CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um Playmobil und das Forum

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Festus Haggen, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 6127
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Domi Silvercolt » Fr Okt 23, 2020 12:27

custom contest Literatur 2021 800.png

Hallo liebe Customizing Freunde!
Das neue Thema für den nächsten Custom Contest steht fest!

Nessuno hat sich als Gewinner vom Custom Contest DARNESS für das Thema Literatur entschieden.
Damit sind alle Figuren gemeint, die etwas mit Literatur zu tun haben.

Themengebiete oder sonstige Einschränkungen sind nicht vorhanden.
Hauptsache man findet diese Figur in einem Buch oder diese Figur hat selbst ein Buch geschrieben.
Bitte nichts politisches oder abartiges. Es muss den Forenregeln entsprechen.

WENN ihr aber eine Figur nach eine Vorlage baut, MÜSST ihr in der PN den passenden Link dazu senden!
Außerdem muss die Figur einen Namen haben, der dann bei der Abstimmung verwendet wird.
Eine kurze Erklärung ist auch hilfreich, damit jeder weiß, um wen es sich bei der Figur handelt.

Die Teilnahme Frist für eine PN an mich mit den Fotos der Figur ist der

31.12.2020 um 23:59 Uhr.


:achtung ACHTUNG! :achtung

Ab diesem Custom Contest wird es zwei unterschiedliche Kategorien geben.

Kategorie A:
Hier sind Fremdmaterial und sonstige Veränderungen erlaubt, solange der Playmobil Charakter der Figur noch erkennbar ist.

Kategorie B:
Hier sind nur original Playmobil Teile erlaubt.
Keine Farbe, kein Druck, kein Sägen oder sonstige Veränderungen sind erlaubt. :nana
100% Playmobil! :great


Jeder User darf auch gerne in beiden Kategorien mit jeweils einer Figur antreten.




Es dürfen maximal 3 Bilder vor einem einfarbigen Hintergrund gemacht werden.
Die Fotos der Customs könnt ihr ab heute (23.10.2020) bis zum 31.12.2020 als PN an mich senden.
NICHT hier in diesem Thread öffentlich posten!
Alle Teilnehmer sollen bis nach der Abstimmung anonym bleiben.




Dieser Thread ist nur für Infos, Fragen und die Organisation des Wettbewerbs gedacht.
Fotos bitte nur per PN an mich!
Am Ende der Frist, wird dann ein neuer Thread mit allen Fotos der Customs zur Abstimmung erstellt.
Dort darf jeder User der Klickywelt abstimmen.
Auch die Teilnehmer, die sich bitte realistisch bewerten sollen.
Bitte keine absichtlich schlechte Bewertungen abgeben, um einen bestimmten Favoriten damit zu pushen!



  • Regeln im Überblick:

    - Teilnehmen darf jeder User der Klickywelt, deren Kinder sowie andere interessierte Customizer
    - Die Figur darf vorher nicht in der Klickywelt gezeigt worden sein.
    - Jeder Teilnehmer darf nur mit einer Figur pro Kategorie an den Start gehen.
    - Die Bilder der Custom Figuren werden per PN an mich geschickt.
    - Es dürfen bis zu 3 Bilder der Figur eingesendet werden.
    - Die Figur soll dabei vor einem einfarbigen Hintergrund stehen.
    - Es darf nur eine Figur auf den Fotos zu sehen sein.
    - Die Figur darf Zubehör haben, welches am Körper und in den Händen getragen werden kann.
    - Nicht erlaubt sind zusätzliche größere Tiere (Pferde, Elefanten, usw.) oder Fahrzeuge (Motorräder, Autos, usw.).
    - In der Kategorie A sind Fremdmaterial und sonstige Veränderungen erlaubt, solange der Playmobil Charakter der Figur noch erkennbar ist.
    - In der Kategorie B sind nur original Playmobil Teile erlaubt. Keine Farbe, kein Druck, kein Sägen oder sonstige Veränderungen sind erlaubt.
    - Bildbearbeitung ist nicht erlaubt.
    - Die Darstellung von übertriebener Gewalt ist nicht erwünscht. Die Forenregeln müssen eingehalten werden.





Fragen zu den Regeln und dem Ablauf des Wettbewerbes, könnt ihr hier in diesem Thread stellen, oder mir als PN schicken.

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß beim Customizing und freue mich auf das Ergebnis!

Liebe Grüße

Domi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5416
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von bennain » Mi Dez 02, 2020 22:06

Literatur ist ja eigentlich mein Thema, aber ich habe noch keine zündende Idee. :wein2
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 6127
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Domi Silvercolt » Mo Dez 14, 2020 9:58

Hallo Custom Freunde,

bisher habe ich von zwei Usern Beiträge zum Custom Contest erhalten.

1 x für Katergorie A (Alles erlaubt)
2 x für Kategorie B (Bitte nur Originalteile)



Das Thema Literatur ist doch soooooooooooooo breit gefächert, dass da jedem etwas einfallen sollte.
Einfach mal ins Billy Regal schauen und einen Schinken rausholen.
Mal ein paar Anregungen, die ich bisher nicht als Beiträge bekommen habe:

Moby Dick
Boba Fett
Die Lange Dürre (Bibel)
Fix und Foxi
Asterix und Obolus
Pipi Langstumpf
Shakesbeer
Der Typ mit dem muskulösen Oberkörper aus den Groschenromanen an der Supermarktkasse
Das Sandmännchen
Räuber Hotzenplotz
Die kleine Hexe
Die große Hexe
Die mittlere Hexe, die sich oft vernächlässigt fühlt, weil alle nur von der kleinen und großen Hexe sprechen
He-Man und sein kleiner Bruder He- Männchen
Günter Grass (war das nicht der mit dem Rasenmäher?)
Der rote Springball aus dem Pixibuch (hab ich neulich noch im Regal meines Sohnes gefunden. Das waren noch Zeiten... ich schweife ab...)
Bobo Siebenschläfer
Frau Holle (wo bleibt die eigentlich? Ich will endlich weiße Weihnachten! :grrr )
Herr Holle (der den Schnee dann aus der Einfahrt schaufeln muss :lmao )
Krieg und Frieden (die beiden Racker! :knuddel3 )
1984 (okay, jetzt wird es etwas abgedreht... :wirr )

Jeder darf übrigens in beiden Kategorien eine Figur ins Rennen schicken.
Also wenn ihr eine Idee für ein Originalteile Custom und eine Idee für ein Vollcustom habt, könnt ihr gerne beide umsetzen.

Liebe Grüße
Domi
Bild
Benutzeravatar
Dread Bonnet
Mega-Klicky
Beiträge: 3092
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:54

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Dread Bonnet » Mo Dez 14, 2020 21:29

Hallo Domi.

Keine Panik.

Das ist wie beim Marathon. Der wird auch nicht auf den ersten Metern entschieden :wink

Es ist doch wie immer. Am Anfang plätschert es vor sich hin und zum Ende kommt die Flut an Beiträgen :smile

Hoffentlich :kicher

Aber ab Mittwoch ist wieder Lockdown. Da werden viele bestimmt wieder etwas mehr Zeit haben.

Gruß

Dread Bonnet
Der Gedanke ist schöpferisch.
Benutzeravatar
Nessuno
Filmschmied
Beiträge: 703
Registriert: Sa Aug 26, 2017 10:37

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Nessuno » Di Dez 15, 2020 7:52

Danke für die Erinnerung!
Hab ich erst für die Weihnachtsferien eingeplant. :kicher
Hoffe das reicht dann noch.
LG Nessuno
Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1341
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Nordmann » Mi Dez 16, 2020 21:59

...genau...

... hör auf zu drängeln...

Ich für meinen Teil möchte Kategorie A. nehmen und sowas braucht halt Zeit :grinsen

bleib gesund
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 6127
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Domi Silvercolt » Mi Dez 30, 2020 12:43

Hallo Custom Freunde,

morgen endet die Abgabefrust... ähhh.... frist. :kicher
Bisher habe ich insgesamt nur 6 Beiträge zum Custom Contest erhalten.

3 x für Katergorie A (Alles erlaubt)
3 x für Kategorie B (Bitte nur Originalteile)


Sollte sich da nicht noch erheblich was nach oben ändern, ist dieses Experiment mit den zwei Kategorien wohl gescheitert.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten:
1. Den Contest mit den wenigen Teilnehmern durchführen.
2. Die Frist bis zum 31.01.2021 verlängert und hoffen, dass sich die Teilnehmerzahl erhöht.

Klar es war Weihnachten und irgendwie auch Pandemie... :keks
Vielleicht können auch manche User mit Literatur nichts anfangen.
Aber ein paar User haben es ja wunderbar hinbekommen.

Was sollen wir also jetzt machen?
Eine Umfrage starten? :nixweiss


Liebe Grüße
Domi
Bild
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Mega-Klicky
Beiträge: 1283
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von DEVNUSOM » Mi Dez 30, 2020 12:57

Ganz klar: Verlängern. :great

Und wenn es nicht immer diese Regel mit dem vorher nicht gezeigten bzw. anonymen Bildern geben würde könnte ich auch häufiger mitmachen. So eben nicht. :keks
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 6127
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Domi Silvercolt » Mi Dez 30, 2020 13:05

DEVNUSOM hat geschrieben:
Mi Dez 30, 2020 12:57
Ganz klar: Verlängern. :great

Und wenn es nicht immer diese Regel mit dem vorher nicht gezeigten bzw. anonymen Bildern geben würde könnte ich auch häufiger mitmachen. So eben nicht. :keks
Immer diese Regeln.... :klonk

Ich finde es genau deswegen so reizvoll, weil man den Erbauer nicht kennt und die Figur eben noch nicht schon gesehen hat.
Was hätte man davon, wenn jeder seine bekannten Customs zeigt, die man vor Jahren mal gebaut hat?
Da sind wir wieder beim kalten Kaffee.
Wenig reizvoll, oder? :pfeif
Bild
Benutzeravatar
luipold
Offizier seiner Majestät
Beiträge: 166
Registriert: Mi Aug 06, 2008 16:43
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von luipold » Mi Dez 30, 2020 13:41

Huch, schon so spät :oops
Bei Verlängerung würde ich auch noch etwas beisteuern.
Fragt nicht, was das Forum für Euch tun kann, sondern fragt, was Ihr für das Forum tun könnt!
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 2635
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von hauden_lukas » Mi Dez 30, 2020 14:02

Gerade wollte ich meine Figur ins Rennen schicken, dann lese ich, dass Fix und Foxy als Literatur durchgehen...
...da geht dann wohl auch der Pulitzer Preis an Twitter...
:lol
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5416
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von bennain » Mi Dez 30, 2020 15:19

DEVNUSOM, ich sehe das ähnlich, aber das Thema hatten wir ja schon, siehe hier Custom Contest - Quo vadis?

Ich habe mit dieser Regelung auch ein Problem, vor allem deshalb, weil ich selber gar nicht mehr nachvollziehen kann, wann und wo ich welches Custom gezeigt habe.
Mich stellt das vor allem immer vor die Frage, welches Custom zeige ich hier in meinen Threads und welches nicht. :what Es könnte ja sein, das irgendwann einmal ein Wettbewerb mit einem Thema gemacht wird, zu dem das Custom wie die Faust aufs Auge passt.

Ich für mich habe halt entschieden, das ich lieber meine Customs so nach und nach zeigen werde und dann halt nicht bei einem passenden Thema am Wettbewerb teilnehmen kann, sofern mir nicht was passendes einfällt.

Aktuell ist es so, dass ich zwar einige passende Customs hätte, aber diese wurden schon gezeigt und somit rausfallen.
Auch wenn das Thema richtig klasse ist, als ehemalige verkappte Buchhändler spricht es mich natürlich an, habe ich immer noch keine zündende Idee. :grrr :wein2
Ich befinde mich derzeit in einem totalen kreativen Loch, welches vielerlei Gründe hat (kein Sonnenlicht um die Farbnuancen zu erkennen, absolute Aufräum- und Entsorgungswut, einfach nur kaputt und müde nach einer ziemlich aufreibenden und stressigen Zeit).

Ich plädiere für eine Verlängerung der Abgabefrist. Eine Umfrage wird glaube ich wenig Sinn machen, einfach entscheiden.

Domi Silvercolt hat geschrieben:
Mi Dez 30, 2020 13:05
DEVNUSOM hat geschrieben:
Mi Dez 30, 2020 12:57
Ganz klar: Verlängern. :great

Und wenn es nicht immer diese Regel mit dem vorher nicht gezeigten bzw. anonymen Bildern geben würde könnte ich auch häufiger mitmachen. So eben nicht. :keks
Immer diese Regeln.... :klonk

Ich finde es genau deswegen so reizvoll, weil man den Erbauer nicht kennt und die Figur eben noch nicht schon gesehen hat.
Was hätte man davon, wenn jeder seine bekannten Customs zeigt, die man vor Jahren mal gebaut hat?
Da sind wir wieder beim kalten Kaffee.
Wenig reizvoll, oder? :pfeif
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 6127
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Domi Silvercolt » Mi Dez 30, 2020 17:15

Dann verlängern ich hiermit die Frist um 4 Wochen, damit jeder der noch mitmachen möchte, genug Zeit und Sonnenlicht zum Customizen hat. :wink

Und nicht vergessen...
Es gibt zwei Kategorien!
Eine, wo alles erlaubt ist...
Außer Tiefschläge und Haareziehen. :lmao

Und eine Kategorie, wo sich alle nur an 100% original Playmobil Teile vergreifen dürfen.
Nix sägen, nix malen und auch nix kleben! :nana
Für pure Playmobil Puristen eben, die sich in der neuen Kategorie austoben dürfen, ohne mit Vollcustoms verglichen zu werden.
hauden_lukas hat geschrieben:
Mi Dez 30, 2020 14:02
Gerade wollte ich meine Figur ins Rennen schicken, dann lese ich, dass Fix und Foxy als Literatur durchgehen...
...da geht dann wohl auch der Pulitzer Preis an Twitter...
:lol
Ich sehe das nicht so eng. Mach was du toll findest.
Hauptsache schön.
Fix und Foxy sind natürlich ein literarisches Meisterwerk. :lmao
Genauso wie die vielen anderen Beispiele, die ich genannt habe.
Man könnte natürlich jetzt auch bei jedem Custom eine Sendung des Literarischen Quartetts mit Playmobil Figuren als Bildergeschichten nachstellen, und darin seine Bewertung begründen.
Stelle ich mir interessant vor. :smile
Bild
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 6896
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von olki » Mi Dez 30, 2020 20:10

Solange Dennis Scheck die Sachen nicht über die Rollrutsche ins Altpapier schickt :lmao :roll
Benutzeravatar
Nessuno
Filmschmied
Beiträge: 703
Registriert: Sa Aug 26, 2017 10:37

Re: CUSTOM CONTEST (Zwei Kategorien) - Thema Literatur

Beitrag von Nessuno » Mi Dez 30, 2020 20:27

Danke für die Verlängerung.
Bei mir liegen zwei Skizzen auf dem Schreibtisch aber noch keine Figur. :gruebel :pfeif
Ich hoffe auf zahlreiche Beiträge.
LG Nessuno