Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Was ist das? Bauteile und Baupläne - Hier wird Dir geholfen!

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, KlickyWelt-Team

BudBundy
Klickyweltfrischling
Beiträge: 2
Registriert: Do Nov 01, 2018 9:35

Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von BudBundy » Mo Nov 05, 2018 22:06

Hallo liebe Klicky´s,
ich hoffe ich bin hier richtig. Könnt ihr mir etwas zu den beiden Packungen (originalverschweißt) sagen, die ich von meiner Großtante für meine Kids bekommen habe - und ich glaube, die sind zu schade um sie einfach zu bespielen:
a) Krankenhausset ArtNr. 3155
b) Polizeiset ArtNr. 3404.

Freu mich schon auf Eure kriminalistischen Recherchen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
purifra
Super-Klicky
Beiträge: 871
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:49

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von purifra » Di Nov 06, 2018 8:24

Hallo, du hast schon die Artikel Nr. vertauscht.!!!
Benutzeravatar
purifra
Super-Klicky
Beiträge: 871
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:49

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von purifra » Di Nov 06, 2018 8:26

3155 war ein Exclusiv Set. Das gab es z.B. nur bei Quelle oder Karstadt, oder....
Benutzeravatar
purifra
Super-Klicky
Beiträge: 871
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:49

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von purifra » Di Nov 06, 2018 8:29

Die 3404 ist ein 7 Klicky Set. Leider sind da die Ritter und Western Sets aus der 7 Klicky Serie
Benutzeravatar
purifra
Super-Klicky
Beiträge: 871
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:49

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von purifra » Di Nov 06, 2018 8:30

Viel interessanter.!!!
Benutzeravatar
Serenity1989
Maxi-Klicky
Beiträge: 306
Registriert: So Aug 27, 2017 12:07

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von Serenity1989 » Di Nov 06, 2018 12:30

Da bin ich wirklich zweigeteilter Meinung.
Also einerseits würd ich sagen, die Verpackung sollte nicht beschädigt werden, die ist so authentisch.
Mit dem Bespielen tja wenn man so sieht wie die heutigen Kids mit ihren Spielsachen umgehen, ein wahres Gegenargument.
Die werden die Figuren eh hässlich finden, wenn die die aktuellen daneben liegen hätten.

Wenn vielleicht in der Vitrine austellen oder so.
Benutzeravatar
IKEAMA
Super-Klicky
Beiträge: 999
Registriert: Fr Jul 20, 2007 7:43

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von IKEAMA » Di Nov 06, 2018 12:53

Hey,
bitte nicht Öffnen!!!heutzutage sind solche Sets in dem Zustand echt eine Rarität :great kauf den Kindern was aus dem Aktuellen Sortiment und gib diese Sets in liebe Volle Sammler Hände :great

Grüß Alex aus Worms :kavalier
Benutzeravatar
Hannibal
MISB - Fanatiker
Beiträge: 1457
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:18

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von Hannibal » Di Nov 06, 2018 12:59

purifra hat geschrieben:Hallo, du hast schon die Artikel Nr. vertauscht.!!!
Da sieht man mal wieder was alles mit der Bildbearbeitung möglich ist :wink .

Tja, ist voll nach hinten losgegangen da es hier Sammler gibt die entsprechende Sets wirklich in der Sammlung haben :great .

Besten Gruß
Markus
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16221
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von Playmo-family » Di Nov 06, 2018 17:40

Hannibal hat geschrieben:
purifra hat geschrieben:Hallo, du hast schon die Artikel Nr. vertauscht.!!!
Da sieht man mal wieder was alles mit der Bildbearbeitung möglich ist :wink .

Tja, ist voll nach hinten losgegangen da es hier Sammler gibt die entsprechende Sets wirklich in der Sammlung haben :great .

Besten Gruß
Markus
Hallo Markus,

ich glaube, purifra hat die Angaben im Text gemeint,
denn 3404 ist ein Krankenhaus-Set
und 3155 das Polizeiset und nicht umgekehrt ;)
BudBundy hat geschrieben:(...)
a) Krankenhausset ArtNr. 3155
b) Polizeiset ArtNr. 3404.
Ich weiß jetzt nicht, was an den Bildern bearbeitet wurde :nixweiss
Für mich sehen sie tatsächlich echt aus und in einem sehr guten Zustand.

@BudBundy
Ich würde dem Rat der anderen folgen: nicht öffnen, das ist viel zu schade.
Andererseits ... war ja eigentlich für Kinderhände gemacht ;)

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
Hannibal
MISB - Fanatiker
Beiträge: 1457
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:18

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von Hannibal » Di Nov 06, 2018 18:08

Hannibal hat geschrieben:
purifra hat geschrieben:Hallo, du hast schon die Artikel Nr. vertauscht.!!!
Da sieht man mal wieder was alles mit der Bildbearbeitung möglich ist :wink .

Tja, ist voll nach hinten losgegangen da es hier Sammler gibt die entsprechende Sets wirklich in der Sammlung haben :great .

Besten Gruß
Markus
Hallo alle miteinander,

ist natürlich völliger Schwachsinn was ich da geschrieben habe und es tut mir ehrlich leid :oops .
Es wird wohl wirklich Zeit für eine Brille, ich habe mich völlig in den Nummern verlesen.

Am Besten werden meine beiden Beiträge hier gelöscht.

Um doch noch etwas Konstruktives zu schreiben, unbedingt diese Sets geschlossen halten. Alleine schon wegen dem Alter der Sets (sind ja schon Raritäten) aber auch wegen dem Wert.

Ich an eurer Stelle würde die Sets verkaufen und dann von dem erzielten Geld den Kindern neueres Playmobil kaufen.
So bleiben die Sets ungeöffnet und die Kinder freuen sich dennoch über neues Spielzeug.

Besten Gruß
Markus
BudBundy
Klickyweltfrischling
Beiträge: 2
Registriert: Do Nov 01, 2018 9:35

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von BudBundy » Di Nov 06, 2018 20:32

Vielen Dank für die vielen Informationen. Packung bleibt erstmal zu. Für nen Verkauf auf eine der angegebenen Sammlerbörsen gehen? EBay ist wahrscheinlich falsch, oder :kicher ?
Viele Grüße Bud...und sorry wegen Artikel Nr Durcheinander
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2059
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von Playmo-Jürgen » Di Nov 06, 2018 20:58

Biete es doch hier an!
Dann kannst du gewiß sein, dass es in gute Sammlerhände kommt.
Und du musst nicht diese Gebühren bezahlen wie in der e... Bucht :brille

Gruß
PJ

:kavalier
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16221
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von Playmo-family » Di Nov 06, 2018 21:05

Playmo-Jürgen hat geschrieben:Biete es doch hier an!
Dann kannst du gewiß sein, dass es in gute Sammlerhände kommt.
Und du musst nicht diese Gebühren bezahlen wie in der e... Bucht :brille

Gruß
PJ

:kavalier
Uih und dann kommt die böse Ute und verweist auf die FAQ - Regeln für den Playmobil-Basar,
dass erst unter bestimmten Voraussetzungen ein Verkauf möglich ist :keks

:rolleyes

Viele Grüße
Ute
icedragon
Master of Dragons
Beiträge: 471
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:22

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von icedragon » Di Nov 06, 2018 21:14

Hiho hiho,

am 17.11.2018 ist der AST, ein grosser Sammlerstammtisch / Börse
in Kissing bei Augsburg (siehe auch unter Stammtische und Börsen)
da findet sich sicherlich ein Abnehmer / Sammler...
schau einfach vorbei :wink

CU, Stefan
Der Weg ist das Ziel
Wer heutzutage nicht spinnt, kann nicht ganz normal sein.
Benutzeravatar
deskoenigsadmiral
Maxi-Klicky
Beiträge: 406
Registriert: Fr Jul 13, 2018 20:54

Re: Alte Packungen originalverpackt entdeckt

Beitrag von deskoenigsadmiral » Di Nov 06, 2018 22:18

Was den, die armen playmos dürfen nie wieder an die frische Luft, erfahren es nie, eine Sandrally oder Blumenbeetfahrt machen zu dürfen, gekruschelt zu werden, mal von Kinderhand geliebt und auch als Pirat missbraucht zu werden, obwohl sie Nachtdienst im Krankenhaus oder auf Streife hätten, die armen :oops :wein2 :wein2 :wein2

Was für eine traurige Zukunft, für so schönes Spielzeug :brille :oops :wirr :klonk :wein2


LG deskoenigsadmiral :kavalier :kavalier :kavalier :bang1
Phantasie ist wichtiger als Wissen, den Wissen ist begrenzt!!!

-Albert Einstein- :great :great :great