Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Furiosa » So Dez 18, 2016 10:28

FEAR OF THE DARK

Liebe Rauf- und Renngemeinde!

Wie im Chat bereits angekündigt wird es auch im 2018 eine Tort(o)ur geben. Ähnlich wie im PLAYMOBIL-Jubiläumsjahr 2014 möchte ich mich erneut an einem Skript versuchen, wobei ich verspreche, mich - anders wie beim letzten Mal - textlich kürzer zu fassen. Mir ist klar, dass man Flatterfees einmaligen Stil nicht kopieren kann. Schließlich hat jeder seine Eigenheiten. Dennoch hoffe ich auch 2018 auf regen Zuspruch! Also, für Freunde des Hintergründigen ...

Was erwartet uns 2018?

2012: ZEITSPRUNG - Eine Reise von Morgen nach Gestern
2013: Die HIGH SPIRITS OF GREAT BRITAIN Tort(o)ur
2014: 40 JAHRE PLAYMOBIL - Die Jubiläumsregatta
2015: Die KLICKYWELT-AMAZONAS-RALLYE -Unterwegs nach El Horado
2016: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur RING OF FIRE
2017: DAS WARS - Das SpaceRace

Die Torto(u)r 2018 wird in der friedvollen Schweiz - besser gesagt in der französischsprachige Schweiz (Romandie) spielen. Der Moléson als Namensgeber kommt darin vor, ebenso wie das malerische Städtchen Gruyères sowie die (wenn auch fiktive) Schokoladenfabrik des Unternehmers Armand Adore in Broc FR. Ich hoffe als großer Romandie-Fan, dass der Funken überspringen wird ...


Moleson_02.gif
Bild: Privat.

Gleichzeitig verehre ich - wie ihr vielleicht wisst - den Schweizer Künstler HR Giger († 12. Mai 2014), dessen Museum man übrigens in Gruyères besuchen kann. Meine lebenslange Liebe zu seinem bisweilen düsteren Werk ;-) wird dafür sorgen, dass die Geschichte, die wie ein gewöhnlicher Kriminalfall beginnt, eine Wendung erfährt (engl. twisted). Soviel zur Theorie.

Furiosa_08.jpg
Bild: Privat.

Ich halte euch auf dem Laufenden!
Nosi


OST: Iron Maiden ♫ Fear Of The Dark.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Ischade » So Dez 18, 2016 11:08

Zur Romantik der Schweiz fällt mir als erstes Lord Byrons Aufenthalt in der Villa Diodati am Genfersee ein und ein interessanter Besuch meinerseits in Lausanne.... Und Gigers Arbeiten sind absolut überirdisch. Es hat mich sehr getroffen, als ich von seinem Tod erfuhr. Sein Museum wäre sicher eine Rallye wert... Auch wenn ich immernoch nicht sicher bin, ob ich in einem Krimi gut aufgehoben wäre...
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Furiosa » So Dez 18, 2016 11:43

Ah, ma déesse! :smile Ich schrieb: [...] die Geschichte, die wie ein gewöhnlicher Kriminalfall beginnt, [...]

Das heißt aber nicht, dass das ganze ein Kriminalfall ist. Allein die Tatsache, dass uns Genève, eine sehr gute Freundin Uranias, um Hilfe bittet, spricht schon dagegen ...


Moleson_01.jpg
Bild: Privat.

Au demeurant le meilleur fils du monde
Nosi


OST: Black Sabbath ♫ Sabbath Bloody Sabbath.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4396
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Artona » So Dez 18, 2016 11:50

Na, da bin ich mal gespannt. Krimi finde ich gut, Geisterjagd aber auch.
Ich hoffe nur, dass die Geschichte nicht zu verwirrend ist. :gruebel
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 2721
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Schoko-Queen » So Dez 18, 2016 21:59

Ich hoffe, liebe Furiosa, dass das Ganze nicht wieder vor dem Hintergrund eines Weltkrieges stattfindet.
:gruebel

Man will doch eventuell Kinder mitnehmen oder eine kleine Liebesgeschichte spinnen...
:pfeif

LG Schoko :smile
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Furiosa » So Dez 18, 2016 23:22

Werte Schoko-Queen!

● Weltkrieg?! Ah, du meinst eine Alieninvasion! DEFINITIV nicht!
● Liebesgeschichten? Aber immer doch; diese sind herzlich willkommen!
● Kindertauglich?! Bedingt, oder willst du den lieben Kleinen immer wieder erklären müssen, warum Mama und Papa am Ende einer Etappe beduddelt sind!

Also, Einfälle habt ihr manchmal ...


Moleson_03.jpg
Bild: Privat.

Liebe Grüße
Nosi


OST: Wintersun ♫ Death And The Healing.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Hagen von Tronje
Graf zu Graufelsen
Beiträge: 3975
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:04

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Hagen von Tronje » So Dez 18, 2016 23:47

Aus einer nicht enden wollenden Fundgrube von unnützen Fakten, Halbwissen und Gerüchten:

Dem Giger, Hans-Rudi war es zu wider Hans-Rudi genannt zu werden weil er das œuvre vom Wäscher, Hans-Rudi nicht schätzte!

Mal RUDImentär in den Raum gestellt :kicher

Herzlichen Gruß Hagen
A KLICKY A DAY - KEEPS THE DOCTOR AWAY!
-----------------------------------------------
Hagens Facebook-Seite heißt Play-MILL
-----------------------------------------------

Wir brauchen DEINE Anregungen zum GOLDENEN HANS
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4396
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Artona » Sa Nov 11, 2017 9:54

Nach der Rallye ist vor der Rallye! :hop

Sobald wir den Rückweg aus den Tiefen des Alls gefunden haben, werden wir uns auf die Schweiz vorbereiten.
Packliste:
- Wanderstiefel
- Geistersichtgerät (Bastelauftrag an Prof. Cleverle)
- große Rucksäcke für die Schokladenvorräte
- ...
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Ischade » Sa Nov 11, 2017 11:08

Wundervoll! Endlich Urlaub!! Der Genfer See soll ja sehr erholsam sein... und die Schokolade in der Schweiz..

:laola
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 372
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Sa Nov 11, 2017 15:05

Artona hat geschrieben: - Wanderstiefel
- Geistersichtgerät (Bastelauftrag an Prof. Cleverle)
- große Rucksäcke für die Schokladenvorräte
- ...

Liebe Fraktionärinnen und Fraktionäre!

● Wanderstiefel? Warum nicht, festes Schuhwerk schadet nie!
● Geistersichtgerät? Dracula laughs!
● Schokoladenvorräte? Ganz sicher, denn schließlich besuchen wir eine Schokoladenfabrik. Daneben stehen aber auch z. B. Käsefondue, Greyerzer und Rivella® auf dem Speiseplan!


Moleson_04.jpg
Bild: Privat.

Grüße vom
Kraki


OST: Anlässlich der Pumpkins United World Tour 2017 - 2018: HELLOWEEN ♫ How Many Tears.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 1798
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Flatterfee » Mo Nov 13, 2017 0:13

Ouiiii, Chéri!
Hiermit beantrage ich schon mal eine Startnummer h.c.
Ich kann sowohl französisch parlieren als auch Schweizer Schokolade lutschen, UND ZWAR GLEICHZEITIG !
Bin seit kurzem im Besitz eines hinlänglich durchgeknallten Gefährts und habe auch schon die passende Besatzung im Auge.
Wann geht es los?
:wink
Not with ten thousand klickies could you do this. It is folly!
[ externes Bild ]

Allons-y... Plus noir que la nuit!
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4611
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von olki » Mo Nov 13, 2017 4:57

Bei Gruyères fällt mir als erstes dementsprechender Käse ein und als großer Fan desselben melde ich mal gesteigertes Interesse an, an der Regatta. Ich bin schwer gespannt :wink
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5462
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Die Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von playmolook » Mo Nov 13, 2017 12:08

Salü!
The Dog-headed Saint hat geschrieben: - Schokoladenvorräte? Ganz sicher, denn schließlich besuchen wir eine Schokoladenfabrik. Daneben stehen aber auch z. B. Käsefondue, Greyerzer und Rivella auf dem Speiseplan!
Das scheint eine kulinarische Tort(o)ur zu werden. Tortu(o)ur im positiven Sinn natürlich. :wink Käse und Schokolade gehen ohnehin immer. :pfeif Greyerzer gehört bei mit zu den Basics im Kühlschrank, die mehr oder weniger ohne Unterbrechung vorrätig sind. :pfeif

Bezüglich der Getränke bevorzuge ich etwas, das es in der schönen Schweiz nicht so selbstverständlich immer und überall gibt. Sollte es mir möglich sein, zu den Teilnehmern zu zählen, brauche ich also einen großen Rucksack, um einen ausreichenden Vorrat bei mir zu haben. :grinsen

"Gesundheitlich" gesehen wäre eine Heilfastenkur vor Beginn der Reise wahrscheinlich nicht verkehrt, erstens um fit zu sein und zweitens, um sich die Kulinarik danach so richtig auf der Zunge zergehen lassen und mit allen Sinnen genießen zu können. :pfeif

Beste Grüße
playmolook
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 372
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » So Nov 26, 2017 11:18

Ihr Lieben,

vielen Dank für's positive feedback!

@Flatterfee: Startnummer h. c. ist notiert. Den Rest glaub' ich dir auf's Wort.

@olki: Alter Tourette-Fechter, dein Interesse freut mich sehr!

@playmolook: Die Verlockungen sind zwar groß. Allerdings, sagt dir der psychotherapeutische Begriff "Entwöhnung" etwas?

Ich habe die Tort(o)ur übrigens ins Jahr 1959 verlegt. Warum?

● 1959 kam die erste Ponytail-BARBIE heraus. Ergo: Meine beiden fashionistas Furiosa und Genève jubilieren!
● Als Basis von Ecto-1, dem Einsatzfahrzeug der GHOSTBUSTERS, diente ein Commercial Chassis, das 1959 die CADILLAC-Fabrik verließ und der Krankenwagenaufbau erfolgte durch den Karosseriebaubetrieb MILLER-METEOR aus Piqua (Ohio) im gleichen Jahr.
● 1959 brillierte die US-Schauspielerin Elizabeth Taylor in dem Film "Suddenly, Last Summer" nach einem Bühnenstück von Tennessee Williams (Cat on a Hot Tin Roof). Wenn ich alleine an die Szene im Badeanzug denke ... ¡Ay, caramba!

Für die Rolle der Genève konnte ich zwischenzeitlich übrigens nach Constance Sack (Ponytail) für Furiosa die US-Amerikanerin June Carver gewinnen. Junes orange-farbene Pagenkopf-Frisur ist besorgt!

● Die Backfische werden langsam erwachsen: Das Leben der Halbstarken in der Schweiz wurde seit 1958 namentlich vom Zürcher Fotografen Karlheinz Weinberger dokumentiert. Seine Fotos werden heute von Museen gesammelt, da Weinberger einer der wenigen Fotografen war, die damals Zugang zu dieser Jugendbewegung erhielten. :wink
● Ab 1959 wurden HR Gigers erste Zeichnungen in verschiedenen Schülerzeitungen und Underground-Zeitschriften veröffentlicht: Die "Atomkinder", eine Reihe von missgebildeten aber verspielten Mutanten.

Salü!
Kraki


OST: Bobby Darin ♫ Mack The Knife.
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2508
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2018 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Onkel_Di » So Nov 26, 2017 16:23

Das klingt spannend, wenn ichs zeitlich einrichten kann, werd ich auch dabei sein, zumindest als Zaungast :bang1

Horido Domi