Playmo heute bei Galileo

TV, Radio, Zeitungen, Internet

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
zugpferdchen
Der mit dem Krokodil tanzt
Beiträge: 7345
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:50

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von zugpferdchen » Do Feb 21, 2013 22:50

Bin ganz eurer Meinung.

Sowohl für Zirkus als besonders auch für das angeblich vollständige Zugset (wo war denn z.B. der Schornstein der Lok?) waren die Preise stark überzogen. Wo sie wohl diesen »Fachmann« aufgetrieben haben?

Der Verkäufer hatte Glück, dass die Käuferin auch keine Ahnung von Playmobil hatte, so dass sie eigentlich noch recht viel dafür bezahlt hat.



Hier der Beitrag von Galileo für alle, die ihn nicht sehen konnten, ab 12:00 Minuten.


VG zugpferdchen
Zuletzt geändert von zugpferdchen am Do Feb 21, 2013 22:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Global Player
Finsterling
Beiträge: 2613
Registriert: Mi Jul 04, 2012 19:52

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Global Player » Do Feb 21, 2013 22:52

Wenn das Ganze mal nicht realitydokusoaptechnisch gestellt wurde! Wenn ich keine realen Leute kriege, die machen, was ich will, dann mach ich mir halt selber welche...

LG GP
Benutzeravatar
Supercop
Polizeifreak
Beiträge: 482
Registriert: Di Jul 10, 2012 20:43
Gender:

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Supercop » Do Feb 21, 2013 23:21

und ich hatte mich so auf den Beitrag gefreut...und die Werbetrommel gerührt...und dann das....


Ich hab gestern den Beitrag über Restaurierung von Le*o auf Kabel 1 gesehen...der Typ macht damit richtig Geld, alte Set´s wieder zusammen zu stellen...ne Top Idee!

Nur mal so, der Beitrag, der war gut!

Mit L*gosteinen Geld verdienen.....
http://www.kabeleins.de/videos

Lg. falls ich das nicht posten darf sorry! :blume
Paul Panzer:heutzutage haben selbst die Kinder schon Burnout.
Mami ich kann nicht in die Schule gehen, ich hab Bjoernout!
Peter, jetzt wart doch erst mal die Einschulung ab! lol
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=18&t=49557
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=18&t=51580
Benutzeravatar
Supercop
Polizeifreak
Beiträge: 482
Registriert: Di Jul 10, 2012 20:43
Gender:

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Supercop » Do Feb 21, 2013 23:37

Falscher Link und zu lange gewartet, hier der Richtige:
http://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-le ... n-1.229511
Paul Panzer:heutzutage haben selbst die Kinder schon Burnout.
Mami ich kann nicht in die Schule gehen, ich hab Bjoernout!
Peter, jetzt wart doch erst mal die Einschulung ab! lol
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=18&t=49557
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=18&t=51580
Benutzeravatar
Playmobueb
My home is my prairie
Beiträge: 1615
Registriert: Mo Dez 08, 2008 0:31
Gender:

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Playmobueb » Do Feb 21, 2013 23:43

:gruebel

Ich konnte den "Experten" schon nicht mehr ernst nehmen, als es geheissen hat, das Gehege gehöre nicht zum Zirkus :nudel2 Der Typ hatte keine Ahnung!

LG

PB
Besucht Sweetwater, die wildeste Playmo-Stadt im Wilden Westen, wo jeder sein Glück machen kann - oder in einer Truhe im Boden verschwindet...
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2346
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Arizzo » Fr Feb 22, 2013 2:15

moin,

der Beitrag entspricht voll & ganz dem, was man von Galileo/Pro7 erwarten kann & darf :roll
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 3005
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Die Osebergs » Fr Feb 22, 2013 8:30

Das sah sehr nachgestellt aus.
Irgendwie war der Bericht komisch.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 8367
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Fr Feb 22, 2013 8:34

Mein Mitgefühl gilt der (nettaussehenden) jungen Dame ,
die aufgrund der (ex)Expertenaussage diese Ansammlung von Kinderzimmerresten für 300,00.- EUR mitnehmen musste.
Ich sehe nur zwei nachvollziehbare Möglichkeiten:
a) die Dame wollte um jeden Preis ins Fernsehen. :pfeif
b) sie gehörte zum Pro7 Umfeld und bekam später das Geld wieder zurück :lmao

Des weiteren etwas merkwürdig:
Der blonde Schnösel dürfte so an die 30 gewesen sein.
Hatte also seine Playmophase so ca. bis 94/95.
Wie kommt der Mensch an 70er Jahre Fahrzeugmüll , wo doch seine tolle 300.-EUR Eisenbahn (80er Jahre)
in so einem super-duper-mega-mördergeilen Zustand war.
:gruebel

Aber dank des (ex)Experten haben wir gelernt :

Pack viele , viele Figuren dazu (10 Cent Klickys) und der Preis steigt ins unermessliche.
UND ! das Raubtierdressurgitter gehörte niemals zum Zirkus !
(vermutlich nur zufällig in den Spielzeughandel gelangte Reste der innerdeutschen Grenzbefestigungen )
:gruebel

PS: liebes Galileo-Team bitte schickt mir doch mal euren Hanno Füllgrabe ,
oder die Blondierte die so freundlich grinst vorbei!
Ich habe hier noch wahre Wunder im Keller liegen ,
z.B ein 1900er Haus aus der Kaiserzeit , schon weit über 100 Jahre alt und super in Schuss.
Viele Klickys mit dabei, also mind. im sechsstelligen Bereich.
:hop
da können wir dann das big Picture machen !


PPS: Opium für`s Volk , Schei**e für die Massen ........
Link:
Schwarze Löwen, die Festung auf Nassau
Bild

Neu in 2021 !

Der Winter naht ,
schwarze Löwen am Hudson


jetzt auf youtube :link

https://www.youtube.com/watch?v=tYQc6sCLUrY
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7413
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von olki » Fr Feb 22, 2013 9:47

Ein weiterer Grund Pro7 noch weiter nach hinten auf der Senderliste zu schieben, Programmplatz 47 ist wohl noch zu weit vorne... :kicher
T-Trinker
Klickyweltfrischling
Beiträge: 20
Registriert: Mo Jan 21, 2013 11:48

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von T-Trinker » Fr Feb 22, 2013 9:53

Jedesmall wenn ich zufällig bei einem Privatsender hängenbleibe wird mir bewußt, wie gerne ich doch Rundfunkgebühren zahle. Bei uns laufen tatsächlich meisten N3, ARD, ZDF und andere 3. Programme. Zudem gibt es auf den Spartenkanälen der ÖR echt super Reportagen. :lmao

Bei den Privaten laufen doch nur Assi-Sendungen und sonstiger Müll mit viel Werbung. :nana
Benutzeravatar
marinebaer
Super-Klicky
Beiträge: 732
Registriert: Fr Jul 06, 2007 21:57

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von marinebaer » Fr Feb 22, 2013 11:31

Galileo (und all die anderen "Aufklärungssendungen" ist heute für Erwachsene unsere damalige Sendung mit der Maus oder Peter Lustig!
Man, Deutschland schafft sich schneller ab, als ich es wahrhaben will ...
:klonk
Benutzeravatar
Markus
Mega-Klicky
Beiträge: 1206
Registriert: Fr Okt 19, 2007 15:03

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Markus » Fr Feb 22, 2013 12:49

Ich habe vor einiger Zeit auch mal an einer Sendung mitgewirkt. Die Produktionsfirma ist an unser Amt herangetreten um einen Fakecheck zu Filmen.
Das Ergebnis: 8 Stunden Dreh für 4, 5 Minuten Beitrag. Und man darf nicht mehr als seichte Unterhaltung erwarten. Wer etwas wissenschaftliches sehen möchte, der guckt lieber Sonntags mit Mir Die Sendung mit der Maus. Armin: Weiter so !!! :great
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2548
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Matthias1 » Fr Feb 22, 2013 14:11

*sarkasmusan* Ich weiß nicht was ihr habt, ich fand´s gut,berichtet aus dem wahren Leben.......war mal eine Galileofolge ohne horizontale Hechelthematik oder kulinarische Entgleisungen*sarkasmusaus*.
Mit der Schwalbe fand ich total unrealistisch.
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
Global Player
Finsterling
Beiträge: 2613
Registriert: Mi Jul 04, 2012 19:52

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Global Player » Fr Feb 22, 2013 15:18

So schlimm sind die Privaten jetzt auch nicht..man muss halt seeeehr gründlich filtern!
Aber ohne den F&F-Sender RTL2 (den ich normalerweise generell meide), hätte ich bis heute kein Game of Thrones gesehen...

...man muss halt seine Erwartungshaltng anpassen oder gezielt das Programm auswählen!
Den ganzen Tag nur Traumschiff, Wetten dass und Volksmusik könnte ich auch nicht ertragen!

LG GP
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2346
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: Playmo heute bei Galileo

Beitrag von Arizzo » Fr Feb 22, 2013 15:59

Global Player hat geschrieben:So schlimm sind die Privaten jetzt auch nicht..man muss halt seeeehr gründlich filtern!
(...)
Den ganzen Tag nur Traumschiff, Wetten dass und Volksmusik könnte ich auch nicht ertragen!
naja ...

immerhin geben die besagten Sendungen i.d.R. nicht vor, die Wirklichkeit abzubilden
(von den Volksmusiksendungen vielleicht mal abgesehen ...)

wohingegen diese ganzen Pseudo-Reality-Doku-Soap-Verar...ungen der privaten Sender sicher bei einer nicht unbeträchtlichen Anzahl Zuschauer genau das bewirken (und ja auch bewirken sollen), suggerierend, daß hier das "echte" Leben dargestellt wird ...
- ergo Volksverdummung im großen Stil darstellen :rolleyes

Global Player hat geschrieben:Aber ohne den F&F-Sender RTL2 (den ich normalerweise generell meide), hätte ich bis heute kein Game of Thrones gesehen...
gibt's auch auf DVD ... :pfeif
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye