Auf zu den Sternen

Hier kommen eure Fotos von Gebäuden, Fahrzeugen oder Schiffen rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, Littledive, Junker Jörg, KlickyWelt-Team

playmike72
Mini-Klicky
Beiträge: 154
Registriert: So Apr 19, 2020 17:43

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von playmike72 » Mi Mai 22, 2024 14:02

lacusfelix hat geschrieben:
Mi Mai 22, 2024 10:40
Hat schon mal jemand vom Fahrzeug wie der Schulbus 6866 die Scheiben rausgemacht? Die dürften verklebt sein.
Gemäß der Anleitung müsstest Du die von Innen nach Außen drücken können, sofern sie der Vorbesitzer o.ä. nicht eingeklebt hat sind sie nur geklippst.

https://playmobil.a.bigcontent.io/v1/st ... nstruction

Michael
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Mi Mai 22, 2024 14:33

playmike72 hat geschrieben:
Mi Mai 22, 2024 14:02
lacusfelix hat geschrieben:
Mi Mai 22, 2024 10:40
Hat schon mal jemand vom Fahrzeug wie der Schulbus 6866 die Scheiben rausgemacht? Die dürften verklebt sein.
Gemäß der Anleitung müsstest Du die von Innen nach Außen drücken können, sofern sie der Vorbesitzer o.ä. nicht eingeklebt hat sind sie nur geklippst.

https://playmobil.a.bigcontent.io/v1/st ... nstruction

Michael
ja, die Porblemstelle ist die Fahrerkabine, hat da jemand Erfahrungen?
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Sa Jun 08, 2024 17:43

In den Weiten des Weltraums kam um 2015 erstmals ein Meteoroiden-Zerstörer zum Einsatz.
:smile
6197_2015.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Sa Jun 08, 2024 17:45

Doch was die Wenigsten wissen....bereits 1985 war ein Prototyp auf fremden Planeten eingesetzt, um von der Oberfläche aus, die Raumfahrer und Wissenschaftler zu schützen.
:kicher
0.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Sa Jun 08, 2024 17:46

9.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Sa Jun 08, 2024 17:47

17.jpg
18.jpg
18a.jpg
19.jpg
20.jpg
21.jpg
22.jpg
23.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Sa Jun 08, 2024 17:48

24.jpg
25.jpg
26.jpg
27.jpg
28.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » So Jun 09, 2024 11:27

Kein wirkliches Making-of - eher ein: Was mache ich daraus?
:grinsen
29.jpg
30.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 12229
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von Junker Jörg » So Jun 09, 2024 16:21

Das Fahrzeug kommt aus Deutschland. Garantiert. Kein anderes Land tät für ein Fahrzeug, das im sauerstoffleeren Raum operiert, einen Feuerlöscher vorschreiben :kicher

:jj
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » So Jun 09, 2024 18:31

Junker Jörg hat geschrieben:
So Jun 09, 2024 16:21
Das Fahrzeug kommt aus Deutschland. Garantiert. Kein anderes Land tät für ein Fahrzeug, das im sauerstoffleeren Raum operiert, einen Feuerlöscher vorschreiben :kicher

:jj
:lol
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Do Jun 13, 2024 16:39

wieder einmal Schwarmwissen gefragt: Wie verbinde ich jeweils die beiden Teile lt. Foto ohne zu kleben?
:gruebel
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Mi Jun 19, 2024 9:35

Zum Steampunk-Bewerb:
Meine Idee eines Dieselpunk-Abschleppwagens für meine playmospace-Raumgleiter.
Dafür war es mehr wichtig, ausschließlich bereits vorhandene, gebrauchte Teile aus meinem Sammelsurium
zu verwenden. Quasi ein Playmobil-Upcycling. Bis auf wenige Objekte ist alles von Playmobil ohne 3-Druck.
Die betrachtende Person kann sich auf Spurensuche begeben und veränderte Bestandteile bewusst erkennen
und sich an der Neuverwendung erfreuen.
:smile
1a.jpg
2.jpg
5.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Benutzeravatar
lacusfelix
Mini-Klicky
Beiträge: 156
Registriert: So Dez 24, 2023 10:18

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von lacusfelix » Mi Jun 19, 2024 9:36

12.jpg
13.jpg
14.jpg
16.jpg
18.jpg
19.jpg
20.jpg
21.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:: Auf zu den Sternen ::
Ritter Runkel 77
Mega-Klicky
Beiträge: 2316
Registriert: So Okt 15, 2017 12:08

Re: Auf zu den Sternen

Beitrag von Ritter Runkel 77 » Mi Jun 19, 2024 15:26

:zehn :zehn :zehn

Der LKW ist gut umgesetzt, ebenso der Anhänger.

----------

Mängel bei der Fahrzeugabnahme
- Der klobrige Frontmotor sollte in einer edlen "Hundeschnauze" versteckt werden. Damit wird der Abstand Frontstoßstange zu Vorderachse erweitert und zusätzlich das Gegengewicht zur Ladefläche besser verteilt (Nicken, Gieren und Wanken des Fahrzeugs).
- Die beiden obigen Frontscheinwerfer erhellen den Bereich vor dem Fahrzeug, allerdings schräg nach oben. Entweder sie werden mit Wirkrichtung auf die Fahrbahn angebracht (Keil zwischen A-Säule Fahrerhaus und Scheinwerfer) ODER Keil im Lampenbereich.
- Sichtbereich des Fahrzeugführers eingeschränkt. Entweder Änderung in direkte Sicht oder Steuerung per Bildschirm.

Daher, keine Plakette oder Freigabe als Prototyp für den öffentlichen Raum!!! :keks

ABER, ansonsten erste Sahne!!!!!! :grinsen