizielle Bekanntmachung des Ergebnisses der Sache Seychellen

Mit einer 3/4 Mehrheit wurde der Antrag Fenwick-Großitaliens auf Stationierung einer Flotte und Errichtung einer Festung auf den Seychellen angenommen

Können wir da bitte eine Aufschlüsselung bekommen?
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 15:04

Askin hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 14:52
Eine direkte Abstimmung habe ich lediglich zwischen den Schweden und Euch realisiert. :gruebel
Eine Abstimmung bezüglich der Übernahme der Seychellen durch Madagaskar … gab es die auch? :wirr

Ein verwirrter Askin :blume

Nun, es wurde von uns beantragt, Schweden zog seinen Antrag zurück, unzterstützte unseren, genau wie einige andere, es gab nur eine Gegenstimme, die von Madagaskar soweit wir es in Erinnerung haben, also sehen wir die Seychellen als unser Mandat an und Madagaskar hat als Mitglied des Kongresses dieses zu akzeptieren und keine anderen Tatsachen zu schaffen.... :gruebel



gez. Oberst Gabriel Brutalo.... :kavalier :kavalier :kavalier


Oberst Gabriele Brutalo3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3875
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Sniper » Fr Nov 08, 2019 15:17

Playmofreak71 hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 13:56
Offizielle Bekanntmachung des Ergebnisses der Sache Seychellen

Mit einer 3/4 Mehrheit wurde der Antrag Fenwick-Großitaliens auf Stationierung einer Flotte und Errichtung einer Festung auf den Seychellen angenommen
Werter Baron,

bitte veröffentlicht das einzelne Stimmergebnis, dass eine 3/4 Meinung ausmacht. Eine offizielle Abstimmung ist uns dazu vielleicht durch den Genuss vorzüglichen Weins nicht bewußt.

Wortmeldung im Kongress von
Botschafter Robert Nirvana
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5741
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von olki » Fr Nov 08, 2019 15:28

Eine offizielle Abstimmung hat es definitiv nicht gegeben! Das war doch nur Erörterung!
Ich bin immer noch der Ansicht, daß Anträge, die zur Abstimmung gebracht werden sollen, einen extra Thread mit Umfrageoption erhalten sollten!
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 15:33

olki hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 15:28
Eine offizielle Abstimmung hat es definitiv nicht gegeben! Das war doch nur Erörterung!
Ich bin immer noch der Ansicht, daß Anträge, die zur Abstimmung gebracht werden sollen, einen extra Thread mit Umfrageoption erhalten sollten!

Nun, ein Antrag wurde gestellt und es kam, bin dafür, bin auch dafür usw. das soll nicht gelten, wir denken, der Kongress ist am Ende, wir haben uns darauf verlassen, sollte das nun nicht mehr gelten, müssen wir daraus unsere Schlüsse ziehen und demnächst anders handeln.... :gruebel


Oberst Gabriele Brutalo... :napo :napo :napo


Oberst Gabriele Brutalo3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Colonel Marlowe
Playmo-Fan
Beiträge: 108
Registriert: Do Feb 11, 2016 22:18

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Colonel Marlowe » Fr Nov 08, 2019 15:33

Diplomatische Note


Wir hätten auch gerne eine Aufstellung des Wahlergebnisses. Soweit uns bekannt, gab es keinen offiziellen Aufruf zur Abstimmung durch den Kongressleiter. Falls wir dies übersehen haben, so bitten wir dies zu entschuldigen.
Der Botschafter von Fenwick-Großitalien sollte vielleicht die Bekanntmachungen besser lesen. Die Seychellen wurden von Madagaskar nicht besetzt.
1. zwei hilflosen Kreaturen wurde geholfen
2. Ein Piratennest wurde ausgehoben
3. Nochmals wurde dem Kongress ein Angebot gemacht die Seychellen (heute) zu verwalten und um Abstimmung gebeten, von Seiten Madagaskars bereits das dritte Mal.
4. Es befindet sich zur Zeit kein einziger Angehöriger Madadasikaras auf den Territorium der Seychellen



Im Auftrage von Andrianapoinimeriana, König und Friedensfürst von Madagasikari

Cavaliere B. Bara, Konsul und diplomatischer Vertreter am Rotenburger Kongress
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5741
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von olki » Fr Nov 08, 2019 15:37

deskoenigsadmiral hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 15:33
olki hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 15:28
Eine offizielle Abstimmung hat es definitiv nicht gegeben! Das war doch nur Erörterung!
Ich bin immer noch der Ansicht, daß Anträge, die zur Abstimmung gebracht werden sollen, einen extra Thread mit Umfrageoption erhalten sollten!

Nun, ein Antrag wurde gestellt und es kam, bin dafür, bin auch dafür usw. das soll nicht gelten, wir denken, der Kongress ist am Ende, wir haben uns darauf verlassen, sollte das nun nicht mehr gelten, müssen wir daraus unsere Schlüsse ziehen und demnächst anders handeln.... :gruebel


Oberst Gabriele Brutalo... :napo :napo :napo



Oberst Gabriele Brutalo3.JPG
Deshalb ja der Vorschlag mit dem Extrathread! :wink
Als Wichtig getagged , und nach der Abstimmung wieder in den Kongress Thread zurückgeführt von einem der Moderatoren hier im Spiel. Dann ist es übersichtlich, es ist anonym, und überhaupt...
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Mega-Klicky
Beiträge: 2581
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von deskoenigsadmiral » Fr Nov 08, 2019 15:39

Colonel Marlowe hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 10:54
Diplomatische Note



Erspart Euren Männern die lange Seereise. Die Flotte von Madagasikara ist, wie nicht erst seit gestern bekannt, vor Ort und Willens und mächtig genug die Seychellen zu schützen. Infrastrukturelle Maßnahmen werden getroffen werden, um Schiffe der Teilnehmerstaaten oder assoziierte Mitglieder der Rotenburger Kongresses dort angemessen zu versorgen.

Hmmm, wir können nicht lesen, soso, die Flotte ist vor Ort, Willens und mächtig genug die Seychellen zu schützen. Infrastrukturelle Maßnahmen werden getroffen..... :gruebel :gruebel :gruebel

Um Schiffe der Teilnehmerstaaten oder assoziierte Mitglieder des Rotenburger Kongresses dort angemessen zu versorgen.... :gruebel :gruebel :gruebel


Denke diese Worte reden für sich und die sogenante Friedenstaube.... :gruebel :gruebel :gruebel


Oberst Gabriel Brutalo... :napo :napo :napo




Oberst Gabriele Brutalo2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von deskoenigsadmiral am Fr Nov 08, 2019 15:51, insgesamt 1-mal geändert.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great
Benutzeravatar
Playmofreak71
Maxi-Klicky
Beiträge: 329
Registriert: Sa Nov 03, 2018 16:42
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Playmofreak71 » Fr Nov 08, 2019 15:44

Wichtig
Soeben wurde mein Schreiber verhaftet! Er schrieb diese Bekanntmachung ohne meine Erlaubnis. Er steht im Verdacht versucht zu haben, den Kongress zu manipulieren, um den Staatschatz an sich reißen zu können. Das Abstimmungsergebnis ist somit ungültig. Ich setze hiermit eine Abstimmung an, die bis morgen 12:00 Uhr geht, um die Frage zu klären.
Die Frage lautet: Sollen es Fenwick-Großitalien erlaubt sein, auf den Seychellen einen bewaffneten Stützpunkt zu errichten? Bitte mit dafür/dagegen antworten.

Ich bitte um Verzeihung, für diesen schlimmen Fehler :kavalier
Hochachtungsvoll, der echte Baron Freak
gez. Admiral Baron Freak, Ritter von Padua, Freiherr von Rotenburg an der Wümme
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5741
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von olki » Fr Nov 08, 2019 15:46

Wenn Fenwick-Italien weiterhin so mit dem Säbel rasselt, wegen so einer läppische Miniinselgruppe, so wird Schweden sicherlich den Antrag Madagaskars unterstützen! Auch wegen der Beleidigung der "Hellige Treenighed"! Schätzt Euch glücklich, daß alles über 20 Kanonen nicht zählt! Sonst würden wir alle 1400 Meter ein fenwicksches und spanisches Schiff auf den Grund des Meeres schicken!!!! :nana

Commander Hamilton
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5741
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von olki » Fr Nov 08, 2019 15:47

Playmofreak71 hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 15:44
Wichtig
Soeben wurde mein Schreiber verhaftet! Er schrieb diese Bekanntmachung ohne meine Erlaubnis. Er steht im Verdacht versucht zu haben, den Kongress zu manipulieren, um den Staatschatz an sich reißen zu können. Das Abstimmungsergebnis ist somit ungültig. Ich setze hiermit eine Abstimmung an, die bis morgen 12:00 Uhr geh, um die Frage zu klären.
Die Frage lautet: Sollen es Fenwick-Großitalien erlaubt sein, auf den Seychellen einen bewaffneten Stützpunkt zu errichten? Bitte mit dafür/dagegen antworten.

Ich bitte um Verzeihung, für diesen schlimmen Fehler :kavalier
Hochachtungsvoll, der echte Baron Freak

Kein Extrathread?*Augenroll*
Benutzeravatar
Playmofreak71
Maxi-Klicky
Beiträge: 329
Registriert: Sa Nov 03, 2018 16:42
Gender:

Re: Der Rotenburger Kongress

Beitrag von Playmofreak71 » Fr Nov 08, 2019 15:53

olki hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 15:47
Playmofreak71 hat geschrieben:
Fr Nov 08, 2019 15:44
Wichtig
Soeben wurde mein Schreiber verhaftet! Er schrieb diese Bekanntmachung ohne meine Erlaubnis. Er steht im Verdacht versucht zu haben, den Kongress zu manipulieren, um den Staatschatz an sich reißen zu können. Das Abstimmungsergebnis ist somit ungültig. Ich setze hiermit eine Abstimmung an, die bis morgen 12:00 Uhr geh, um die Frage zu klären.
Die Frage lautet: Sollen es Fenwick-Großitalien erlaubt sein, auf den Seychellen einen bewaffneten Stützpunkt zu errichten? Bitte mit dafür/dagegen antworten.

Ich bitte um Verzeihung, für diesen schlimmen Fehler :kavalier
Hochachtungsvoll, der echte Baron Freak

Kein Extrathread?*Augenroll*
Wäre cool! Würdest du das moderieren ?