Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsammlung

TV, Radio, Zeitungen, Internet

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Troedeltrupp

Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsammlung

Beitrag von Troedeltrupp » Mo Okt 22, 2012 11:49

Hallo liebe Playmobilsammler,

am 2. und 3. November drehen wir im Kölner Raum eine neue Folge vom RTL II-Trödeltrupp. Im Rahmen dieser Sendung haben wir eine riesige Playmobilsammlung zu verkaufen. Thema "Die Napoleonischen Kriege". Zu der Sammlung gehören unter anderem ca. 6000 umgebaute Playmobilfiguren, ca. 1500 Pferde, ca. 10 Schiffe und ganz viel Zubehör. Für diese Sammlung suchen wir einen ernsthaften Interessenten, der diese gerne haben und kaufen würde und genauso viel Spaß an den Sachen hat, wie sein Vorgänger.

Auch über Tipps und Kontakte zu Sammlern würden wir uns sehr freuen.

Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr mich auch gerne anrufen unter: 0221-355 735 34

Vielen Dank
Cordula

Good Times
Fernsehproduktions-GmbH
Benutzeravatar
KlickyWelt-Team
Foren-Moderator
Beiträge: 1727
Registriert: Mo Jul 07, 2008 20:23

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von KlickyWelt-Team » Mo Okt 22, 2012 13:19

Troedeltrupp hat geschrieben:Hallo liebe Playmobilsammler,

am 2. und 3. November drehen wir im Kölner Raum eine neue Folge vom RTL II-Trödeltrupp. Im Rahmen dieser Sendung haben wir eine riesige Playmobilsammlung zu verkaufen. Thema "Die Napoleonischen Kriege". Zu der Sammlung gehören unter anderem ca. 6000 umgebaute Playmobilfiguren, ca. 1500 Pferde, ca. 10 Schiffe und ganz viel Zubehör. Für diese Sammlung suchen wir einen ernsthaften Interessenten, der diese gerne haben und kaufen würde und genauso viel Spaß an den Sachen hat, wie sein Vorgänger.

Auch über Tipps und Kontakte zu Sammlern würden wir uns sehr freuen.

Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr mich auch gerne anrufen unter: 0221-355 735 34

Vielen Dank
Cordula

Good Times
Fernsehproduktions-GmbH
Dieses Vorgehen ist mit dem KW-Team abgesprochen und wurde im Vorfeld im Internen ausgiebig diskutiert und es wurde letztlich dafür gestimmt, diesen Kontakt mit euch Sammlern zustande kommen zu lassen.

Daher bleibt die Kontakt-Telefon-Nummer auch stehen.

Danke für euer Verständnis,

Euer KlickyWelt-Team
Benutzeravatar
streuner
verstorben Nov. 2016
Beiträge: 679
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:03

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von streuner » Mo Okt 22, 2012 14:48

Hier muß ich leider auch mal meinen Senf dazu abgeben .
Wir sind letzte Woche schon vom Trödeltrupp angerufen worden wegen einem Kauf dieser Sammlung .
Haben aber schon seid ca. 3 Monate Mail Kontakt zu dem Sammler gehabt und ziemlich viele Fotos von seiner Sammlung erhalten da er sie uns verkaufen wollte . Vielleicht sollte hier auch erwähnt werden das es um viele Umgebaute Klicky Figuren geht und das sich der Herr ein Erlös von mindestens 10.000 Euro erhoft .
Bei Interesse bin ich auch gerne bereit per PN ein paar Bilder der Sammlung weiterzugeben .

Gruss Susanne
Benutzeravatar
roanouk
Garagenpapst
Beiträge: 368
Registriert: Sa Jun 30, 2007 19:30

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von roanouk » Mo Okt 22, 2012 15:08

Hallo,

Ich sehen das bei der menge der Sammler eh so das sich dafür kein Sammler finden wird der das ganze auf einmal kauft.

Das ist wohl mehr was für einen Händler oder für einen Verkauf bei Ebay in mehr als einer Aktion.

Ich hoffe nartürlich das der Sammler die Sachen verkauft bekommt . Aber es wird nicht einfach alles los zubekommen für ihn.

Aber das ist nur meine meinung.

Olaf
Benutzeravatar
Han Solo
Maxi-Klicky
Beiträge: 339
Registriert: Di Jan 03, 2012 9:59

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Han Solo » Mo Okt 22, 2012 16:05

Hallo Trödeltrupp

Gibt`s auch ein paar Bilder der Sammlung zu sehen?

MfG Han Solo
Ich will doch nur spielen
Benutzeravatar
John Wayne
"the Duke"
Beiträge: 3409
Registriert: So Apr 08, 2012 18:29
Gender:

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von John Wayne » Mo Okt 22, 2012 18:41

Hatte vor ein paar Wochen mal in der "Kleinen Bucht" 10 Kisten Klicky Playmobil für 16.000 Ocken gesehen!
:gaga :gaga :gaga .
Ob das der selbe Typ ist????

John-Wayne81
Das Leben ist hart,
aber es ist härter wenn Du dumm bist!

John Wayne
Benutzeravatar
Playmo-Paul
Super-Klicky
Beiträge: 700
Registriert: Mi Jul 06, 2011 20:54

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Playmo-Paul » Mo Okt 22, 2012 19:51

Hallo Ihr lieben, durch Zufall bin ich auf diesen Beitrag getroffen. Auch auf die Gefahr hin das ich wieder auseinander gerissen werde, lasst die Finger von diesen Anfragen, wir haben jetzt schon die dritte negative Erfahrung. Viel kurzfristiges Anfragen, viel sehr schnelles improviesieren, sehr kurzfristiges Stress machen.. Viele Versprechen, nichts gehalten. Locken mit TV Auftritt, Stories erfunden, alles fiktiv, nichts echt, nichts real - alles wie - Bauer sucht Frau - :wirr

Ob öffentliches TV oder Private Sender.... Alle wollen nur eine kurze knappe erlogene Geschichte auf Kosten denen die sich dafür hergeben. Im Hintergrund arbeiten kleine Produktionsfirmen die Geschichten am Fließband prodozieren... Nichts ist echt oder zu glauben...

.... so, das war das Wort zum Montag.

.... am besten war eine Produktions Firma aus Berlin,.... Ware leihen wollen, abfilmen, zurückgeben, nichts bezahlen, aber sagen das man doch froh sein soll das sich jemand dafür interessiert.

... so haben wir für eine Videoproduktion seit 2 Monaten zwei seltene Roboter in Italien liegen ( Die sind immer noch nicht zurück ), puhhh Fernseh ist so wichtig. :klonk :klonk :klonk

Ich habe in jeden Fall die Nase voll von diesen Geschäftsmodel.

Macht eure Türen zu und genießt eure Sammlungen. Geschäfte werden woanders gemacht. Lasst euch nicht hinreißen von irgendwelche Versprechungen.


LG Paule....
Benutzeravatar
Collectoys
Playmo-Börsianer
Beiträge: 323
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:36

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Collectoys » Di Okt 23, 2012 19:41

Nun ja, mir hat man es auch angeboten!

Aber ich bin ja zu dem Zeitpunkt in Frankreich, so dass es noch nicht einmal in Frage gekommen wäre mir die Sachen anzuschauen.
3 Bilder hatte ich auch von den Sachen bekommen und es stimmt, dass es sehr viele, wenn nicht sogar ausschließlich Klicky-Figuren sind.
.....Vielen von denen hatten allerdings alte Bärenfellmützen! :staun1

Außerdem sollen es ca. 15 Schiffe und noch etwa 50 Kutschen gewesen sein. Aber wenn der erhoffte Erlös wirklich 5-stellig sein soll, dann kann ich auch nur sagen: Viel Glück!

Gruß
Jörg
Benutzeravatar
Playmo-Paul
Super-Klicky
Beiträge: 700
Registriert: Mi Jul 06, 2011 20:54

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Playmo-Paul » Di Okt 23, 2012 20:07

Wir hatten heute auch den Kontakt,.. alles echt ( so wird es gesagt ) , ansehen möchte ich es mir schon, aber 5 Stellig :gruebel

... die haben echt das Problem es zu verkaufen, wie den auch, ich habe noch nichts gesehen.

Uns liegen nur Zahlen vor von den Mengen..... :nixweiss
Benutzeravatar
Hagen von Tronje
Graf zu Graufelsen
Beiträge: 3979
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:04

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Hagen von Tronje » Di Okt 23, 2012 22:25

Also ich habe dazu heute diesen Link bekommen:
http://einestages.spiegel.de/external/S ... turedEntry

...tatsächlich sieht man viele Klickys aber das war bei der Truppenstärke auch zu erwarten,
darüber hinaus sieht man aber auch Originalteile-Umbauten von hoher Qualität.
Bei der Masse sind ein paar Fotos wohl nur die Spitze vom Eisberg und machen keine wirkliche sinnigen Einschätzungen möglich.

Um ernsthaft etwas zur dieser Sammlung sagen zu können muss man sich wohl die Mühe machen und sie persönlich
in Augenschein nehmen.

Ich denke auch das ein komplett Verkauf nahezu unmöglich ist und das ein schneller Verkauf nie den erhofften Erlös
einbringen kann.

Doch zweifle ich nicht daran das es für den einen oder anderen Bärenfell- und/oder RabattenJÄGER dort auf eine ADER :wink
stoßen kann!

Vielleicht finden sich doch einige Fachleute die ein telegenes Klicky-Lächeln übrig haben!?
Ich drücke die Daumen,
herzlichen Gruß Hagen
A KLICKY A DAY - KEEPS THE DOCTOR AWAY!
-----------------------------------------------
Hagens Facebook-Seite heißt Play-MILL
-----------------------------------------------

Wir brauchen DEINE Anregungen zum GOLDENEN HANS
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5108
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von bennain » Di Okt 23, 2012 22:35

Bei sowas sind sinnvolle kleine Verkaufslose der bessere Weg.
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5108
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von bennain » Di Okt 23, 2012 22:40

Wenn mich nicht alles täuscht, hieß der Sammler im alten Portal "rudewig", bin mir aber nicht mehr so sicher.
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 1186
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Askin » Mi Okt 24, 2012 6:14

Das klinkt alles sehr verlockend, vielleicht ist die Sammlung ursprünglich diesen 5 stelligen Preis wert ... doch auch ich habe nicht mal eben 10.000 Euro für Playmobil parat :wein

Dringende Empfehlung an das RTL Team ... EBAY und das nach und nach!!

Ein anderer deutscher Sammler, der heute in Östereich lebt, mach es doch vor.

Der verkauft nach und nach eine rieeeeeesen Sammlung eines anderen, den meisten von uns bekannten Östereicher, der das Sammeln leider komplett aufgegeben hat.
Selbst bei dieser Methode kommt sicherlich nicht das komplett wieder rein, was dafür mal bezahlt wurde!

Gruß
Frank
Benutzeravatar
Playmo-Paul
Super-Klicky
Beiträge: 700
Registriert: Mi Jul 06, 2011 20:54

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Playmo-Paul » Mi Okt 24, 2012 7:04

Ich kann mir nur vorstellen das man es einzeln verkaufen kann. Das ist einfach zu viel auf einmal. :staun1
Und das dauert eine lange Zeit - Geduld - und Nerven.
Und das Verkaufsgebiet darf sich nicht nur auf Deutschland beziehen.
Ich drücke in jeden Fall die Daumen und werde es weiterverfolgen.

Paule
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3568
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Der RTLII-Trödeltrupp sucht Liebhaber für Playmobilsamml

Beitrag von Sniper » Mi Okt 24, 2012 8:05

Hagen von Tronje hat geschrieben:Also ich habe dazu heute diesen Link bekommen:
http://einestages.spiegel.de/external/S ... turedEntry

...tatsächlich sieht man viele Klickys aber das war bei der Truppenstärke auch zu erwarten,
darüber hinaus sieht man aber auch Originalteile-Umbauten von hoher Qualität.
Bei der Masse sind ein paar Fotos wohl nur die Spitze vom Eisberg und machen keine wirkliche sinnigen Einschätzungen möglich.

Um ernsthaft etwas zur dieser Sammlung sagen zu können muss man sich wohl die Mühe machen und sie persönlich
in Augenschein nehmen.

Ich denke auch das ein komplett Verkauf nahezu unmöglich ist und das ein schneller Verkauf nie den erhofften Erlös
einbringen kann.

Doch zweifle ich nicht daran das es für den einen oder anderen Bärenfell- und/oder RabattenJÄGER dort auf eine ADER :wink
stoßen kann!

Vielleicht finden sich doch einige Fachleute die ein telegenes Klicky-Lächeln übrig haben!?
Ich drücke die Daumen,
herzlichen Gruß Hagen

Servus,

ich habe mir damals die Ausstellung in Kassel angesehen. Die Truppenstärke war sehr beeindruckend. Soweit ich mich erinnern kann, waren es durchweg Klickys mit Pferden der ersten Generation. Ich denke für Sammler ist diese Sammlung als Ganzes vollkommen uninteressant. Auch lässt sich so kein Verkaufserlös im fünfstelligen Bereich verwirklichen.
Interessant ist sie aber sehr wohl (leider :gruebel ) für Buchthändler. Lässt sich doch mit den Einzelteilen (Rabatte, Bärenfellmützen, Gewehre, Bajonette, weiße Koppelgurte usw.) bestimmt ein Verkaufserlös erzielen, der dann deutlich über dem fünfstelligen Einkaufspreis liegen wird.

Bin sehr gespannt wie die Sache ausgeht!

Grüße
Sniper
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler