Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Der Themeneintopf bunt durcheinander

Moderatoren: Playmo-family, KlickyWelt-Team, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Skopernikus
Filmemacher
Beiträge: 1980
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:52
Gender:

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Skopernikus » Fr Nov 20, 2020 13:31

Vielleicht schon jemand geschrieben aber hast du schon mal 3 Radkappen bestellt? :kicher
Vielleicht kommen dann die Theken :hop
Filme im Playmobil Kinopalast
Youtube: http://www.youtube.com/profile?gl=DE&hl ... r=Tomiland
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18356
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Playmo-family » Fr Nov 20, 2020 14:04

Moriana hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 23:37
Ihr habt alle gelesen 4 bzw 6 Wochen Lieferzeit auf Ersatzteile.
Ich bestellte am 24.10.
Am 31.10.war ich bei meinem PA. Als die Sendung geliefert werden sollte
Die Benachrichtigung lag im Kasten, leider vom Pizzaservice verdeckt
Nach 7 Tagen wurde sie an Absender zurück geschickt.
Doch am 10.11 angeblich wieder verschickt und am 12.11 zugestellt. Unterschrieben mit "Reiter",
Ich habe keinen Nachbarn mit "Reiter"
Meine Nachbarn haben schon öfter Pakete angenommen Goobraa weiß von dem Hin und her nix.
In meinem Konto bei Geobra steht Versendet
Aber nicht wann.
Und ich habe diesmal, für diese Sendung, keine Versandbenachrchtigung auf e mail von Geobra bekommen. Die meistens um. O. 30 Uhr versendet wird.
Für den 2. VERSAND keine Benachrichtigung nicht per Mail, noch ein Zettel im Kasten.
Heute plobte auf meinem Handy kurz eine Mail auf, aber im Mail Kasten war nichts.

Ich schon was aufgewühlt.
1. Es waren viele Teile bei von Scooby Doo,
Am 31.10 hätte ich ein schönes Helloween Diorama machen können.
Aber wo ist mein Päckchen jetzt?
Hallo Moriana,

es würde mich nicht wundern, wenn "Reiter" der Paketbote ist.
Wer weiß hinter welchem Busch er das Paket abgelegt hat ....

Geobra kann doch nichts, wenn deine Benachrichtigung mit der vom Pizzaservice überdeckt wird
und Sendungen werden nunmal postseitig nur eine begrenzte Zeit gelagert. (ich hätte jedoch mit 10 Tagen gerechnet)

Wenn ich das richtig gelesen habe, dann hast du bei deiner ersten Lieferung eine Sendungsnummer bekommen.
Du warst nicht da, hast keine Benachrichtigung gefunden, aber man hätte auf ein leichtes selber nachgucken können,
ob die Sendung weitergeleitet wurde bzw. wo sie ist. Dafür sind Sendungsnummern da ;)
Wenn ich weiß, dass ein Paket unterwegs ist, dann halte ich mich auf dem Laufenden.

Natürlich ist es ärgerlich, dass scheinbar das System bei Geobra aktuell nicht das zuverlässigste ist,
aber eine Mitschuld trägt auch die Post.
Für die zweite Sendung müsste es auch seitens Geobra eine weitere Sendungsnummer geben.
Und mit der sollte man nachforschen.
Ansonsten kannst du mit der Unterschrift "Reiter" bei der Post nachfragen, wer das sein soll, da du keinen Nachbarn mit einen solchen Namen kennst.

Ich kann echt gut verstehen, dass du sauer bist.
Ich warte seit 2 Wochen auf ein Sammelpaket aus Griechenland, das mit UPS verschickt wurde und noch immer nicht bei mir aufgetaucht ist.
Gesamtsumme locker 700€ - eher drüber - und die Sachen darin gehören nicht mir, sondern vielen Sammlerkollegen,
die mir das Vertrauen geschenkt haben.
Ich hoffe, dass ich wegen der Unfähigkeit von UPS nicht geteert und gefedert werde. ... :zitter

Bei meiner letzten Bestellung beim Staffelrabatt habe ich keine Sendungsbenachrichtigung von Geobra bekommen.
Nur von DHL mailte mich an, dass was für mich unterwegs wäre.

Ansonsten habe ich nur hin und wieder mal was zu beanstanden, aber im Großen und Ganzen kann ich echt nicht meckern.
Meistens passt alles.


Ich drücke dir die Daumen, dass sich der Knoten bald löst und du deine Sachen bekommst :kleeblatt

Viele grüße
Ute
Galahad
Klickyweltfrischling
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 04, 2020 18:51

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Galahad » Fr Nov 20, 2020 15:15

Playmo-family hat geschrieben:
Fr Nov 20, 2020 14:04
Ich hoffe, dass ich wegen der Unfähigkeit von UPS nicht geteert und gefedert werde. ... :zitter
Von meiner Seite nicht. Schließlich kannst Du ja nichts für die Unfähigkeit dieser Nichtskönner von UPS.

Richard
Benutzeravatar
wällerplaymosammler
Klicky goes Westerwald
Beiträge: 1047
Registriert: Mo Dez 17, 2012 12:04

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von wällerplaymosammler » Sa Nov 21, 2020 19:09

Galahad hat geschrieben:
Fr Nov 20, 2020 15:15
Playmo-family hat geschrieben:
Fr Nov 20, 2020 14:04
Ich hoffe, dass ich wegen der Unfähigkeit von UPS nicht geteert und gefedert werde. ... :zitter
Von meiner Seite nicht. Schließlich kannst Du ja nichts für die Unfähigkeit dieser Nichtskönner von UPS.

Richard
Also auf UPS lasse ich nix kommen, innerhalb Deutschlands immer 1 Tag Laufzeit, nur innerhalb Europas, wenn’s kein Express ist dauert es ~1Woche.

Die größten Nichtskönner arbeiten bei Hermes. Pakete Beschädigt, Pakete irren Wochenlang herum zu mir... das is echt zum Haareraufen mit denen.

LG

Lukas
Viele Grüße

Der Wällerplaymosammler

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Benutzeravatar
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2924
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53
Gender:

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Moriana » Mo Jan 11, 2021 12:19

Ich hatte eine Ersatzteilbestellung
Und eine Reklamation.
Das Paket ist am Samstag gekommen

GEOBRA hat tatsächlich den kleinen Grablampendeckel, den ich reklamiert hatte, in das Paket mit gepackt,
Aber dafür war die Bestellung wieder unvollständig.

Heute kamen 2 Fledermäuse mit der Post.
Schaut euch die Größe des Paket an!
Dafür eine extra Rechnung über 0,50 cent, wogür meine Bank wieder Überweiungsgebühr verlangt.

Warum würde für 2 Tage die Bestellung gesplittet.
Ich hab Wochenlang auf die Teile gewartet, die 2 Tage machten es jetzt auch nicht mehr aus.

Und die hängenden Fledermäuse fehlen auch noch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fischkopp Claas
Mini-Klicky
Beiträge: 183
Registriert: Di Jun 02, 2020 0:47
Gender:

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Fischkopp Claas » Mo Jan 11, 2021 15:05

Da wurde aber viel heiße Luft mit verschickt! :kicher
Nimm´s mit Humor, geobra hätte die 2 Fledermäuse auch von Malta einfliegen lassen können, dann wäre es noch teurer und sinnloser gewesen.
Don´t worry, be happy! :grinsen

LG Claas :kavalier
Exegi monumentum aere perennius Horaz
Ein Denkmal schuf ich, dauerhafter als Erz.

Ein Fisch sie zu knechten... :lol Fischkopp Claas
Benutzeravatar
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2924
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53
Gender:

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Moriana » Do Jan 14, 2021 14:07

Heute Teil 3 meiner Ersatzteil Bestellung.
5 hängende Fledermäuse
Wieder ein "Riesen" paket.
Zu dick für meinen Briefkasten musste die Brieftägerin zum 2. Mal. Die Treppe hoch und wieviel Platz das Paket in ihrer Tasche braucht.

statt 1 Überweisung muss ich 3 ausfüllen
Bei der 2. 0,50 € kostet die Überweisunggebühr mehr als die 2 Fledermäuse. 😣

Ich find das echt nicht mehr witzig🤬
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18356
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Playmo-family » Do Jan 14, 2021 14:43

Hallo Moriana,

du solltest der Buchhaltung mal einen netten Brief schreiben:
Eine Bestellung: 3 Nachsendungen und 3 Überweisungen plus zusätzliche Überweisungskosten für dich
Ob es hier nicht vielleicht kundenfreundlicher ginge, um die Umwelt zu schonen und die Arbeit der Postboten zu erleichtern.
Ich denke, das könnte man nett verpackt mit einem ordentlichen Schuss Kritik bestimmt diplomatisch formulieren. ;)


Wobei: Du hast bis zu 14 Tage Zeit, deine Bestellung zu bezahlen.
Du kannst also auch bis zum Tag X warten oder bis alles da ist und
dann erst mit den jeweiligen Rechnungsnummern und deiner Kundenummer überweisen.
Es gibt immer noch eine gewissen Karenz-Zeit, in der Zahlungen eingehen müssen.
Bis die Buchhaltung merkt, "Hey, da fehlt noch was", dauert es normalerweise nochmal ein paar bis 14 Tage.
Je nach Bearbeitungszeit und Buchhaltungssystem oder -vorgaben.


Diese zusätzlichen Kosten liegen letzendlich aber auch an dir :keks
Es gibt ja andere Möglichkeiten, z.B. Überweisungen am Terminal, wo es dir möglich wäre,
die Überweisungen zusammen zu überweisen. Man muss ja nicht das beiliegende Formular nutzen.


Was die Verpackung angeht.
Mir scheint das ist ein Maxibrief von max. 5 cm, der für die Bücher-/Warensendung genormt ist.
Da diese Warensendungen nicht mehr 15 cm dick sein dürfen, sondern 5 cm werden nicht mehr diesen weißen Kisten verschickt.
Bei einem wattierten Umschlag kann man die 5 cm nicht garantieren und es fallen zusätzliche Portokosten für die Firma an,
zudem ist das Plastik darin umweltunfreundlich.
(Es gibt zwar auch Alternativen, aber die sind vermutlich teurer und z.T. schwerer - kenne mich aber nicht wirklich damit aus)
Insofern schätze ich, dass diese Maxi-Karton-Briefumschläge für sie am günstigsten sind (max 2,20€ Versandkosten)
Aber ganz ehrlich: Ich weiß nicht, wie der Vertrieb abwägt, wie er was verschicken kann/darf.


Ich weiß, das hilft dir jetzt nicht wirklich :blume
Ärgerlich ist es alle Mal so lange auf seine Sachen zu warten.
Aber ich glaube, die haben in Bayern aufgrund der elendigen Corona-Schutzverordnungen noch ganz andere Probleme.


Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
Eddy
Mini-Klicky
Beiträge: 143
Registriert: So Nov 16, 2008 18:38

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Eddy » Do Jan 14, 2021 15:40

..... ich kann es nachvollziehen, hab heute auch meine Nachlieferung bekommen....... 2 Helme, riesen Karton und Überweisung für 60 Cent.
Ich bin ja froh das ich in diesen Zeiten an meinen Projekten weiter arbeiten kann.
Die Überschrift des Treats ist voll zutreffen, obwohl weinen kann ich deshalb nicht, ich lache etwas humorvoll über so etwas.


LG

Eddy
.. un dat is jut so
Ritter Runkel 77
Super-Klicky
Beiträge: 517
Registriert: So Okt 15, 2017 12:08

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Ritter Runkel 77 » Sa Jan 16, 2021 10:49

Hallo Moriana,

interessant an beiden Sendungen ist für mich die Art der Verpackung.

Die erste Sendung "nur" mit einem Kunststoffbeuttel und die zweiten Sendung eingepackt wie eine Porzellanlieferung.
Wobei mir persönlich die zweite, Verpackungsvariante besser gefällt!!!
==> Die Ware kann nicht verrutschen und damit zerkratzen und es klappert nichts im Versandkarton (wichtig bei "neugierigen" Personen ...)!!!

Mein Fazit
Wieder ein schönes Beispiel für die verschiedenen "Verpackungskünstler" im Hause Geobra. :grinsen



Gruss

Peter
Benutzeravatar
Löwenritter
Mini-Klicky
Beiträge: 100
Registriert: Di Dez 31, 2019 9:51
Gender:

Re: Playmobil-Shop - Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Beitrag von Löwenritter » Sa Jan 16, 2021 18:02

Ritter Runkel 77 hat geschrieben:
Sa Jan 16, 2021 10:49
Wieder ein schönes Beispiel für die verschiedenen "Verpackungskünstler" im Hause Geobra. :grinsen
Das Problem gibt es aber in jedem Lager. Es gibt immer irgendwelche Vorgaben, aber eingehalten werden die natürlich nicht immer. :pfeif