Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » So Nov 23, 2014 11:03

Sporadisch wird es nun an dieser Stelle mit Geschichten rund um unser dynamisches Duo Urania & Nosferatu außerhalb der jährlichen Regatten weitergehen.

Liebe Grüße vom
Golem


OST: Muse ♫ Uprising.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Sa Nov 29, 2014 11:44

AUF DER SUCHE NACH DEM SCHWARZEN GRAL

30. November 2014 – Zurück auf Ödnis

Nach der anstrengenden KLICKYWELT-Jubiläumsregatta wurde es höchste Zeit, dass Urania und Nosie Ulya, der mächtigen Herrscherin der Wüstenläufer, auf dem Planeten Ödnis (→ Golden Brown) einen Besuch abstatteten. Wie freute sich diese Urania und Nosi wieder zu sehen.
Aşkım – Schätzchen!“, begrüßte Ulya zunächst Urania. „Du scheinst ja einiges abbekommen zu haben …“
Sie deutete auf den extrakorporalen Regler für das Implantat in Uranias Kopf.
„Ein marsianisches LEGO-Modell!“, vermutete sie und die Gefragte nickte.
„Den verlege ich dir gerne in dein Gehirn“, schlug Ulya vor. „Dort gehört er nämlich hin!“
Urania nickte.
„Und nun zu dir, akay – weißer Mond!“, empfing sie Nosi ebenso freundlich. Über die Tatsache, dass Nosi erneut seine Gestalt gewechselt hatte, konnte Ulya nur den Kopf schütteln.
„Nach jeder Regatta siehst du anders aus!“, stellte sie fest. „Das muss aufhören!“
„Ich weiß!“, gab Nosi zurück.
„Was war es diesmal?“, wurde er gefragt.
„Eine handfeste Auseinandersetzung mit einem Marsianer“, gab Nosi zur Antwort.
„Die Marsianer sind sehr zäh!“, bestätigte Ulya. „Und nun steckst du in einem LEGO-Leerkörper fest?“
Nosi bejahte.
Utanmalısın – du solltest dich schämen!“, tadelte sie ihn und begutachte den Ersatzkörper etwas genauer. „Du tauscht die Gefäße deiner Seele wie Einsiedlerkrebse ihre Behausungen.“
Danach erheiterte sich ihr Gesicht wieder.
„Was kann ich für dich tun, mein Lieber?“, frage sie ihn.
Nosi zuckte mit den Schultern.
„Durch die Körperöffnungen ist meine Seele verwundbar geworden“, meinte er.
„Das lässt sich ändern“, meinte Ulya. „Ich werde den Leerkörper mit baharat-Wasser behandeln.“
„Ist da vielleicht noch etwas, was ich für dich tun kann?“, hakte Ulya nach. Sie kannte Nosi nur zu gut.
„Ich kann offenbar nicht mehr den Raum falten“, gab Nosi zurück.
„Das wundert mich nicht“, blieb Ulya gelassen. „Deine Gabe ist auf Urania übergesprungen.“
Verwundert sahen sich Urania und Nosie an.
„Ja, ja“, bekräftigte Urania, „und das lässt sich auch nicht rückgängig machen.“


OST: Muse ♫ Resistance.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Knusperkeks
spannt den Zeitenbogen
Beiträge: 9904
Registriert: Mi Jun 27, 2007 17:02

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Knusperkeks » Sa Nov 29, 2014 14:16

:gruebel Kann Ulya die beiden nicht ganz von den LEGO-Komponenten befreien?
Es gibt gute Gründe dafür. Der Mars ist explodiert, da werden nie wieder Ersatzteile lieferbar sein. :keks
Ausserdem ist es möglich, dass sich als Abstoßreaktion eitrige Noppen bilden. Ich habe das schon mal gesehen. Nicht schön! Ehrlich.


:wink Klasse, dass es weitergeht.
Ich freue mich! :bang1

LG,
Simone
Benutzeravatar
Leutnant Jankee
Mega-Klicky
Beiträge: 1093
Registriert: Di Mär 30, 2010 8:36

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Leutnant Jankee » Fr Dez 05, 2014 20:46

Urania hat ja für den Wüstenplaneten auf jeden Fall das passende Outfit an. :dank
Bin gespannt wie's weitergeht

mfG
Patrick
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » Sa Dez 06, 2014 11:00

6. Dezember 2014 - Fleeing from LEGOLAND®

Gerade als Ulya loslegen wollte, schaute der freundliche KLICKYWELT-Zackenfrisurkopf von seinem Himmelsritt vorbei.
„Hallo Zackenfrisurkopf!“ freuten sich Urania und Nosi ihn zu sehen.
Für gewöhnlich lächelte der Zackenfrisurkopf, wenn sie sich sahen, doch dieses Mal blieb er ernst.
„Was ist los?“, wollte Nosi wissen.
Der Zackenfrisurkopf gab keine Antwort.
„Ist es wieder wegen dem extensiven Gebrauch von Photoshop?“, riet Nosi munter drauf los. „Das wäre zumindest nichts Neues …“
Doch zu Verwunderung beider verneinte der Zackenfrisurkopf.
„Ich bin dienstlich hier“, begann der Zackenfrisurkopf. „Es ist wegen der Verwendung von Fremdmaterial. Wir in der KLICKYWELT sind alle einhellig der Meinung, dass L*** rein gar nichts in einem PLAYMOBIL-Forum zu suchen hat.“
Nosis Augen blitzten angriffslustig auf.
„Geht das schon wieder los! I am the prince of f***ing darkness!“, gab er dem Zackenfrisurkopf zu verstehen. „So, what?
„Das stimmt“, versuchte der Zackenfrisurkopf ihn zu beruhigen. „Wir meinen eben …“
„Das habt ihr euch ja fein ausgedacht!“, unterbrach ihn Nosi. „Wie ich doch diese Diskussionen um Fremdmaterial satt habe!“
„Ich weiß doch und ich will auch gar nicht, dass du dich aufregst“, gab der Zackenfrisurkopf zurück. „Aber ausgerechnet L*** … Das ist nicht gut. Von wegen Vorbildfunktion und so. Wenn das Schule macht!“
„Und was soll ich deiner Meinung nach tun?“, wollte Nosi wissen.
„Kann Ulya euch nicht ganz von den L***-Komponenten befreien?“, fragte der Zackenfrisurkopf.
Nosi sah die mächtige Herrscherin Ulya an.
„Theoretisch wäre das schon möglich!“, überlegte Ulya laut. „Allerdings müsstest du wieder in dem Körper einer Frau leben. Ich werde versuchen, den Körper, den du bei der Regatta zerschlissen hast, zu retten.“
„Och, nö!“, freute sich Nosi nicht gerade. „Nicht schon wieder!“
Er wandte sich Urania zu.
Babes in Toyland?“, fragte er grimmig.
Urania schüttelte den Kopf und erwiderte: „Eher Empusen im Spielzeugland!“
Nosi lachte heiser. Die KLICKYWELT hatte es nicht anders gewollt ...
„Na, meinetwegen!“, entschied er schließlich und der Zackenfrisurkopf zeigte sich sichtlich erleichtert. „Walte deines Amtes, Ulya. Bitte!“


OST: Judas Priest ♫ Breaking The Law.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
pbfox
TRIBUNUS LIBURNARUM
Beiträge: 3939
Registriert: Do Jul 29, 2010 9:09

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von pbfox » Sa Dez 06, 2014 19:59

UND aus Nosi wird wieder NOSIE :great
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » So Dez 07, 2014 16:23

7. Dezember 2014 – The Piccaninny strikes back
Wir sehen die britische Schauspielerin Hannah Simone in ihrer Rolle als Urania von Persenbeug sowie den US-amerikanischer Schauspieler Tyson Beckford als Nosferatu.

Wie wir alle wissen ist der Transfer von Seele und Geist gar nicht so einfach und es kann dabei einiges schiefgehen. So war auch dieses Mal Ulyas Versuch nicht von Erfolg gekrönt. Es hatte sich nämlich während des Transfers herausgestellt, dass Nosies Hülle unwiederbringlich zerstört war. Nun war guter Rat teuer. Nosis Seele und Geist brauchten schnellstens einen Wirtskörper. Da erinnerte sich Urania, die der guten Ulya assistierte, an die 1.-April-Scherz-Hülle. Ulya war heilfroh, dass ihnen dieser Körper zur Verfügung stand, nur so konnte Nosis Transfer endlich abgeschlossen werden.

BAMBOOZLED … the Golliwog.


OST: Lord Vader? – Yes, Master! – RISE!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
Knusperkeks
spannt den Zeitenbogen
Beiträge: 9904
Registriert: Mi Jun 27, 2007 17:02

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Knusperkeks » So Dez 07, 2014 21:34

Ach herje. Die Legokomponenten sollen raus? Was kann ich auch meinen Schnabel nicht halten. Habe ich Urania und Nosi(e) jetzt schon wieder etwas mit einem vorlauten spaßig gemeinten Kommentar eingebrockt? :mussweg
Sorry, Worte erst auf die Goldwaage zu legen ist einfach nicht mein Ding. :blume Die Interaktion ehrt mich sehr. :knicks Danke auch für den Spiegel.


:pfeif Der aktuelle Wirtskörper sieht echt knusprig aus.


:wink LG,
Simone
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2499
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Onkel_Di » So Dez 07, 2014 23:33

Geschlecht, Statur und Frisur kommen mir schon sehr bekannt vor :gruebel .
Jetzt fehlt nur noch die passende Hautfarbe und Gesichtsbehaarung, und Nosi ist wieder ganz der alte :brille , hier könnte man vielleicht mit Bleiche, einem Rasiermesser und ein wenig Geduld gute Ergebnisse erzielen :pfeif .

Die Richtung stimmt auf jeden Fall schon mal :grinsen .


Horido Domi
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » Mo Dez 08, 2014 23:03

Ne, ne, das passt schon, Knusperkeks. Mal sehen, ob ich der Herausforderung gewachsen bin ... Und glaubt mir, ein dunkelhäutiger Nosi ist eine echt harte Nuss! :smile

Vielleicht erzähle ich euch als Nächstes die Geschichte vom Adze.

Viele Grüße
Christian
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Sa Dez 13, 2014 12:36

14. Dezember 2014 – Orlando, or: It fell off.
Die deutsch-türkische Schauspielerin Sıla Şahin übernahm die Rolle der Nesrin Hicks

Nach Ulya besuchten Urania und Nosi Nesrin und Jimmy Hicks auf dem Planeten Ödnis. Den Jimmy hatten die beiden bereits in Pforzen 2014 wiedergesehen, wo Jimmy die Rolle des Flash Gordon übernommen hatte, während Urania die Prinzessin Aura und Nosi, der damals noch weiblich war, die Dale Arden gegeben hatten.
Jimmy Hicks war ein begnadeter Geschichtenerzähler. So auch dieses Mal. Als sie alle nach dem Abendessen gemütlich zusammensaßen, erzählte ihnen Jimmy unter anderem vom Adze: Der Adze war ein Vampirgeist im südöstlichen Ghana und südlichen Togo in Afrika. Unter den Ewe hieß es, dass der Adze für gewöhnlich als Glühwürmchen herumirre und nur in Gefangenschaft eine menschliche Gestalt annähme. Er ernähre sich von menschlichem Blut, Palmöl und Kokosmilch und besonders Kinder seien seine Opfer.
„Glühwürmchen und Kinder als Opfer!“, zeigte sich Nosi schockiert. „Was für ein negatives Image.“
Lange dachte er darüber nach. Selbst im Schlaf ließen ihn die Gedanken nicht los und so träumte er davon, wie er als winziges Glühwürmchen mal hier- und mal dorthin flog, um Kindern ihr Blut auszusaugen. Als Nosie erwachte, war ES abgefallen und ihre Porzellanhaut sowie ihre hellblonde Haarpracht waren zurück:

NOSFERATA „Nosie“ Scharrer war wieder im Rennen und bleibt es auch!


P. S. Die eilig hinzugezogene Ulya konnte nur feststellen, dass Nosies dominante Spiegelseele von ihrem Wirtskörper Besitz ergriffen haben musste … :smile

OST: Iron Maiden ♫ The Final Frontier (full album).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Knusperkeks
spannt den Zeitenbogen
Beiträge: 9904
Registriert: Mi Jun 27, 2007 17:02

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Knusperkeks » Sa Dez 13, 2014 14:39

:great Auf zu neuen Abenteuern! :bang1

LG,
Simone
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Sa Dez 20, 2014 13:22

20. Dezember 2014 - Santa Baby

Brief von einer, die fest an den Weihnachtsmann glaubt:

To:
Father Christmas
Holly Hall
2512 Mistletoe Lane
North Pole

Dear Father Christmas,

ich wünsche mir nichts sehnlicher als endlich eine Indianerin zu sein.

Yours faithfully,
Urania


OST: Eartha Kitt ♫ Santa Baby.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Mo Dez 22, 2014 15:55

22. Dezember 2014 - May all your wishes come true

Zwei Tage vor Weihnachten war die Aufregung riesengroß: Der Weihnachtsmann hatte es sich nicht nehmen lassen, bei Urania und Nosferata persönlich vorbei zu sehen. Er hatte Neuigkeiten für sie.
„Ich habe etwas für dich“, sagte der Weihnachtsmann, der vom Himmel kam, zu Urania, „weil du mich so sehr darum gebeten hast. Ich habe hier einen PLAYMOBIL-Indianer: Es ist die Ko’khó:wa-Hülle des Gevatters und sie ist männlich!“
Urania und Nosferata sahen sich an.
„Den nehmen wir!“ sagten sie fast gleichzeitig.
„Er ist komplett auseinandergenommen!“, gab der Weihnachtsmann zu bedenken. „Wer weiß, was ihm zugestoßen ist. Verrückte Sammler!“
Damit reichte er Urania die Teilen.
„Ich muss weiter!“, verabschiedete sich der Weihnachtsmann auch schon wieder und stieg gen Himmel. „Ich hab noch einiges zu tun. Am 24. komme ich wieder.“
Urania und Nosferata winkten ihm nach, bis er der Weihnachtsmann nicht mehr zu sehen war.
„Indianerteile machen noch lange keinen ganzen Indianer aus!“, mahnte Ulya.
„Heißt das, dass du uns hilfst?“, fragte Urania.
„Ja, sischer dat!“, bekräftigte Ulya. „Schließlich ist es dein sehnlichster Wunsch, ein Indianer zu sein.“
Urania nickte.
„Ein Indianer zu Weihnachten!“, freute sie sich.
„Aber dann ist Schluss! Versprochen?“, vergewisserte Ulya sich.
„Versprochen!“, erwiderte Urania.
„Das wird ein ganzes Stück Arbeit“, stellte sie fest. „Frisch Gesellen, seid zur Hand. Von der Stirne heiß. Rinnen muss der Schweiß, […]“


OST: Duran Duran ♫ The Wild Boys.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » Mi Dez 24, 2014 13:19

24. Dezember 2014: Heiligabend - Keep the vampires from your door! :smile

Als Santas Korvette - die USS RED NOSED RUDOLPH (Candy-Cane-Class) - im Orbit von Ödnis erschien, wussten Nosferata und Urano, dass endlich Weihnachten war.

Ich wünsche meiner treuen Leserschaft gesegnete Festtage:

Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen!

Liebe Grüße
Christian


OST: Frankie Goes To Hollywood ♫ The Power Of Love.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.