Die fünf silbernen Colts IV

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5115
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Domi Silvercolt » Di Dez 01, 2015 14:41

Albuquerque 1881
1 bild.jpg
Die Sonne brannte vom Himmel als John, Richard und Terence die Schienen in Albuquerque erreichten.
bild 2 k.jpg
Die drei Männer hatten sich seit Vulture City zusammengetan, um Peng Lee alias Red Scorpio zu finden.


Was bisher geschah
bild 3.jpg
Rodney Banks, der stets weiß gekleidete Millionär aus New York City, hatte auf seinen ehemaligen Diener, der ihn mehrfach in Silver City umbringen wollte, 100.000 Dollar Belohnung ausgesetzt.
bild 4 k.jpg
Banks fürchtete um sein Leben und wollte mit dieser extrem hohen Summe seinen ehemaligen engsten Verbündeten im Gefängnis sehen.
IMG_5804 k.JPG
Als stummer Diener hatte er Peng Lee alle Geheimnisse anvertraut.
steckbrief.jpg
Rodney Banks konnte ja nicht ahnen, dass dieser in Wirklichkeit der gesuchte Verbrecher Red Scorpio war und es nur ab sein Vermögen abgesehen hatte.
jagd.jpg
Durch die hohe Belohnung von 100.000 Dollar waren viele Leute auf der Jagd nach Red Scorpio. Auch die fünf Silvercolts, die mit Richard Patterson unterwegs waren, suchten lange nach dem ehemaligen Diener von Banks.
alleine.jpg
Doch als die Suche ins Nichts führte, kehrten die Männer mit den fünf silbernen Colts um und ließen Richard Patterson auf seinen eigenen Wunsch alleine zurück. [/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fredeswind
die Märchenfee
Beiträge: 4582
Registriert: Do Mai 07, 2009 9:10
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Fredeswind » Di Dez 01, 2015 14:43

Hurra!!! Es geht weiter!!! :hop :hop

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&p=1014204#p1014204
Benutzeravatar
Alex Earp
Klickyweltfrischling
Beiträge: 84
Registriert: Mi Mai 06, 2009 23:03

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Alex Earp » Di Dez 01, 2015 14:47

:hop :hop :hop :hop

DEEEEEER AAAAABSOLUUUUUUUUTE WAAAAAHNSINNN!!!!! :klatsch2 :rockcool
Hallo...HIER SPRICHT EDGAR WALLACE!!!
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5115
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Domi Silvercolt » Di Dez 01, 2015 14:48

Vielen Dank! :kavalier
Heute Abend kommt noch der Rest für heute. Habe leider noch einen Termin.
Benutzeravatar
Alex Earp
Klickyweltfrischling
Beiträge: 84
Registriert: Mi Mai 06, 2009 23:03

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Alex Earp » Di Dez 01, 2015 14:49

Qualität braucht seine Zeit :dank
Hallo...HIER SPRICHT EDGAR WALLACE!!!
Benutzeravatar
Arkantos
Mega-Klicky
Beiträge: 1035
Registriert: Mi Jan 04, 2012 23:19

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Arkantos » Di Dez 01, 2015 15:02

Schöne vielversprechende Bilder zum Einstieg.
Endlich geht's wieder los.
Hab Tony auch schon am vorbeischländern gesehen. :smile
Gruß
Michael
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

ABENTEUER AUS KRONN I
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=56515

ABENTEUER AUS KRONN II
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=59591

ABENTEUER AUS SUNRIVER
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=59914
Benutzeravatar
Alex1973
Super-Klicky
Beiträge: 972
Registriert: Mi Apr 25, 2012 15:32
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Alex1973 » Di Dez 01, 2015 15:30

Klasse Geschichte - super Bilder!

Freue mich schon auf die Fortsetzung :dank

Gruß

Alex
Bayern, des san ma mir! Triple-Sieger 2013! Jawoih! Macht`s nomoi Buam!

Playmobil ja :gruebel - am liebsten mit einer Orignalverpackung dazu! :great
Benutzeravatar
Terence Hill
Mega-Klicky
Beiträge: 2396
Registriert: Mo Jan 11, 2010 20:20

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Terence Hill » Di Dez 01, 2015 15:39

Super es geht weiter.

Und was für eine Ehre.
Terence Hill (Thomas)

GREENWATER Komentare: hier! (klick)

Keine Dummheiten du, sonst gehts voll über die Kimme ins Korn
----------------------------------------------------------------------------

6.Ösi Stammtisch 2018 , am 6. Oktober
Benutzeravatar
Playmobueb
My home is my prairie
Beiträge: 1547
Registriert: Mo Dez 08, 2008 0:31
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Playmobueb » Di Dez 01, 2015 21:24

Huhu

Ach, diesen Moment konnte ich kaum erwarten - supergeniale Bilder und wie immer eine toll erzählte Geschichte :rockcool :rockcool :klatsch2 :klatsch2

LG

PB
Besucht Sweetwater, die wildeste Playmo-Stadt im Wilden Westen, wo jeder sein Glück machen kann - oder in einer Truhe im Boden verschwindet...
Benutzeravatar
Red Adair
Super-Klicky
Beiträge: 791
Registriert: Sa Jan 15, 2011 20:23

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Red Adair » Di Dez 01, 2015 21:29

Endlich geht es weiter. :rockcool :hop

Du glaubst ja garnicht wie lange so ein Jahr sein kann.

Auf jeden Fall schonmal sehr vielversprechend.

Ich freu mich riesig. Da ich dieses jahr keinen eigenen Adventskalender habe, nehme ich einfach den hier.

Gruss Stefan :kavalier
Red Adair goes Amazonas: Unterwegs nach El Horado
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5115
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Domi Silvercolt » Di Dez 01, 2015 23:32

john.jpg
Richard fand mit John Wayne einen alten Freund, der mit ihm die Suche fortsetzte.
IMG_9979 k.JPG
Dummerweise hatte Richard John und Terence, der später noch zu den beiden stieß, aber statt der 100.000 Dollar nur von 10.000 Dollar Belohnung erzählt. Er hatte sich, in Aussicht auf das große Geld, zu dieser Lüge hinreißen lassen. Jetzt war seine größte Sorge, dass diese Habgier irgendwann bestraft werden würde. Sollte er den Beiden noch die Wahrheit sagen, oder war es dafür bereits zu spät.
Richard dachte daran, dass es ihm nur mit Hilfe von John und Terence möglich war, die Spur von Red Scorpio weiterhin verfolgen zu können.
zettel.jpg
Ihre einzigen Hinweise auf den Aufenthaltsort des Banditen, waren mehrere Zettel, die sie unterwegs in verschiedenen Geisterstädten gefunden hatten.
Neben dem Fundort des nächsten Zettels, standen auf der Rückseite Teile des Plans von Red Scorpio geschrieben.
zettel 2.jpg
Doch schon in Vulture City konnten sie den entscheidenden Hinweis entschlüsseln, nachdem sie die Stücke in die richtige Reihenfolge gelegt hatten.
zettel 3.jpg
Leider fehlten ein paar Stücke mit wichtigen Hinweisen.
Jetzt konnten sie sehen, welchen Plan Red Scorpio verfolgt hatte und erahnen was er als nächstes tun würde.
Da seine Versuche Banks zu töten immer gescheitert waren, musste er seinen Plan jetzt zu Ende bringen.
Red Scorpio musste zurück nach New York. Zur Banks Villa!


IMG_3393 gk.JPG
Jetzt waren sie in Albuquerque angekommen und wollten mit der Eisenbahn weiter nach New York reisen. Sie mussten sich beeilen um Red Scorpio auf den Fersen zu bleiben.
john 2.jpg
„Na endlich! Da sind ja die Schienen!“, sagte John erleichtert.
terence.jpg
„Ich besorge uns die Tickets!“, sagte Terence und zeigte auf das kleine Schaffner Häuschen.
[/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5115
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Domi Silvercolt » Di Dez 01, 2015 23:44

terence 2.jpg
Richard schaute sich misstrauisch um. Wem konnte er sein Pferd anvertrauen. Mitnehmen konnte er es leider nicht.
IMG_3404 k.JPG
John fackelte nicht lange und verkaufte sein Pferd an den ersten Mann der Interesse zeigte. Als erfahrener West Mann wusste er genau was zu tun war.
john 4.jpg
„Wie kannst Du denn dein Pferd einfach so schnell verkaufen?“, wunderte sich Richard.
„Weil es leider nicht in meine Hosentasche rein passt Richard!“
terence 3.jpg
„Na was kommt da denn für ein außergewöhnliches Pärchen?“, fragte Terence.
terence 4.jpg
Richard hatte ein mulmiges Gefühl als er die beiden sah.
[/size]

Fortsetzung folgt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6595
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Ischade » Mi Dez 02, 2015 7:32

Na jetzt wirds spannend....

Übrigens das Lagerfeuerbild ist ja traumhaft, das könnte man sich so glatt an die Wand hängen! :bang1
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4337
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Mara » Mi Dez 02, 2015 12:03

Spannend *bibber*
Und tolle Bilder :great
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2824
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Die fünf silbernen Colts IV

Beitrag von Jolande » Mi Dez 02, 2015 12:42

Schön, dass es hier weitergeht! :great
Das ist deine erste Geschichte, bei der ich auf die Fortsetzung warten muss. Alle anderen habe ich erst später gelesen. Die Fotos sind toll!