Hummel-Hummel

Der Themeneintopf bunt durcheinander

Moderatoren: Playmo-family, KlickyWelt-Team, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Trampelfee
Mini-Klicky
Beiträge: 242
Registriert: Di Aug 02, 2016 8:50

Hummel-Hummel

Beitrag von Trampelfee » Fr Feb 03, 2017 23:28

Ich fange ja langsam an unseren Fundus zu lieben....
Hab ja schon ein paar Playmobil-Schnäppchen dort gemacht aber für das was ich am Mittwoch in der Wuseltüte hatte könnte ich die knutschen....
Aber seht selbst....
k-DSCN9111.JPG
Und so war die in einer Tüte mit allerlei Kleinkram für vier Euro... :hop

Und da ich ja ne Hamburger Deern bin habe ich gleich mal meinen eigenen Hans Hummel gesteckt...
k-DSCN9108.JPG
Zwar fehlt das Gestell für Wanne aber da kann ich mit leben....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Ich will
aus dem Rahmen fallen und weich landen
zu der Musik in meinem Kopf aus der Reihe tanzen
dreistimmig singen laut-falsch und mit Begeisterung
zum Ausruhen zwischen den Stühlen sitzen
gegen den Strom schwimmen
am Ufer der Phantasie meinen Heiligenschein aufladen
und ganz viel PLAYMOBIL
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6595
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Ischade » Fr Feb 03, 2017 23:55

Schick schick! :great
Benutzeravatar
Markus76
Mega-Klicky
Beiträge: 1815
Registriert: Fr Nov 13, 2009 21:45

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Markus76 » Sa Feb 04, 2017 0:03

Als Hesse musste ich Hans Hummel erst mal googlen.
Obwohl ich auch schon mal in Hamburg war :pfeif
Jetzt bin ich aber schlauer und Dein Playmo-Hans ist sehr passend geworden :great
Gruß, Markus :kavalier
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 1940
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Matthias1 » Sa Feb 04, 2017 0:09

Markus76 hat geschrieben:Als Hesse musste ich Hans Hummel erst mal googlen.
Obwohl ich auch schon mal in Hamburg war :pfeif
Jetzt bin ich aber schlauer und Dein Playmo-Hans ist sehr passend geworden :great
Südhesse! :wink Ich als Casselaener mußte aber auch Tante Google bemühen.
Wann benutzt man die Grußformel: „Hummel, Hummel – Mors, Mors“ bitte?
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Gast0119
Super-Klicky
Beiträge: 973
Registriert: Mi Jan 06, 2016 10:24

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Gast0119 » Sa Feb 04, 2017 0:49

Klingt nach Informationen über dicke Insekten, die per altertümlicher Technik drahtlos übertragen werden sollen?
icedragon
Master of Dragons
Beiträge: 471
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:22

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von icedragon » Sa Feb 04, 2017 3:11

Hiho hiho,

ein Bayer weiss da auch was dazu... :wink

Hans Hummel war Wasserträger, die Kinder haben ihn geärgert mit den Rufen "Hummel Hummel",
worauf dieser, wahrscheinlich etwas genervt aber in gewohnt kühler hanseatischer Art erwiederte
"Mors Mors", was soviel bedeutet wie "l. m . a. A." oder etwas feiner gesagt "Ihr könnt mich mal".

Die Fachleute aus dem Raum HH dürfen mich gerne verbessern, wenn was nicht passt :grinsen

CU, Stefan
Der Weg ist das Ziel
Wer heutzutage nicht spinnt, kann nicht ganz normal sein.
GrandPa
Klickyweltfrischling
Beiträge: 40
Registriert: So Sep 25, 2016 13:37

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von GrandPa » Sa Feb 04, 2017 5:57

... für das was ich am Mittwoch in der Wuseltüte hatte ...
Wo gibt's die bitte? Die Tüten.
Natürlich auch haben will ...

GrandPa
Benutzeravatar
Trampelfee
Mini-Klicky
Beiträge: 242
Registriert: Di Aug 02, 2016 8:50

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Trampelfee » Sa Feb 04, 2017 7:33

icedragon hat geschrieben:Hiho hiho,

ein Bayer weiss da auch was dazu... :wink

Hans Hummel war Wasserträger, die Kinder haben ihn geärgert mit den Rufen "Hummel Hummel",
worauf dieser, wahrscheinlich etwas genervt aber in gewohnt kühler hanseatischer Art erwiederte
"Mors Mors", was soviel bedeutet wie "l. m . a. A." oder etwas feiner gesagt "Ihr könnt mich mal".

Die Fachleute aus dem Raum HH dürfen mich gerne verbessern, wenn was nicht passt :grinsen

CU, Stefan
Das ist schon sehr treffend :zehn
Eigentlich hieß er Johann Wilhelm Bentz und bezog die Wohnung von Daniel Christian Hummel als dieser verstarb. Der war Stadtsoldat und bei den Kindern sehr beliebt wegen seiner Geschichten die er ihnen erzählte....
Ist halt Norddeutsche Freundlichkeit :kicher

Ich will
aus dem Rahmen fallen und weich landen
zu der Musik in meinem Kopf aus der Reihe tanzen
dreistimmig singen laut-falsch und mit Begeisterung
zum Ausruhen zwischen den Stühlen sitzen
gegen den Strom schwimmen
am Ufer der Phantasie meinen Heiligenschein aufladen
und ganz viel PLAYMOBIL
Benutzeravatar
Trampelfee
Mini-Klicky
Beiträge: 242
Registriert: Di Aug 02, 2016 8:50

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Trampelfee » Sa Feb 04, 2017 7:37

GrandPa hat geschrieben:
... für das was ich am Mittwoch in der Wuseltüte hatte ...
Wo gibt's die bitte? Die Tüten.
Natürlich auch haben will ...

GrandPa
Tja bei uns scheint es einige Leute zu geben die nicht wissen wohin mit ihren schönen Sachen und die dann dem Sotzialkaufhaus spenden..... Habe da schon einen Zirkus in original Verpackung gekauft und jetzt für 7€ vom alten Zoo zwei Gehege und eine Menge schönen Kleinkram und auch schon Color Teile..... Bezahle meistens bissie mehr sonst hätte ich das Gefühl ich raube die aus.....

Ich will
aus dem Rahmen fallen und weich landen
zu der Musik in meinem Kopf aus der Reihe tanzen
dreistimmig singen laut-falsch und mit Begeisterung
zum Ausruhen zwischen den Stühlen sitzen
gegen den Strom schwimmen
am Ufer der Phantasie meinen Heiligenschein aufladen
und ganz viel PLAYMOBIL
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 1291
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von rubberduck » Sa Feb 04, 2017 13:00

Huhu, wo ist denn dieses Sozialkaufhaus genau? :smile
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 1291
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von rubberduck » Sa Feb 04, 2017 13:07

Ich habe mich den Tipp mit einem tollen großen Playmobil-Verkauf am 4.3 (bei Bedarf wird auch der 5.3 noch verkauft) in Hamburg, Rutschbahn

http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=27&t=64456
Benutzeravatar
Trampelfee
Mini-Klicky
Beiträge: 242
Registriert: Di Aug 02, 2016 8:50

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Trampelfee » Sa Feb 04, 2017 14:02

rubberduck hat geschrieben:Ich habe mich den Tipp mit einem tollen großen Playmobil-Verkauf am 4.3 (bei Bedarf wird auch der 5.3 noch verkauft) in Hamburg, Rutschbahn

http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=27&t=64456
Das habe ich schon gelesen weiß aber noch nicht ob ich das schaffe....

Das ist hier bei uns in Winsen in der Bahnhofstraße.... Habe da schon mehrmals was gekauft.....
Schaue da immer mal rein so alle zwei drei Wochen und meist nehme ich was mit :pfeif :kicher

Ich will
aus dem Rahmen fallen und weich landen
zu der Musik in meinem Kopf aus der Reihe tanzen
dreistimmig singen laut-falsch und mit Begeisterung
zum Ausruhen zwischen den Stühlen sitzen
gegen den Strom schwimmen
am Ufer der Phantasie meinen Heiligenschein aufladen
und ganz viel PLAYMOBIL
Benutzeravatar
metsfox
Mega-Klicky
Beiträge: 2164
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:34

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von metsfox » Sa Feb 04, 2017 15:43

Hallo Trampelfee,

als Hamburger Deern kenne ich den Herrn natürlich nur zu gut :kicher

Anbei ein Foto von meiner Kreation ... den Guten haben wir mal auf einem Stammtisch
zusammengesteckt und er war jahrelang unser Stammtisch-Ehrenmitglied.
Leider waren die Stammtische mit den Jahren immer weniger besucht und sind somit "ausgestorben".

Ich hoffe aber immer auf eine Reinkarnation :pfeif und Herr Hummel steht bei mir in der Vitrine und wartet...
zusammen mit einem anderen Hamburger Original, der Zitronenjette.

"Dien Leben wer suur as de Zitroonen, sall sick dat Erinnern an di lohnen?
Dien Schiksol wiest op all de Lüüd, for de dat Glück het gor keen Tiet"
:knicks

Liebe Grüße
Lilly
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Carpe diem
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 1940
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von Matthias1 » Sa Feb 04, 2017 16:02

Ihr beiden Hamburger Deern, kennt Ihr den bitte die Antwort auf meine Frage (siehe letzten Post von mir)? Ich bin des öfteren dienstlich in HH und kenne sonst nur Moin u. MoinMoin :smile .
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
metsfox
Mega-Klicky
Beiträge: 2164
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:34

Re: Hummel-Hummel

Beitrag von metsfox » Sa Feb 04, 2017 16:17

Matthias1 hat geschrieben: Wann benutzt man die Grußformel: „Hummel, Hummel – Mors, Mors“ bitte?
Also der "echte" Hamburger sagt nur Moin - und das zu allen Tageszeiten :wink

MoinMoin ist für einen Hamburger schon Gesabbel, und da die Norddeutschen eher wortkarg sind bzw. als solche gelten ...
machen DAS eher die Touris :kicher

Zu Deiner Frage sagt Wiki:

Der Hamburger Gruß „Hummel, Hummel – Mors, Mors“ ist ein traditioneller, in Hamburg entstandener Ausspruch oder Ausruf, bei der eine Person eine zweite mit „Hummel, Hummel“ anspricht, die darauf „Mors, Mors“ erwidert. Es handelt sich dabei weniger um eine in Hamburg übliche Grußformel, sondern wird eher als Erkennungszeichen und Schlachtruf von Hamburgern verwendet.

Genaueres dazu liest Du hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hamburger_Gru%C3%9F

Liebe Grüße,
Lilly
Carpe diem