Die Mobilux story nach 20 Jahren

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Die Mobilux story nach 20 Jahren

Beitrag von baubob » Mo Okt 15, 2007 23:44

Morgens um 7 uhr Wurde Mobilux und sein neffe , Die Beiden Hausdamen entfiengen den Briefträger Im treppen haus , es war ein schreibeben vom notar mobilux Studien freund war Verstorben , Der war Förster und Vereerbte Mobilux das Wald stück , Patrik . f.Patrik , erbte Eine Südsee Insel. Mobilux & patrik melden Sich Mit nächsten Geschiechten Zurück u.anderem auch Die südsee Insel, & Der donnertempel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hagen von Tronje
Graf zu Graufelsen
Beiträge: 3981
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:04

Beitrag von Hagen von Tronje » Di Okt 16, 2007 0:24

Hallo baubob,
ich erlaube mir den Anfang deiner Mobilux-Story in den Bereich "Bildergeschichten" zu verschieben,
Gruß Hagen MOD
Benutzeravatar
Don Quixote
Alter Zausel
Beiträge: 3834
Registriert: So Jun 24, 2007 23:42
Gender:

Beitrag von Don Quixote » Di Okt 16, 2007 10:35

Mir sei eine kleine Kritik gestattet: Die Gamaschen gehören an des Professors Füße und die Fliege trägt Patrick F. Patrick - dann sitzt Mobilux' Jackenaufschlag auch wieder ordentlich.
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Ecto2

Beitrag von baubob » Di Okt 16, 2007 16:42

Hi danke für deine Kritik . Bin dankbar , Für Verbesserungs , Änderungs vorschläge , Gruss jens , PS: dein Slime, Geisterjäger bus Einfach Grandios :great :great :great :great :great
Benutzeravatar
Silencer
Super-Klicky
Beiträge: 783
Registriert: Di Jun 26, 2007 9:54

Beitrag von Silencer » Di Okt 16, 2007 21:18

schick schick baubob :-)

hoffe es kommt noch mehr :-)
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Mobilux & Patrik F. Donnertempel/Insel/Airbus

Beitrag von baubob » Fr Okt 19, 2007 16:37

Es war auf der Südsee insel herrlich Die Patrik Geerbt hatte das wetter war prima die touristen waren Dieses Jahr auch wenniger da,Die Inselsah so aus Um die gesammte Insel War ein Dschungen Über dem Erstreckte sich Ein Vulkankoggel , am Fusse des vulkans War eine Ruiene Die sagen umwogen war , ;obilux & machten sich Bei den Ureinwohner der Insel kundig um den sagen umwogenen Ort zu besichtigen . Aber als echter Abenteurer schreckte es Die Beiden nicht ab , Am temel angekommen dauerte es nicht lange als sie In betratten bebte die Erde und ein Donner Dröhnte Durch Den Dschungel , DerBoden Bekamm Riesen Risse , aber Die beiden Kammen Heil wieder Aus dem Gemäuer, . Die Nächste Geschiechte Folgt Gruss : Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GAST
Beiträge ehemaliger Mitglieder
Beiträge: 3052
Registriert: Sa Jun 09, 2007 22:50

Beitrag von GAST » Fr Okt 19, 2007 17:53

nett gemacht :great :great
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Mobilux Und Des Super Airbus4310

Beitrag von baubob » So Okt 21, 2007 17:03

Mobilux &Patrik F.Patric Unter wegs Auf Ein Congresssitzung Im Bundesstaat Dockstown , Der Flug verlief mit ein paar strapatzen , Da Schwere Gewitter Angekündigt Waren , Musste , Das Flugzeug Zwischen landen , Am Kleinen Flughafen waren , Neben Reisende ,auch sehr Viele Journaliesten, Fernsehreporter , Die Den Airbus 4310 der hier Heute zum ersten mal Landen soll erwarteten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Mobilux Polar

Beitrag von baubob » Do Okt 25, 2007 10:32

Heute Ist Mobilux & Patrik.f.Patrik , in Einer polar expedition eingeladen, Bei Professor Regi oni , ein Indischer Polar EisForscher , erst Vorgestern hatt der Forscher dino Knochen In Eisschollen endeckt ,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Mobilux am Hafen

Beitrag von baubob » Sa Okt 27, 2007 16:47

Heute ist mobilux Patrik f.Pariks ,bruder Der Lagerist im Hafen Ist , er hatte Die beiden eingeladen um Einen hafenrund gang zu unternehmen . In 10 minuten Soll Derric derbruder von Patrik Die schichtübergabe An seine 2 Kollegen , Übergeben . ein Schiff Mit Giftmüllfässern soll angelifert werden , Damit Die Firma Die Fässer auf der Nah angelegten Sondermüll Deponie bringen soll Die Deponie liegt in einem stillgelegten Stollen .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Flash
Yankee Doodle Dandy
Beiträge: 2785
Registriert: Do Jun 28, 2007 22:03

Beitrag von Flash » Sa Okt 27, 2007 21:31

Das läßt die nostalgischen Gefühle hochkochen! Wie schön wäre es doch ein paar neue Mobilux und Patrick Hörspiele zu hören!
Klasse gemacht baubob! :great
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Mubilux und die wetter kapriolien

Beitrag von baubob » Mo Okt 29, 2007 19:08

Mobilux Patrik Waren Heute auf dem Land sitz Ihrer Haushälterin eingeladen , es War ein sehr schnöner Sommer tag aber Beim Picknick da waren Die Schlecht wetter front schon Zu vermutten , schon auf dem Heim weg Hagelte es Schon , plötzlich Stieg einegewaliger wirbel auf Es flogen Gegen stände Umher sogar Kühe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

mobilux Und das tal des schreckens

Beitrag von baubob » Mi Okt 31, 2007 17:55

passend zu Hellow een ,Eine Kurz geschichte von mobilux & patrik ,machten sich auf Die reise mit der Bahn , die bahn strecke verläufft von death mails , bis Denver dog rock da zwischen Ist das sagen umwogene tal des Schreckens , laut einer sage , ließdort der herrschende Lord Herbwald van de Goomeldale seine hart schufftende Holzknechte , Dort töten , nur weil sie am ende Ihrer Kräfte waren . seit dem ereignisse sei der Wald wie Von finsteren mächten besässen. es war ein Recht kalter endender31 Oktober , laut der sage werden am besagten Datum die wälder vom fluch heimgesucht nach etwa 30 Minütiger Zug fahrt blieb der zug einfach stehn ,der wald verfinssterte Sich rassand , Eine Diche Nebel wand Stieg aus den Wäldern , es dauerte Nicht lange Da tummelten waldgeister , Knommen , Riesen echsen , Bis Hin Zu Riesen Spinnen die Motantiert waren , wenn man den erzählungen der sge , glauben schenken darf sah ,hörte man von den Bahn reisende ,Die aus vergangner zeit als vermisst gallten nichts mehr ,nach 2 Stunden legte Sich der nebel , und Die fahrt ging weiter . Ps: fortsetzung Möglich ( Vielleicht)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Mobilux am Hafenfest

Beitrag von baubob » Mo Nov 05, 2007 23:26

Wir Schreiben Das datum Samstag der 3 November, Mobilux & Patrik ,maschierten Erwartungsvoll an pits Lust- Meile entlang Ihr Ziel Ist der gleich um Die ecke liegende Hafen Kais 2 , Dort Findet Heute ein Hafenfest Statt, Das absolute Highlight Das Alte museum schiff , ein gut Restauriertes Piraten schiff,. auf den bildern Sind Kaum leute zusehen , die Sind Auf der Anderen hafenseite An einem Bootssteeg Findet Ein Theaterstück Mit piraten geschiechten statt , Bilder folgen Noch , Bitte Um verzeiung Gruss.: Jens Bild Unten Pits Lust Meile ,Naja Ein Bude davon)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 7472
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

mobilux in der Wüste bei Scheich al rui al muhi

Beitrag von baubob » Mo Nov 26, 2007 16:17

mobilux durfte nach Arabien reisen zu einem Ehmaligen Studenten Freund der Scheich Al Rui al muhi , dessen sohn Eine WüstenSpazier gang , mit Den Pallst löwen , Dem Diener Ahmed
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.