Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um Playmobil und das Forum

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Festus Haggen, KlickyWelt-Team

Wer soll von der Klickywelt aus auf Reise gehen...?

Umfrage endete am Mi Jan 06, 2021 15:15

Frau
2
7%
Mann
11
37%
Paar (w/m)
16
53%
Paar (w/w)
0
Keine Stimmen
Paar (m/m)
1
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 30
Benutzeravatar
Woody
Bildermacher
Beiträge: 4555
Registriert: Mo Jan 28, 2008 16:10
Gender:

Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Woody » Di Dez 29, 2020 15:15

Hallo zusammen,

aufgrund des Beitrags, der leider nicht mehr weitergeführten "Ein Klicky auf Reisen" Aktion von klickmania mit Felix Zirndorfer, kam hier im Forum die Idee oder besser gesagt der Wunsch auf, solch eine Aktion wieder neu zu starten.
Allerdings nicht mit Felx Zirndorfer, denn er und seine Reise ist die Schöpfung von klickimania und das soll auch so bleiben.

Bei einem kurzen Braistorming dazu, kam die Idee, man könnte eine Frau oder auch ein Paar auf Reisen schicken.

Da es eine gemeinsame KW Aktion werden soll, möchte ich euch fragen, was ihr euch wünschen würdet...?

Was den Namen der Figur betrifft, wird momentan ein Bezug zu "Alexander von Humboldt" favorisiert, da er der bekannteste Forschungsreisende Deutschlands war und auch einen Bezug zu Nürnberg hat. Er hat während seiner Zeit in Franken (Bayern) an der Uni Nürnberg, die auch nach ihm benannt wurde (FAU - Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ), Vorlesungen abgehalten - weitere / andere Vorschläge sind aber Willkommen!

Auch sollte die Figur(en) aus gängigen und relativ leicht zu beschaffende Teilen bestellen, damit sie bei Verlust, etc. auch wieder ersetzt werden könnte.


Danke schon einmal für eure Teilnahme :kavalier
Christian
Gruß
Woody
:photo

Bild

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Woody
Bildermacher
Beiträge: 4555
Registriert: Mo Jan 28, 2008 16:10
Gender:

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Woody » Di Dez 29, 2020 18:42

Hallo zusammen,

unabhängig vom Ausgang des Votings, habe ich mir schon einmal ein paar Gedanke zu den eventuellen Namen der Figuren gemacht...
Ich habe mich an der Zeit des Lebens von Alexander v. Humboldt orientiert.


Bei einer Frau:

Alexandra Klickywelt

In Anlehnung an "Alexander von Humboldt" (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859)
Wie oben schon erwähnt, war er der bekannteste Forschungsreisende Deutschlands und hat einen Bezug zu Nürnberg



Bei einem Mann:


Alexander von Klickywelt

Anlehnung an "Alexander von Humboldt" (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859)
Wie oben schon erwähnt, war er der bekannteste Forschungsreisende Deutschlands und hat einen Bezug zu Nürnberg



Bei einem Paar (w/m):


Ida Beck und Alexander von Klickywelt

Der Name ist angelehnt an der Weltreisende und erfolgreiche Reiseschriftstellerin "Ida Pfeiffer" aus Wien (* 14. Oktober 1797 in Wien; † 27. Oktober 1858)
Auf ihrern Reisen legte sie insgesamt 240.000 km zur See und 32.000 km auf vier Kontinenten zurück und schrieb darüber 13 Bücher.

Und an Alexander von Humboldt, da sehr ähnliche Interessen und gleicher Zeitabschnitt vorliegt.



Bei einem Paar (w/w):


Ida Klickywelt und Luise (ihre Reisegefährtin)

In Anlehnung an "Ida Pfeiffer" und "Luise Mühlbach" - Pseudonym von Clara Maria Regina Müller (* 2. Januar 1814 in Neubrandenburg † 26. September 1873 in Berlin)
Sie unternahm zahlreiche Reisen, die sie bis in den Orient führten. Sie nahm u.a. an der Einweihung des Sueskanals teilund von ihren Reisen berichtete sie in ausführlichen Artikelserien für deutschsprachige Tageszeitungen.



Bei einem Paar (m/m):


Alexander von Klickywelt und Georg sein Gefährte

Angelehnt an Johann Georg Adam Forster (* 27. November 1754 in Nassenhuben, Preußen; † 10. Januar 1794 in Paris) - er war ein deutscher Naturforscher und Reiseschriftsteller. sowie Freund von Alexander von Humboldt.
Eine seiner Reisen war u.a. eine Weltumsegelung mit Captain Cook.




So, das wären mal so meine Vorschläge und ich hoffe, ihr habt einige tolle Idee und Hintergründe, wie man die Figur(en) nennen könnte und schreibt sie hier rein.

Nach Abschluss dieser Umfrage, würde ich die vorgeschlagenen Namen dann ebenfalls in einer Umfrage zur Entscheidung stellen.
Gruß
Woody
:photo

Bild

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Playmo-Fritz
Mega-Klicky
Beiträge: 2597
Registriert: Sa Jul 21, 2012 10:43

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Playmo-Fritz » Di Dez 29, 2020 18:59

:kavalier liebe leser, :knicks

ich persönlich würde gerne die Gelegenheit nutzen, und systematisches (systemisches) Konsensieren vorzustellen /einzuführen/ zu verwenden.
Nicht die übliche Abstimmung, die einfache Mehrheit gewinnt, und alle anderen abstimmungsteilnehmer sind ggf. vor den kopf gestoßen,
sondern die Lösung mit den wenigsten Ablehnungspunkten wird genommen. Weil das die Lösung ist, mit der alle am ehesten Leben können.

Wir haben jetzt 5 Vorschläge: m , w, m+w, m-m, w-w
Jeder darf 5 x Punkte vergeben:
0 Minuspunkte = ich habe keine Ablehnung zu diesem Vorschlag
-2 Punkte = ich habe leichte Ablehnung gegen diesen Vorschlag
-4 Punkte punkte = ich habe Ablehnung gegen diesen Vorschlag
-6 Punkte = ich habe starke Ablehnung gegen diesen Vorschlag
- 8 Punkte = ich habe totale Ablehnung gegen diesen Vorschlag

Dann kommt heraus: Vorschlag XY = -100.000 Minuspunkte, Vorschlag AB = -50.000 Minuspunkte, Vorschlag CD = -40.000 Minuspunkte, Vorschlag EF = -20.000 Minuspunkte,
Vorschlag GH = -5.000 Minuspunkte
Vorschlag GH wäre dann der Vorschlag mit dem alle am ehesten leben können.

Das würde ich gerne so mache sowohl bei der auswahl wer auf reisen geht, als auch der Name des Klickys, als auch das Klicky und dessen Ausstattung selber.
ich werfe noch folgendes ein: Nicht alle sammler haben viel material. Felix zirndorfer nachzubauen ist mir z.b. mit meinem aktuellen playmobil unmöglich.
2 Klickys versenden ist höherer Verpackungsaufwand und höheres Porto.
Bitte seid so nett, und berücksichtigt dies in euren überlegungen. vielen dank. :bussi beste grüße euer fritz :blume
:joker Viele Grüße Fritz :clown
Hat es Ihnen gefallen? Konnten Sie darüber lachen?
Wenn ja, dann erzählen Sie es bitte weiter.
Wenn nein, dann schreiben Sie mir bitte eine PN.
Benutzeravatar
Woody
Bildermacher
Beiträge: 4555
Registriert: Mo Jan 28, 2008 16:10
Gender:

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Woody » Di Dez 29, 2020 19:24

Hallo Fritz,

dein Vorschlag wäre wahrscheinlich der nähere Konsens, aber auch ziemlich aufwendiger, als nur ein Klick in einer Umfrage.
Und um wirklich weltbewegendes geht es ja auch nicht, das es das nötig machen würde.

Die Figur(en) müssten schon auf Reise geschickt werden, denn sonst macht es ja keinen Sinn, wenn jeder seine eigenen bauen muss.
Und was das Porto betrifft, sind 2 Figuren nicht teurer als 1 Figur alleine - Maxibrief z.B. mit 5 cm Dicke und 500 gr. hat ausreichend Platz für 2 + ausreichender Polsterung (kostet 2,70 EUR).
Und man kann es auch mit persönlichen Übergaben machen, muss diese dann eben nur dementsprechend planen und organisieren.
Gruß
Woody
:photo

Bild

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 8203
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Dez 29, 2020 20:39

bitte nich zuuu kompliziert.
:wink
MMn. genügt eine Figur,
da der Gastgeber Avatar*in
noch hinzu kommt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18987
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Playmo-family » Di Dez 29, 2020 20:48

Hallo

so unkompliziert wie möglich sollte eine Umfrage sein.
Jetzt noch mit Minus und Pluspunkten zu hantieren, mag zwar ausgewogener sein, aber bedeutet auch viel Schreib- und Erklärkram.


@Seamarshall
Tolle Figur, aber der gelbe Hut und die Koteleten ... hat man das "auf Vorrat",
um eine verloren gegangene Figur mal eben zu rekonstruieren.

Ich hatte schon an einer weißen Color-Figur gedacht (ginge auch als Paar),
die jeder dann mit Marker mit Signatur versehen könnte.
Das wären dann tatsächliche Unikate und würde die Reise dokumentieren.
Bei Verlust wäre der Schaden aber um so größer, fiele somit flach.


Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7250
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von olki » Di Dez 29, 2020 20:57

Alexander von Klickywelt klingt irgendwie doof. Warum nicht einfach Alexander? Alex? Alexander von K.?

Ute, das beim Seamarshall soll der Reisebegleiter sein, wenn der Reisende beim Seamarshall ist. Das ist Steven Maturin, der Kumpel und Schiffsarzt von "Lucky"Jack Aubrey, einer Romanfigur von Patrick O'Brian. Jack Aubrey ist sowas wie Captain Hornblower in moderner...
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18987
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Playmo-family » Di Dez 29, 2020 21:07

Hallo Olki

danke für die Aufklärung - meine Wissenslücke ist groß :oops


Alexander von Klickywelt wäre jetzt auch nicht so mein Favorit,
darum hatte ich ja den Alexander, Klicky von Welt genannt. ;)
Aber wenn erstmal feststeht, was es nun wird, ob Mann, Frau oder Paar kann man ja immer noch über einen Namen diskutieren. :pfeif

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7250
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von olki » Di Dez 29, 2020 21:14

Vielleicht könnte man ja ein Paar nehmen und der Besuchte entscheidet sich, welcher der beiden besser in seine Story passt...
Benutzeravatar
Don Quixote
Alter Zausel
Beiträge: 3985
Registriert: So Jun 24, 2007 23:42
Gender:

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Don Quixote » Di Dez 29, 2020 21:30

Playmo-family hat geschrieben:
Di Dez 29, 2020 20:48
Ich hatte schon an einer weißen Color-Figur gedacht (ginge auch als Paar),
die jeder dann mit Marker mit Signatur versehen könnte.
Das wären dann tatsächliche Unikate und würde die Reise dokumentieren.
Bei Verlust wäre der Schaden aber um so größer, fiele somit flach.
Zur Dokumentation könnte der/die Reisende doch einen papierenen Reisepass mitbekommen, wo dann jede(r) Besuchte einen (handgemalten) „Stempel“ in diesen einbringt. Dann und wann könnte dieser Reisepass eingescannt werden und wäre so bei einem eventuellen Verlust zumindest in digitaler Form vorhanden.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7250
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von olki » Di Dez 29, 2020 21:32

Das mit dem Reisepass ist eine charmante Idee! :great
Benutzeravatar
Woody
Bildermacher
Beiträge: 4555
Registriert: Mo Jan 28, 2008 16:10
Gender:

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Woody » Di Dez 29, 2020 21:33

Der Reisepass ist das i-Tüpfelchen - tolle Idee :great
Gruß
Woody
:photo

Bild

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 8203
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Dez 29, 2020 21:58

Wobei nun auch wieder der
Original Felix im Spiel ist.
:grinsen
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2522
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Matthias1 » Di Dez 29, 2020 22:20

Hast Du ihn, oder kann er auf Reise geschickt werden?
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18987
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Ein*e Klickweltler*in geht auf Reisen ... (Umfrage)

Beitrag von Playmo-family » Mi Dez 30, 2020 11:23

Seamarshall_Rotrock hat geschrieben:
Di Dez 29, 2020 21:58
Wobei nun auch wieder der
Original Felix im Spiel ist.
:grinsen
Hallo

Richtig, klickymania hat sich zurückgemeldet: viewtopic.php?f=10&t=45245&p=1098476#p1098476 :guckhier

Viele Grüße
Ute