Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON.

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Kraki
's Sprin­gin­kerl
Beiträge: 788
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Mo Apr 01, 2019 11:58

Lieber Sören,

vielen Dank für dein Feedback. Wenn ich ehrlich bin, hatte ich zunächst auch Bedenken bezüglich der Teilnahme deiner Rasselbande, zumal ich bereits am 18. Dezember 2016 Schoko-Queen auf ihre ähnlich geartete Anfrage schrieb: [Zitat] ● Kindertauglich?! Bedingt, oder willst du den lieben Kleinen immer wieder erklären müssen, warum Mama und Papa am Ende einer Etappe beduddelt sind! [...] Zugegeben ist meine Formulierung flapsig, trifft aber den Kern. Allerdings muss ich sagen, dass es gerade deine Rasselbande meisterlich versteht, die vielen Klippen, die ich eingebaut habe, erfolgreich zu umschiffen. Daher: Chapeau!

Leider kennen wir uns nicht persönlich. Wer mich kennt, weiß nämlich, dass ich mich privat nicht sonderlich ernst nehme. Und das kann ich anderen auch nur raten. Dass ich Misanthrop und Schwarzromantiker bin, heißt noch lange nicht, dass keinen Humor habe. Im Gegenteil. Nur ist er - wie bereits geschrieben - (sehr) speziell.

Allerdings beobachte ich seit längerer Zeit schon, dass ein Humor à la Tim Burton beispielsweise immer mehr zum Nischenprodukt wird. Schade eigentlich. Ich habe mich stets dazu erzogen, dass ich erst über eine Sache urteilen kann, wenn ich sie ausprobiert habe - mit allen Nach- und Vorteilen. Meine Eltern haben das freilich anders gesehen ... :-)

Es grüßt dich/euch
Christian
Letzte Nocht, woa a schware Partie fia mi.
OST: Seiler und Speer ♫ Ham kummst.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2936
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Die Osebergs » Di Apr 02, 2019 8:13

Ich danke dir, für diese Einblicke.
Ich habe dafür immer Geduld, Ausdauer und Bereitschaft, mich auf neue Dinge einzulassen.
Außerdem……
So abgedreht waren deine Idee überhaupt nicht.
Es war alles im Sinne von Meifter und Igor.
Danke für die Arbeit, die du dir gemacht hast.


Ich hänge sehr hinterher. Doch ich werde versuchen bis zum Ziel zu kommen.
Benutzeravatar
Kraki
's Sprin­gin­kerl
Beiträge: 788
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Di Apr 02, 2019 11:48

Vielen Dank für deine Zeilen, Die Osebergs! Darauf habe ich spekuliert! ;-)


Euren Reaktionen habe ich entnommen:

Ihr habt noch nicht genug Schokolade gehabt?!

Ist das so? Dann schämt euch! Wir sind schließlich in der Fastenzeit ...

Gemach, gemach, ich habe mir 'was ausgedacht. Es wird langsam Zeit, die Heimreise anzutreten. Daher mein Vorschlag:

Wir treten die Rückreise gemeinsam in Uranias Drachenei an und nutzen die Fahrt u. a. auch, um die TORT(O)UR-Siegerehrung 2019 abzuhalten.


Der Reiseplan

Ehe wir mit dem Drachenei Gruyères FR in Richtung Broc FR verlassen, nutzen wir die Zeit nach dem Frühstück [Ich bevorzuge selbstverständlich CAOTINA Nior.] und machen bei Tage einen kleinen Spaziergang durch das malerische Mittelalter-Städtchen, dem Schauplatz der Etappe VII.

In Broc FR besuchen wir eine echte Schokoladenfabrik: Im MAISON CAILLER besteht die Möglichkeit zu einem Museumsrundgang, zum Besuch der Schaufertigung und zu einer anschließenden Schokoladendegustation. Die Fabrik diente als Vorbild für die von Monsieur Adore in Etappe I.


Cailler.png
Schokoladenpapier, 2018. Bild: Privat.

Wir überqueren den nahen Lac de la Gruyère, einen 1947 n. u. Z. fertiggestellten Stausee. Auf der Île d'Ogoz stehen in Sichtweite vom Ufer zwei Burgruinen und eine Kapelle. Unweit davon trafen wir auf die Kopflose Reiterin in Etappe II.

Mit dem Drachenei fahren wir anschließend am Moléson (2.002 m ü. M.) vorbei in Richtung Lac Léman. Der markante Berg war Handlungsort der Etappe VIII und verlieh der diesjährigen KLICKYWELT-Tort(o)ur ihren Namen.


Drachenei.jpg
Johann Jakob Scheuchzer, Drachenei?, 1706. Bild: Gemeinfrei.

Ehe wir Montreux an der Waadtländer Riviera erreichen, machen wir einen kurzen Zwischenstopp in Caux VD, dem "Balkon des Genfersees". Der Dent de Jaman (1.875 m ü. M.) in den Berner Alpen war das Vorbild für das Corne de la Vache (dt. Rinderhorn) von Etappe IV.

In Montreux besuchen wir die Mountain Studios der Rockband QUEEN im Casino. Hinterher haben wir die Möglichkeit, uns auf der Mauer am Hintereingang zu den ursprünglichen Tonstudios zu verewigen. Nach einem kleinen Abstecher an die Uferpromenade (+ obligates Foto mit der Freddie-Mercury-Statue) verlassen wir den Ort der Handlung von Etappe VI.

Nach einem Schwenk über das Château de Chillon fahren wir mit dem Drachenei an dem Weinbaugebiet Lavaux vorbei nach Lausanne (ebenfalls Schauplatz Etappe IV).

Da mehr Schokolade gewünscht wurde, nutzen wir die Fahrt über den Genfersee für ein zünftiges Schoggi-Fondue an Bord.

Rezept gefällig? Bitteschön!

Schokoladenfondue

Zutaten
für ca. vier Personen

• 1 Becher Sahne (ca. 200 g)
• 3 Tafeln Schokolade z. B. Alpenmilch
• 1 Schuss Orangensaft oder Cointreau
• frische Früchte

Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 10 Min. │ Kochzeit: ca. 10 Min. │ Schwierigkeitsgrad: einfach │ Kalorien p. P.: keine Angabe. :-)
In einen Topf die Sahne und die Schokolade in Stückchen geben. Schmelzen lassen, nicht kochen.
Orangensaft oder Cointreau dazugeben und in ein Fondue-Caquelon geben.
Früchte in Würfel schneiden.
Früchte in Schokolade tauchen und genießen.
Quelle: https://www.chefkoch.de. Urheber: norbertnewyork.

Zu den Klängen des THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA erreichen wir mit dem Drachenei Genf (= Haupthandlungsort der Etappe V). Das DANS LES SAULES hat es nie gegeben, wohl aber das MOULIN ROUGE im Pariser Stadtviertel Montmartre.

Wir treffen am Phare des Pâquis Genève wieder und nehmen sie mit nach Cologny. Auf der Pré Byron - einen Steinwurf von der Villa Diodati entfernt - rufen wir uns die Etappe III in Erinnerung.

Nach einem Zeitsprung landen wir 2006 n. u. Z. in Interlaken in Sichtweite des Mystery Parks (Initiator: Erich von Däniken), wo wir unsere Siegerehrung abhalten werden.

Während der Gala ist Abendkleidung erwünscht!

Nach einer Nächtigung im renommierten Schlosshotel Thun beenden wir unseren Aufenthalt in der Schweiz und treten per Drachenei die Heimreise an.


Schloss-Thun.jpg
Schloss Thun, 2018. Bild: CC BY-SA 4.0. Urheber: Countdan.


Randnotizen VII

Vielleicht noch ein Hinweis zum Thema safe house: Der große gläserne Fahrstuhl war und damit Uranias Drachenei sind sichere Rückzugsorte, d. h. Orte, an denen der Sicherheitsaspekt eine übergeordnete Rolle spielt. Auch unser Hotel während der diesjährigen TORT(O)UR war ein solches safe house. Dass da andere Belange in den Hintergrund treten, ist mir bekannt. Für mich hatte eure Sicherheit oberste Priorität! In der Romandie sauvage kann es ziemlich rau zugehen - wie wir alle erfahren haben ...


Auf bald!
Kraki


OST: Rammstein ♫ Frühling In Paris (Cover).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Letzte Nocht, woa a schware Partie fia mi.
OST: Seiler und Speer ♫ Ham kummst.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4566
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Mara » Di Apr 02, 2019 13:19

Klingt gut.
Denn ja: es gab bisher nicht genug Schokolade! :grrr
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 2541
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von rubberduck » Mi Apr 03, 2019 9:31

Huhu Kraki,

Du hattest zwischendurch mal kurz angefragt, ob ich vielleicht bei der nächsten Ralleye dabei sein werde. Ich habe diese hier EXTREM genossen und liiiiebe es, wenn es skuril und "anders" wird. Allerdings habe ich die meiste Zeit nur "Fahrstuhl" und "Schokolade" verstanden und bleibe daher in der Publikums-Loge. Ich bewundere hier Euch alle, die ihr einfach umwerfende Umsetzungen und Ideen habt! :dank :dank1 :dank :dank1
Benutzeravatar
Aquarius
Mega-Klicky
Beiträge: 1285
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Aquarius » Mi Apr 03, 2019 13:01

rubberduck hat geschrieben:
Mi Apr 03, 2019 9:31
Huhu Kraki,

Du hattest zwischendurch mal kurz angefragt, ob ich vielleicht bei der nächsten Ralleye dabei sein werde. Ich habe diese hier EXTREM genossen und liiiiebe es, wenn es skuril und "anders" wird. Allerdings habe ich die meiste Zeit nur "Fahrstuhl" und "Schokolade" verstanden und bleibe daher in der Publikums-Loge. Ich bewundere hier Euch alle, die ihr einfach umwerfende Umsetzungen und Ideen habt! :dank :dank1 :dank :dank1
Am will ja nicht sagen aber mir geht das genau so! Also das ist wirklich kein Grund nicht mitzumachen!
Vielleicht liegt es einfach an unserer Norddeutschen Einfachheit?
NEU Die Rasselbande Rund um die Welt:
Max und seine Rasselbande
Alle meine Bilder und Geschichten findet ihr auch bei Flickr:
Klicky-Gallery
:dank
Benutzeravatar
Kraki
's Sprin­gin­kerl
Beiträge: 788
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Mi Apr 03, 2019 22:41

An Tagen wie diesen: Nordisch by nature.

Jein, oder doch lieber üppigst bayerisch-barock? ;-)
Kraki
Letzte Nocht, woa a schware Partie fia mi.
OST: Seiler und Speer ♫ Ham kummst.
Benutzeravatar
Aquarius
Mega-Klicky
Beiträge: 1285
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Aquarius » Do Apr 04, 2019 8:51

Ne ne jetzt schmerzen mir die Ohren aber gewaltig, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA ging ja noch aber Fettes Brot.... :kotz
Lieb halt die Klassik und da ganz besonders Filmmusik : https://www.youtube.com/watch?v=vRl9mLseYhY
NEU Die Rasselbande Rund um die Welt:
Max und seine Rasselbande
Alle meine Bilder und Geschichten findet ihr auch bei Flickr:
Klicky-Gallery
:dank
Benutzeravatar
Kraki
's Sprin­gin­kerl
Beiträge: 788
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Fr Apr 05, 2019 22:52

A remembrall: Bitte die Informationen im Reiseplan (Post vom 2. April 2019) beachten. Dankeschön!

Wir lesen uns Morgen ...
Kraki


OST: Monty Python's Flying Circus ♫ Intro Theme Music.

P. S. @Aquarius: Du bist aber ziemlich mäkelig, mien Jung! :-)
Letzte Nocht, woa a schware Partie fia mi.
OST: Seiler und Speer ♫ Ham kummst.
Benutzeravatar
Meerkoenig
Mega-Klicky
Beiträge: 1765
Registriert: Di Nov 04, 2008 23:45
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Meerkoenig » Sa Apr 06, 2019 17:33

:kavalier

:gruebel Für die Rally-Gala ist Abendkleidung erwünscht. :gruebel :pfeif

Die Royals sind Fertig. :pfeif

Recht so. :pfeif :kicher
GalaRally1.jpg
GalaRally3.jpg
GalaRally4.jpg
GalaRally2.jpg
GalaRally5.jpg
GalaRally6.jpg
:kavalier
Die Royals
:musik2 :dance1 :laola2 :prost
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aquarius
Mega-Klicky
Beiträge: 1285
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Aquarius » Sa Apr 06, 2019 17:39

Kraki hat geschrieben:
Fr Apr 05, 2019 22:52
A remembrall: Bitte die Informationen im Reiseplan (Post vom 2. April 2019) beachten. Dankeschön!


P. S. @Aquarius: Du bist aber ziemlich mäkelig, mien Jung! :-)
Bin ich das ??? Sorry ich kann das einfach nicht mehr hören :grinsen
NEU Die Rasselbande Rund um die Welt:
Max und seine Rasselbande
Alle meine Bilder und Geschichten findet ihr auch bei Flickr:
Klicky-Gallery
:dank
Benutzeravatar
erwinius
Tribun in Helvetien
Beiträge: 8368
Registriert: Mi Jun 27, 2007 16:20

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von erwinius » Sa Apr 06, 2019 19:05

Der grosse Moment ist da!!!!! :hop :rockcool :hop

Das Team Playwinius hat den Festsaal schon mal vorbereitet..... :wink
Schoggitour130.jpg
Voilà....hoffentlich fühlt ihr euch wohl......
Schoggitour131.jpg
Die Bühne besteht zu 100% aus Schokolade :wink
Schoggitour132.jpg
Wir wünschen allen viel Spass :knicks :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
www.Oldtimer.modelly.de
http://www.modelly.de/modellautos/banner/oldtimer.png
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 6030
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von playmolook » Sa Apr 06, 2019 19:19

Ihr Lieben...ich verspäte mich heute wieder und wünsche euch schon mal eine tolle Party! :bang1 :hop :klatsch2
Bemühe mich, es auch noch zu schaffen......

Viele Grüße
Maria
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2936
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Die Osebergs » Sa Apr 06, 2019 19:23

"Liebe Sterbliche, ich bin immer schick und elegant.
fried.jpg
Verspreche nicht allzu viel an euch zu knabbern."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
erwinius
Tribun in Helvetien
Beiträge: 8368
Registriert: Mi Jun 27, 2007 16:20

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von erwinius » Sa Apr 06, 2019 20:54

Dem Vernehmen nach war die Stimmung auf dem Höhepunkt und die Gäste konnten sich kaum halten........ und so erging es auch der Schokobühne..... :wink
Schoggitour133.jpg
Wir bedanken uns auf jeden Fall bei allen Teilnehmer und vor allem unseren Kraki für die lustigen und unterhaltsamen Stunden :knicks :kavalier

Es hat wirklich Spass gemacht :rockcool :hop :rockcool
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
www.Oldtimer.modelly.de
http://www.modelly.de/modellautos/banner/oldtimer.png