Bau-Truck 3203 Frontscheibe

Was ist das? Bauteile und Baupläne - Hier wird Dir geholfen!

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Tilly
Klickyweltfrischling
Beiträge: 97
Registriert: Mi Dez 20, 2017 7:22

Bau-Truck 3203 Frontscheibe

Beitrag von Tilly » Di Feb 05, 2019 18:52

Servus Gemeinde,

Bei meinem Truck ist eine “milchige“ Frontscheibe eingebaut. So wie ich das sehe ist die Scheibe im ursprünglichen Set 3203-A und auch in den anderen Neuauflagen klar.

Jetzt sieht die Scheibe aber nicht so aus, als ob sie nachbearbeitet wurde. Also frage ich mich, ob das nun dem Alter geschuldet ist oder sie vielleicht in irgendeinem anderen Set zur Verwendung kommt.

Wisst ihr Rat?
3203-A.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße von Tilly

Ich verstehe gar nicht, wie das passieren konnte...
Benutzeravatar
Serenity1989
Maxi-Klicky
Beiträge: 314
Registriert: So Aug 27, 2017 12:07

Re: Bau-Truck 3203 Frontscheibe

Beitrag von Serenity1989 » Di Feb 05, 2019 20:19

Hallo,

Ja also dieses Scheibenproblem habe ich bei meinem alten grünen Ploizeitruck auch.
Hielt es immer für Schäden durch den Vorbesitzer da der Truck bei mir bereits 30 Jahre alt war, damals am Flohmarkt gekauft.

Alle späteren Trucks (hab den mit den Vollgummireifen 2x) dieser Art habe ich das nicht gesehen. Kann dir allerdings nicht sagen, ob sich die Scheibe ersetzen lässt ohne den Truck zu demolieren. Damals hab ich alles veruscht die Scheiben iwie sauber zu bekommen, letztlich gabs aber nichts wirklich was nutzte.
Benutzeravatar
corazon
Mini-Klicky
Beiträge: 173
Registriert: Di Jan 12, 2016 20:25

Re: Bau-Truck 3203 Frontscheibe

Beitrag von corazon » Di Feb 05, 2019 23:33

Habe mal gelesen das man milchiges Plexiglas mit Zahnpasta, aber nur herkömmliche z.B. die billige vom Aldi,
nicht das moderne Zeug mit Zahnschmelzaufbau und so, wieder klar bekäme.
Habe es noch nicht selbst ausprobiert, aber der Kauf wäre kein Minusgeschäft, da man sich ja eh die Hackerchen putzt :bang1