Darklords wehrhafte Frauen

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmofool, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1058
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Nordmann » So Feb 18, 2018 21:48

Die Zwergen - Frauen mit den Kotties sehen ja mal Klasse aus !!!


:kavalier
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
Silencer
Super-Klicky
Beiträge: 783
Registriert: Di Jun 26, 2007 9:54

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Silencer » Di Mär 06, 2018 20:08

Deine Figuren sind wie immer total genial, ist immer schön hier vorbei zuschauen.

L.G daniel
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 15:44

Hi @ all!

Vielen lieben Dank für die netten Kommentare, die seit meiner letzten Antwort hier geschrieben wurden! :dank :dank :dank

Ich habe heute mal wieder eine Fotosession gemacht. Die Ergebnisse werde ich nun schrittweise zeigen. Zunächst ein Custom, welches "nebenbei" entstand, weil mir die Specials-Plus-Figur Dornröschen (?) in die Hände gefallen ist:

P1230203a.jpg
P1230206a.jpg
P1230208a.jpg
P1230209a.jpg

Die Figur entspricht eher meinem "klassischen" Stil. Früher habe ich oft zu vorhandenen Figuren in Zivil Kriegerinnen-Versionen gesteckt. :bang1 Die ist also ein wenig "back to the roots"! :pfeif

Für Ideen und Verbesserungsvorschlägesowie für Kritik im negativen wie in positiven Sinne bin ich natürlich wie immer dankbar! :kavalier

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
templer
Heerführer
Beiträge: 4273
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:04

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von templer » So Jun 03, 2018 15:53

Gefällt mir :great
Gruß [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/e075.gif[/img]
I templari c´entrano sempre
Heroes await me
My enemies ride fast
Knowing not this ride's their last
Saddle my horse as I drink my last ale
Bow string and steel will prevail
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 16:22

Hi @ all!

@ Templer: Vielen Dank für Dein Lob! :dank :dank

@ all:

Bei der eben gezeigten Figur bin ich mir noch nicht sicher, ob ich ihr noch weitere Bewaffnung zukommen lasse. :gruebel Wenn ihr diesbezüglich Ideen habt, immer her damit. :knicks Früher musste ich für meine (heute 18-jährige) Tochter immer auch noch ein passendes Pferd gestalten. :pfeif :wirr Mittlerweile bin ich mir mit meiner Familie aber einig, dass es auch Fußtruppen im Amazonenheer geben muss.

Nun folgt gleich die nächste Figur, die ich schon lange in Planung hatte: Die Figures-Prinzessin aus der Serie 4 errinnert mich irgendwie an Schneewittchen. Ich habe immer wieder versucht, hier mit goldenen Rüstungsteilen zu arbeiten, um die Zivilversion original zu halten. :wirr Das hat aber nie gescheit ausgesehen und die Figur ist wieder in der Versenkung verschwunden. :klonk Nun habe ich mich dazu entschlossen, normale Rüstungsteile zu verwenden und die Zivilversion ein wenig abzuändern (silbernes Krönchen und silberne Armreife).
Auch diese Figuren sind noch nicht in Stein gemeißelt! Wenn ihr da noch schöne Ideen für mich hättet, wäre ich wiederum sehr dankbar! :knicks
Hier aber erst einmal die Bilder - leider hatte ich etwas zu viel Licht, so dass die hellen Stellen arg reflektieren:
P1230212a.jpg
P1230214a.jpg
P1230215a.jpg
P1230217a.jpg
Auch hier überlege ich noch, ob die Figur eher bei den Fußtruppen Dienst tuen soll, oder ob sie noch ein Pferd und weitere Ausrüstung bekommen soll? :gruebel Wenn euch was einfällt, immer her mit euren Vorschlägen! :kavalier

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 16:31

Hi @ all!

Nun geht es mit den Zwergen-Kriegerinnen weiter! :bang1

Als erstes mal eine überarbeitete Version einer bereits gezeigten Figur. Ich habe endlich den Gürtel zweifach gehabt und dessen Farbgebung passte super. Also habe ich ihn kurzerhand der Schwertkämpferin verpasst. Damit sie sich noch schneller bewegen kann, ist ihre Rüstung noch etwas leichter geworden. Den aufgedruckten Gürtel des Oberkörpers habe ich beim Überarbeitungsprozess ebenfalls entfernt.
Dazu an dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank an HdL für den Tipp bezüglich Mico-Mesh-Schleifleinen. Das funktioniert wirklich extrem gut! :dank :dank
P1230178a.jpg
P1230181a.jpg
P1230183a.jpg
P1230186a.jpg

Ihr könnt mir ja mal sagen, welche Version euch besser gefällt. :kavalier Solltet ihr weitere Ideen und Verbesserungsvorschläge haben, immer her damit! :bang1

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 16:48

Hi @ all!

Die Zwerginnen haben es mir im Moment echt angetan! :bang1 Ich könnte leicht unheimlich viele verschiedene Zwergen-Kriegerinnen customizen. Allerdings habe ich den Ehrgeiz, immer eine passende Zivilversion zu gestalten und die Arme zu kürzen. Das nimmt verdammt viel Zeit in Anspruch, da es nicht immer passende zivile Teile gibt. :klonk Außerdem fallen durch die gekürzten Arme einige Rüstungsteile weg, oder ich müsste sie aufwändig kürzen. Mal sehen, wann mir das zum ersten Mal gelingt. :gruebel

Hier aber mal das erste neue Custom:
P1230164a.jpg
P1230166a.jpg
P1230171a.jpg
P1230176a.jpg
Bei dieser Figur habe ich mit einer neuen Backenbart-Form experimentiert. :gruebel Was meint ihr dazu? Außerdem gefällt mir das Kopftuch bei der Zivilversion naoch nicht wirklich richtig. :gruebel Da suche ich noch nach einer geeigneten Alternative, finde aber keine andere passende Kopfbedeckung. :wirr Im Moment denke ich eher über eine Frisur ohne Hutkante nach. Dazu müsste ich aber auch die Kriegerinnen-Version anpassen.
Wenn euch dazu was schönes einfällt, wäre das wirklich toll! :kavalier Hier ist noch nichts in Stein gemeißelt.

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 17:09

Hi @ all!

Nun kommt das zweite "fertige" Zwergen-Custom. "Fertig" soll bedeuten, dass hier die oben erwähnten Kürzungen bereits vorgenommen wurden. Änderungen bezüglich des Kopfes, der Haare, des Backenbartes und der Bewaffnung sind natürlich möglich und auch sehr wahrscheinlich. Z.B. hatte ich noch nicht die Muße für aufwendige Waffen-Customs. :pfeif Da werde ich mir aber einiges bei HdL abschauen, wenn ich darf. :knicks
P1230187a.jpg
P1230191a.jpg
P1230195a.jpg
P1230200a.jpg
Bei der Kriegerin werden sich sicherlich wieder einige Leute am Bogen stören. :pfeif Das geht mir prinzipiell auch so, aber hier habe ich das Problem, eine Armbrust samt Köcher zu befestigen. :gruebel Evtl. fällt mir da ja noch was gescheites ein, oder einer der Bogen-Kritiker hilft mir auf die Sprünge. :grinsen Das auf Seite 51 verlinkte Video habe ich jedenfalls gerne und aufmerksam betrachtet! Danke nochmals dafür an DarthVader! :dank :dank Daraus geht unter anderem hervor, dass bei Zwergen durchaus Bögen denkbar sind! Ihre Arme sind zwar kürzer, dafür aber ziemlich muskulös. Also müssen die Bögen nur passend gebaut sein, damit sie bei weniger Auszug eine geeignete Durchschlagskraft entwickeln. Dazu sollten Zwergen-Handwerker eigentlich gut in der Lage sein. :bang1
Wahrscheinlich werde ich aber doch eine schwarze Armbrust verwenden und den Köcher irgendwie hinten am Gürtel befestigen. Dazu müsste ich aber noch etwas basteln. :gruebel

Für Ideen und Verbesserungsvorschläge bin ich hier sehr empfänglich - ihr merkt sicherlich, dass ich bei dieser Figur auch noch in der Findungsphase bin. :kicher

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 17:22

Hi @ all!

Wo ich grad von Findungsphase schreibe: Bei der folgenden Figur befinde ich mich ebenfalls in eben dieser! :kicher
P1230223a.jpg
P1230224a.jpg
P1230225a.jpg
P1230226a.jpg
P1230227a.jpg
Bei dieser Figur handelt es sich um eine Zwergen-Priesterin. Magier kommen in den gängigen Fantasy-Welten bei Zwergen aus den verschiedensten Gründen kaum vor. Und genau da liegt mein Problem: Der Stab sieht doch arg nach Magierstab aus. :wirr Da suche ich noch einer passenden Alternative. :gruebel
Auch grübele ich, ob ich zu der Figur noch eine "Zivilversion" mit Rock customizen sollte. Diese sähe dann nicht viel anders aus. Ich habe schon etliche Kopfbedeckungen probiert, um die hier gezeigte Version etwas "kriegerischer" aussehen zu lassen. Da ich mich aber in die Haare verliebt habe, gestaltet sich das sehr schwierig. :what Ich hatte an eine Art Diadem oder etwas Ähnliches gedacht, finde aber nix passendes. :gruebel
Evtl. wisst ihr ja Rat!?

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 17:52

Hi @ all!

Nun folgen Bilder einiger "unfertiger" Customs. Da könnt ihr z.B. sehen, wie ich bezüglich der Zivilversionen vorgehe. Ich versuche erst einmal die passenden Teile zu finden und stecke die Figur noch ohne "Verkürzungen". Das schaut neben der Zwergenkriegerin, die ja schon die kurzen Beine hat, meist sehr lustig aus. :kicher So kann ich aber sehen, ob sich der Aufwand des Kürzens des Rockes und der Arme überhaupt lohnt.

Hier wäre ich besonders an eurer Meinung interessiert. Deshalb nummeriere ich die Figuren mal durch. Bei manchen habe ich auch noch gar keine Zivilversion angefangen. Da würde mich interessieren, ob sich eurer Meinung nach der Aufwand lohnt.

Nummer 1:
Hier ging es mir darum den Kriegshammer und eine Armbrust zu verwenden.
P1230230a.jpg
Nummer 2:
Das war die schwierigste Geburt, da es zu den Beinen kaum Teile im passenden Grauton gibt.
P1230234a.jpg
Nummer 3:
Dies habe ich mit als erstes gebaut. Allerdings habe ich dabei wohl nicht genug an die Zivilversion gedacht. Jetzt habe ich mich in die Figur "verliebt" und mir gelingt keine ansprechende Zivilversion. Hiiiiiilfeeeeee!
P1230237a.jpg
P1230238a.jpg
P1230239a.jpg
...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jun 03, 2018 18:05



Nummer 4:
Die Asia-Teile sind einige der wenigen Teile, welche zu den Beinen passen. Mandelaugen oder nicht? Asia-Bewaffnung oder eher klassisch zwergisch?
P1230240a.jpg
P1230241a.jpg
P1230242a.jpg
P1230243a.jpg
Nummer 5:
Hier habe ich versucht, die Farben des Gürtels zu wiederholen. Bevor ich eine Zivilversion anfange, brauche ich eine zündende Idee zur Bewaffnung. Die Arme sind übrigens schon gekürzt.
P1230244a.jpg
P1230245a.jpg
P1230246a.jpg
P1230248a.jpg

So, das wars mit der heutigen Bilder-Session.

Jetzt brauche ich erst mal wieder neue Inspiration.

Einige Inspiration konnte ich übrigens im Thread von Coach finden, den ich nur wärmstens empfehlen kann! Vielen Dank dafür schon einmal an Coach!


Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
specialist
Mega-Klicky
Beiträge: 1493
Registriert: Mo Jul 02, 2007 11:35

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von specialist » So Jun 03, 2018 18:50

So eine Flut an wunderbaren Figuren. Meine beiden Highlights hab ich mit einem gelben Daumen markiert!

Immer wieder schön hier hineinzuschauen.

LG
specialist
Gibt es ein Leben neben Playmobil? Einen kleinen Teil davon sieht man hier: www.youtube.com/user/glisteningleotard
Benutzeravatar
Mila
Mini-Klicky
Beiträge: 207
Registriert: Mi Mai 23, 2012 10:38

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Mila » Mo Jun 04, 2018 0:50

Das sind mal wieder sehf liebevoll gesteckte Figuren! :great
Die Backenbärte finde ich toll und sehr gelungen, den roten finde ich allerdings ein wenig lang, die anderen Backenbärte gefallen mir besser.

Die Figur mit dem Kopftuch hat mir gut gefallen, da weiß ich nicht recht, warum du sie nicht magst. Meiner Meinung nach ist sie durchaus gelungen und darf das Kopftuch behalten. Wenn du es nicht magst, hätte ich aber kein Problem damit, wenn die 'friedliche' Version rote Haare ohne Helmrand bekommt und die Kriegerin die mit Helmrand behält. Sie kann sich ja 'privat' anders frisieren, als im Dienst.

Die Priesterin gefällt mir, aber ich verstehe, was du meinst. Mit dem Stab wirkt es wirklich eher magiermäßig. Ginge vielleicht ein Königszepter? Bei D&D müssen die Kleriker das Symbol ihrer Gottheit zeigen und da wäre so ein Zepter ja vielleicht passend. Gibt es nicht bei den weihnachtlichen Sets was, das wie so ein 'Weihrauchschwenker' ist, den die Figuren halten können? Das ginge vielleicht auch.

Bei der Figur mit dem Asiahelm würde ich bei den klassischen Waffen bleiben und keine asiatischen nehmen. Die sehen für mich zu filigran für die Zwerge aus. Bei Zwergen denke ich an Hämmer, Äxte, Streitkolben, Morgensterne und ähnliche schwere, grobe Waffen. Das passt meiner Meinung auch optisch besser zu den gedrungenen, breiten Zwergen. Allerdings gibt es bei den Zwergen ja sicher genauso unterschiedliche Kulturen wie bei den Menschen, also könnte man auch andere Waffen begründen. Das finde ich dann nur nicht ganz so 'ikonisch'.

Hmm, das ist das, was mir erstmal so einfällt. Ich hoffe, mein Feedback war ein wenig hilfreich, denn ich finde deine Figuren alle SEEEHR TOLL. Bin gespannt auf mögliche Veränderungen und neue customs!
Rules don't apply to me but my word is my bond.
Benutzeravatar
Mila
Mini-Klicky
Beiträge: 207
Registriert: Mi Mai 23, 2012 10:38

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Mila » Mo Jun 04, 2018 1:11

Oh, mir ist doch noch was eingefallen. Ich würde eher keine Mandelaugen nehmen, aber da ist es das Gleiche, wie mit den asiatischen Waffen. Zwerge aus vechiedenen Regionen können ja durchaus unterschiedlich aussehen und deswegen auch unterschiedliche Gesichtszüge haben. Ich denke bei Zwergen nur nicht als erstes an Mandelaugen. Aber vielleicht sind die einen Hochgebirgszwerge und die anderen Hügelzwerge zum Beispiel.
Rules don't apply to me but my word is my bond.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2782
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Mo Jun 04, 2018 15:00

Hi @ all!

Vilen Dank an alle Button-Drücker! :dank

@ specialist und Mila:
Vielen lieben Dank für eure Antworten! :dank :dank :dank Es ehrt mich immer sehr, wenn sich jemand Zeit für ein "richtige" Rückmeldung nimmt! :knicks

@ Mila:
Dir nochmals vielen Dank für Deine Einschätzung als Fantasy-Kennerin. :dank :dank Insbesondere die Idee mit dem Zepter für die Zwergen-Priesterin hat mich auf eine Idee gebracht. :bang1 Ich muss mal sehen, ob ich die zügig umsetzen kann. :gruebel Mehr wird dazu allerdings (noch) nicht verraten. :pfeif
Zu der Figur mit dem Kopftuch: Es nicht so, dass sie mir gar nicht gefällt. Sonst hätte ich sie nicht so gezeigt. :pfeif Der längere rote Backenbart erinnert mich auch mehr an Zöpfe, aber ich wollte versuchen, etwas Abwechslung in die "Backenbartmode" zu bringen. Am besten gefällt mir die Version, die ich bisher am meisten verwendet habe - klar. Aber wenn die Mädels alle gleich aussehen, ist es auch nicht mehr schön. :pfeif Ich bleibe jedenfalls an der "Backenbartmode" dran und experimentiere weiter.

@ all:
Ihr dürft euch ruhig trauen hier was zu schreiben. :blume Ich habe meine unfertigen Customs ja nicht umsonst hier reingestellt. :pfeif Eure Meinung ist mir wirklich wichtig! :knicks Insbesondere in Zeiten, in denen es ständig Stunk gibt, ist das meine Art, die albernen Diskussionen auf Kindergartenniveau von der Startseite zu vertreiben. Bevor ich was in einem der Diskussionsthreads schreibe, die eh zu nichts führen, schreibe ich lieber Kommentare in meine Lieblingsthreads. Die Zeit ist m.E. besser investiert.

Mit liebem Gruß,
Darklord