Fingernailtattoos auf Playmobil

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3765
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Sniper » Mi Mär 09, 2016 7:32

Junker Jörg hat geschrieben:Das ißt e ja nur noch gut! Vor allem die Schnürungen sind genial.

jj:

Das sehe ich auch so, vielen Dank Moriana :dank
Weißt Du zufällig noch, wo die Schnürungen zu kaufen sind?

Grüße
Sniper
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
woelfchen
Mega-Klicky
Beiträge: 1322
Registriert: Sa Jan 05, 2008 15:14

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von woelfchen » Mi Mär 09, 2016 8:15

Also dieser Tread hat es in sich. Meine Frau betreibt ein Nagelstudio (was für`n Begriff :grinsen) und hat zig tausende diese Tattoo Kärtchen mit den unterschiedlichsten Motiven. Ich habe schon sehr lange überlegt daraus geeignete bei Seite zu schaffen. Bisher ist es bei der Absicht geblieben. Auch benutzt meine Frau Schablonen mit sehr filigranen Gravuren die mit Farbe aufgefüllt werden und mit einer Art Stempel übertragen werden. Hierzu hatte ich mal ein paar Tests gemacht. Die Ergebnisse haben mir nicht sonderlich gefallen. Aber bei den Tattoos scheint sich doch ein Kontrollblick zu lohnen.

Soweit ich weis bezieht meine Frau die Dinger bei einem Anbieter in den Weiten des Internetzes. Die scheint es aber wie Sand in der Sahara zu geben. Und preislich nehmen die sich auch nicht viel. Manchmal hat sie auch über die Bucht gekauft. Ich würde einfach mal danach Googeln.
Meine Bildergeschichten rund um die Digedags im Wilden Westen.
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=61964
Benutzeravatar
metsfox
Mega-Klicky
Beiträge: 2205
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:34

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von metsfox » Mi Mär 09, 2016 8:55

Danke für die tollen Bilder :dank

Ich habe selber einige von diesen Tattoos rumliegen und auch teilweise schon benutzt,
aber so kreativ wie Du bin ich noch lange nicht :pfeif

Die Schnürungen sind der Hammer :zehn

Liebe Grüße,
Lilly
Carpe diem
Benutzeravatar
just a nobody
Super-Klicky
Beiträge: 867
Registriert: Di Mär 17, 2015 13:51

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von just a nobody » Mi Mär 09, 2016 9:31

Wie macht man die ran?
Sind die selbstklebend?
Just
A
N
obody
Oder einfach JAN
Benutzeravatar
woelfchen
Mega-Klicky
Beiträge: 1322
Registriert: Sa Jan 05, 2008 15:14

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von woelfchen » Mi Mär 09, 2016 9:51

just a nobody hat geschrieben:Wie macht man die ran?
Sind die selbstklebend?
Soweit ich weis sind die selbstklebend. Auf einem Fingernagel werden die noch versiegelt. Es kann aber sein dass das auf der Playmobilfigur nicht so gut aus sieht.
Meine Bildergeschichten rund um die Digedags im Wilden Westen.
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=61964
Benutzeravatar
erwinius
Tribun in Helvetien
Beiträge: 8236
Registriert: Mi Jun 27, 2007 16:20

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von erwinius » Mi Mär 09, 2016 9:56

Ein toller Tipp, vielen Dank, das eröffnet wirklich sehr viele Möglichkeiten :great

Grüsse aus Helvetien
Erwinius
www.Oldtimer.modelly.de
http://www.modelly.de/modellautos/banner/oldtimer.png
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5153
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Casa de la Resini » Mi Mär 09, 2016 11:33

warum sollte das nicht gut ausschauen wenn der Aufkleber versiegelt wird? beim Oberkörper einfach danach Seidenmatt klarlack drüber sprühen und schon sekiht man keine klebekante und es sieht wie gedruckt aus
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Playmo-Fritz
Mega-Klicky
Beiträge: 2165
Registriert: Sa Jul 21, 2012 10:43

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Playmo-Fritz » Mi Mär 09, 2016 11:50

:kavalier Hallo Moriana, :kavalier
:zehn vielen Dank für diesen Supertipp! :zehn
Viele Grüße Fritz :joker
Hat es Ihnen gefallen? Konnten Sie darüber lachen?
Wenn ja, dann erzählen Sie es bitte weiter.
Wenn nein, dann schreiben Sie mir bitte eine PN.
Benutzeravatar
woelfchen
Mega-Klicky
Beiträge: 1322
Registriert: Sa Jan 05, 2008 15:14

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von woelfchen » Mi Mär 09, 2016 12:54

Stonewall Jackson hat geschrieben:warum sollte das nicht gut ausschauen wenn der Aufkleber versiegelt wird? beim Oberkörper einfach danach Seidenmatt klarlack drüber sprühen und schon sekiht man keine klebekante und es sieht wie gedruckt aus
Ok, wenn der ganze Körper o.Ä. versiegelt wird, gebe ich dir recht. Nur punktuell versiegelt siehts halt nicht so schön aus. Muss man halt mal probieren. Und ohne Versieglung geht's halt zu lasten der Haltbarkeit. Wenn die Figuren bespielt werden.
Meine Bildergeschichten rund um die Digedags im Wilden Westen.
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=61964
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 1804
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Flatterfee » Mi Mär 09, 2016 14:27

:great
Jetzt muss ich nur noch ein "martialisches" Motiv finden.
Und dann....
:pfeif
Not with ten thousand klickies could you do this. It is folly!
[ externes Bild ]

Allons-y... Plus noir que la nuit!
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5153
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Casa de la Resini » Mi Mär 09, 2016 14:35

naja wenn ich was auf den Arm mache oder nur ein Teil auf den Körper ,Bein oder Gesicht als Tatoo, was auch immer, Du kannst es versiegeln einfach immer das ganze Teil, damit ist es definitv besser bespielbar, wenn auch nur vorsichtig, weil ja so nicht wirklich Kleinkindgerecht mehr :nana
die Haltbarkeit ist damit auf jeden Fall 100% erhöht....
wenn ich mal so bedenke wieviele es davon allein bei Ebay zu sehen gibt,Denke da brauchst locker 1000Std. um jedes einezlen Motiv in Augenschein zu nehmen..es gibt da nen guten Händler bei Ebay --kann ich empfehlen,Link reinstellen (nich zum Artikel sonden zum Verkäufer,erlaubt??)
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5153
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Casa de la Resini » Mi Mär 09, 2016 15:17

sucht mal danach in der Bucht :
suribella_de
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Riko
Super-Klicky
Beiträge: 744
Registriert: Mo Sep 21, 2015 13:04

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Riko » Mi Mär 09, 2016 15:46

Sniper hat geschrieben:
Junker Jörg hat geschrieben:Das ißt e ja nur noch gut! Vor allem die Schnürungen sind genial.

jj:

Das sehe ich auch so, vielen Dank Moriana :dank
Weißt Du zufällig noch, wo die Schnürungen zu kaufen sind?

Grüße
Sniper
=> such mal bei eBay nach 'nail tattoo mieder'
Benutzeravatar
Riko
Super-Klicky
Beiträge: 744
Registriert: Mo Sep 21, 2015 13:04

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Riko » Mi Mär 09, 2016 15:52

ggf. noch nützlich bevor man 'kaufgeregt' wird und eBay oder sonstige Quellen zu Tode shoppt (vor allem evtl. als Vertreter des männlichen Geschlechts, der nicht tagtäglich morgens mit Nail-Tattoos hantiert)

1) Die einzelnen Motive werden nicht einfach abgezogen wie Sticker, sondern müssen grob (am besten etwas abgerundet) ausgeschnitten werden. Erst dann wird die dünne Folie von dem braunen Trägerpapier gelöst. Wasser ist nicht erforderlich. Das Einlegen in ein Wasserbad löst nicht etwa die Folie, sondern kann den Druck zerstören. Das Abziehen der Folie vom Trägerpapier erfordert zu Anfang etwas Übung, geht, wenn man den Dreh einmal heraus hat, aber recht einfach.

2) Ink-Jet-Tattoos sind anders als Sticker, Bindis o.Ä. transparent, das muss bei der Verwendung berücksichtigt werden. D. h. die Farbe des Untergrundes entscheidet maßgeblich mit über die Wirkung der Tattoos.

Klebt man ein blaues Tattoo auf einen gelben Untergrund, so wird es grün, aus einem roten Hintergrund lila, auf einem blauen evtl. nahezu unsichtbar und auf einem orangenen vermutlich kackbraun, und das möchte sicherlich niemand ;)

Viele Motive wirken am besten auf hellem, vorzugsweise weißem, Hintergrund, der Nagel sollte daher entsprechend grundiert werden.
Benutzeravatar
Knusperkeks
spannt den Zeitenbogen
Beiträge: 9904
Registriert: Mi Jun 27, 2007 17:02

Re: Fingernailtattoos auf Playmobil

Beitrag von Knusperkeks » Mi Mär 09, 2016 15:52

Der Thread ist eine gute Idee! :great

Die Schnurbärte und vor allem die Schnürungen sind ja klasse! :hop

Ich habe ab und zu auch schon Nageltattoos benutzt.
Flügelabzeichen auf der Brust, Verzierung auf dem gelben Kleid links, Gesichtstattoos...
Am Anfang hatte ich Sorge, dass sie nicht so haltbar sind und sich nach einiger Zeit ablösen.
Aber sie halten auch prima ohne Fixierung und lösen sich auch nach Jahren nicht ab.

LG,
Simone

Edit: Meine Empfehlung: Ich benutze die leicht erhabenen Sticker, sind also wie fieselig kleine Aufkleber zu benutzen und nicht durchscheinend.