Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Kraki
's Sprin­gin­kerl
Beiträge: 805
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Kraki » Sa Apr 24, 2021 9:36

Kraki_Blau_009.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Letzte Nocht, woa a schware Partie fia mi.
OST: Seiler und Speer ♫ Ham kummst.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » Fr Mai 07, 2021 20:30

ETAPPE X
Von "Circle G" nach Dodge City / Kansas


Nach dem Barbecue kam die Verwalterin nochmals auf das Team zu. "Ich habe schlechte Neuigkeiten für euch! Ihr werdet gesucht und müsst unauffällig verschwinden. Am besten schliesst ihr euch am Morgen dem Viehtrieb an. Der startet hier von unserem kleinen Ort aus im Morgengrauen", schlug sie vor. "So ein Mist, was genau ist denn passiert?" fragte Milou.
IMG_4076.jpg
"Tja, eben war ein verirrter Pizzabote hier. Und da wir so abgelegen liegen, ist dies mehr als nur verdächtig. Deshalb haben wir ihm mal das grosse Messer gezeigt und wie der King damit in der Küche hantiert, so dass er schnell geständig war für Dismay zu spionieren."
IMG_4077.jpg
"Oh Mann, auch das noch! Zum Glück liebe ich Pferde. Endlich mal was für meine Seele!" schwärmte Mika direkt. Auch die anderen waren froh nach so vielen Meilen im Auto, mal anders vorwärts zu kommen.
"Kann es was schöneres geben als die Aussicht auf schwarzen Kaffee, pappige Bohnen und verbrannten Speck am Lagerfeuer in der Natur?" spöttelte Milou über die Begeisterung ihrer beiden Begleiterinnen.
"Ich werde fliegen! Ich reit mir doch nicht meinen "Wortzensur" platt." verkündete Diaval direkt.
IMG_4078.jpg
Am nächsten Morgen in aller frühe, als der Dunst noch über den Feldern lag, brachen die drei hoch zu Ross auf.

IMG_4079.jpg
Total perplex waren sie als sie Onkel Di mit dem Rüpelstilzchen auf dem Versorgungswagen sahen.
IMG_4081.jpg
Richtig entsetzt waren Mika und Luzia allerdings als sie die altmodischen Brenneisen im Feuer glühen sahen. Schnell sprachen sie den Vorarbeiter an: " Das muss heutzutage doch nicht mehr sein." sagte Mika und wies auf die Eisen, "Benutzen sie doch unser Spray, um die Tiere auseinanderzuhalten. Geht schneller und verursacht keine Schmerzen."
IMG_4080.jpg
"Also wenns schneller geht! Versuchen wir es. Time is money!" zwinkerte er den beiden zu. "Klar und so ein Schaffitti steht den Rindviehchern bestimmt super gut" kicherte Luzia.
IMG_4082.jpg
Nachdem die Tiere gekennzeichnet waren, zog der Treck los.
IMG_4083.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » Fr Mai 07, 2021 20:38

:smile


Im Mark Twain National Forest rasteten sie für die Nacht. Bevor man sich hinlegte, sass man noch am Feuer, as ein von Rüpelstilzchen, der der Koch des Viehtriebs war, zubereitetes Essen und erzählte sich Geschichten. Diaval erholte sich bei einem Bierchen am Feuer von seinem Flug.
IMG_4084.jpg
IMG_4086.jpg
"Du Milou, gibt es Elfen wirklich und lieben sie es, Schabernack mit uns zu treiben?" wollte Mika wissen. Als hätte man ein Knopf gedrückt, berieselte Milou die beiden mit Elfengeschichten und schwärmte über die zarten, anmutigen und hinreissenden Wesen. Man merkte direkt wie sehr Milou von ihnen betört war.
IMG_4085.jpg
Kurz darauf machten sie es sich auf ihrem Lager bequem und schliefen nach einem angenehmen Tag an der frischen Luft schnell ein..
Nach dem angekündigten bitter schwarzen Kaffee, der nur mit einer guten Portion Zucker trinkbar war, machte der Viehtreck sich in aller frühe wieder auf dem Weg. Eingemummelt in dicken Jacken ritten die drei halbschlafend hinter der Herde her. So ging es den ganzen Tage lang.

Dummerweise unterlief dem Vorarbeiter ein Fehler, so dass sie in Wichita, Old Cowtown landeten."Sollte hier nicht die Verladestation sein?" witzelte Milou als sie in dem kleinen Kaff mit der Herde vor einem kleinen lokalen Museum hielten.

IMG_4087.jpg
IMG_4088.jpg
IMG_4089.jpg
Der Vorarbeiter warf ihr nur einen finsteren Blick zu und schrie die anderen an: "Los jetzt, seht zu das die Herde hier weg kommt, bevor der Sheriff noch erscheint." Mit Peitschenknall wurden die Herde vorangetrieben, so dass man zügig wieder die kleine Stadt verlassen hatte.
IMG_4090.jpg
IMG_4091.jpg
Endlich kam man in Doge City an. "Danke, dass wir mit euch reisen konnten. Ihr habt uns echt damit geholfen." bedankte Milou sich zum Abschied beim Vorarbeiter, bevor sie an der Verladestation angekommen waren.
Dann ritten die drei gefolgt von ihrem Raben zu Miss Kittys Saloon, wo sie hofften für die Nacht unter zu kommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » So Mai 23, 2021 11:02

ETAPPE XI
Von Dodge City / Kansas nach ...
im stony Rocky-Mountains-Farbschema

IMG_4092.jpg
IMG_4093.jpg
Am nächsten Morgen erzählte Milou: "Miss Kitty hat gehört, dass sich an der Lonesome Nugget Mine etwas seltsames tut. Wir sollten uns das mal näher ansehen; zumal wir noch die Pferde hier haben, um bequem dort rauf zu kommen."
"Oh ja, so ein Ritt durch die Rockys ist bestimmt toll" schwärmte die Pferde begeisterte Mika.
IMG_4096.jpg
"Ich warte dann mal draussen auf dem Baum auf euch. Vielleicht erfahre ich ja noch mehr vom Vogeltratsch." verabschiedete sich Diaval vom Trupp.


Als die drei alleine waren meinte Milou noch: "Ehm, da ist noch ein kleines Problem: Ich konnt unsere Drink-Rechnung nicht zahlen und der olle Dirty Harry von hinter der Bar, verlangt einen Kuss für die Drinks von dir, Mika! Du würdest uns sehr aus der Patsche helfen!" Bittend sah Milou Mika an. Diese seufzte:"Na gut, Bin gleich wieder da!"
IMG_4094.jpg
IMG_4095.jpg
Sie drehte sich um und betrat nochmals Bar.
IMG_4098.jpg
Als sie nach wenigen Minuten wieder draussen war, lächelte sie: "Seht mal was der Alte Harry mir geschenkt hat!" und hielt den anderen 3 Zauberzwiebel hin.
IMG_4100.jpg
Und so machten die drei sich auf den Weg zu den schneebedeckten Gipfel der Coffin Mountain, um die zündelnde Prinzessin aufzuspüren. Alle waren total entspannt, da sie den Dismay Chargen entkommen waren.
IMG_4099.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » So Mai 23, 2021 11:13

IMG_4101.jpg
IMG_4102.jpg
Eigentlich hätte der Ritt ja wirklich entspannend sein können, wenn nicht nach kurzer Zeit beim Aufstieg in die Berge so ein nerviges Federvieh von hinten aufgetaucht wäre:"Beep, beep" tönte es nun die ganze Zeit und fegte immer wieder um die drei herum.
IMG_4104.jpg
"Ok, wir haben verstanden, du beknackter Vogel. Wir spielen Fang den Vogel! Los!" Im vollen Galopp preschten die drei hinter dem "Beep, Beep!" hinter her. Doch der war nicht einzuholen. Immer blieb das Federvieh so gerade eben ausser Reichweite. "Gleich haben wir dich." rief Luzia. Doch mit einem weiteren "Beep, Beep" entkam der nervige Vogel wieder.
IMG_4103.jpg
Schliesslich gaben die drei auf und wechselten ins Schritttempo, da das Gelände nun auch steiler wurde.
IMG_4105.jpg
Als sie jedoch um eine Biegung kamen, wartete das nächste Düll auf sie. Diesmal versperrte Django mit dem Sarg den Weg: "Ihr kommt hier nur durch, wenn ihr gewinnt. Ansonsten zieh ich euch im Sarg zum Ziel!" forderte er die Reisenden heraus.
IMG_4106.jpg
Zum Glück handelte es sich nicht um eine Waffen-Düll. Django war spielsüchtig und packte die Würfel aus. Doch die Team-Pechsträhne hielt an: Milou verlor auch das Würfelspiel. "Na, dann steigt mal ein, Püppies!" grinste Django und öffnete den Sarg.
IMG_4107.jpg
"Da passen wir doch gar nicht alle rein!" maulte Mika. "Stimmt! Deshalb muss nur die Verliererin einsteigen. Ihr könnt mit ihrem Pferd folgen! Hi, hi, was für ein Spass! Schon wieder eine Sargtour!" kicherte Django.
IMG_4108.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » So Mai 23, 2021 11:28

Und schon rumpelte der Sarg über den Schotter.
IMG_4109.jpg
Aus dem inneren hörte man nur Schmerzenslaute. "Aua, mein armes Steissbein. Hey Django, nicht so schnell, ich bin eine alte Frau, die sonst stets gepflegt verreist!"
"Arme Milou!" bedauerte Luzia ihre Anführerin, "aber das kommt davon, wenn man immer alle Herausforderungen annimmt und nicht nein sagen kann."
IMG_4110.jpg
Langsam folgten die beiden Mädchen den Sargspuren und gelangten schliesslich zur Mine. "Schön hier" sah Mika sich um. "Ja und hier war tatsächlich jemand. Ist so sauber hier." meinte Luzia und schaute sich um.
IMG_4113.jpg
IMG_4111.jpg
Django schien schon weg zu sein. Aber der Sarg stand vor dem Mineneingang. Milou sah schon wieder gut aus und war ein Bier am trinken. "Hi, Mädels, hab`ich mir nach der Tour echt verdient!"prostete sie den Mädels zu.
IMG_4112.jpg
Diaval war auch schon eingetroffen und sass auf einem Felsen. Nun waren sie komplett. Und wie ein Wunder stand ihr Auto seitlich versteckt in den Büschen. "Na sowas, wie kommt der denn hier hin?" wunderte sich Mika.
IMG_4114.jpg
Doch um dies genauer zu checken blieb ihnen keine Zeit. Erst musste die Mine inspiziert werden.
IMG_4115.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2151
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Flatterfee » So Mai 23, 2021 16:03

"Beep-Beep!"
:great

(das Auftauchen er Autos muss ich auch noch kurz erläutern. Es ging alles mit rechten Dingen zu. Demnächst mehr im Rallye-Thread... :blume )
We do what we do best. We improvise!
:anstoss
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » Fr Jun 04, 2021 21:46

die ETAPPE XII und damit letzte der KLICKYWELT-Rallye 2021: Z wie Zünderella.
Von der Lonesome-Nugget-Mine nach Denver / Colorado
im klassischen DISMAY®-Prinzessinnen-Farbschema.


Im Schutz der Rockies machte sich das Team noch am gleichen Abend auf, der Dismay Villa einen Besuch abzustatten.
IMG_4155.jpg
Der Stammsitz des berüchtigten Dismay Clans lag ganz in der Nähe der verlassenen Mine. Bei der Untersuchung der Mine hatten sie herausgefunden, dass scheinbar noch viel mehr Prinzessinnen verschwunden waren. Viele der Verschwundenen hatten Graffities mit "Help" auf den Wänden der Mine zurückgelassen.

IMG_4146.jpg
IMG_4147.jpg

Kein Wunder, dass die Einheimischen von seltsamen Dingen erzählten, die sich hier oben ereigneten. Es schien so, als ob Donald Dismay die Prinzessinnen für seine private Sammlung gefangen hielt.

IMG_4148.jpg
IMG_4149.jpg
Leider fanden sie nur eine kleine Spur von Zünderrella in der Mine. Es lag eine Menge Sprengstoff rum, so dass die Vier annahmen der kleine Pyromane musste hier gewesen sein. Schnell kehrten sie zum Wagen zurück. Sie waren froh wieder fahren zu können und hofften nun endlich die vermisste Zündi zu finden.

IMG_4151.jpg
IMG_4153.jpg
Vorsichtig verstaute Luzia den gefunden Sprengstoff im Auto. Man wusste ja nie, wozu man den brauchte. Dann brachen sie auf.
IMG_4154.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » Fr Jun 04, 2021 21:54

IMG_4156.jpg
Im Schatten der Nacht erreichten sie die Villa. Doch bei genauerer Betrachtung der Villa wurde ihnen schnell klar, das man sie bereits erwartete. Alles war verrammelt.
IMG_4157.jpg
"Das war bestimmt dieses garstige Federvieh, Dreckiger Verräter." beschimpfte Mika leise den Roadrunner, der mit seinen "beep, Beep" ihre Erscheinen bereits ankündigte und vor der Villa herumsauste.
IMG_4158.jpg
"Tja, wo sie uns schonmal erwarteten, werde ich doch einfach klingen!" grinste Milou, dabei zog sie ihr Zwiebel-Pfefferspray aus der Handtasche und reichte es an Diaval weiter. Dies war ein besonders tückisches Gebräu.
IMG_4159.jpg
Kaum ging die Tür auf gab es auch schon eine tüchtige Landung in die Visage des Verbrechers. Kreichend gab er den Eingang frei, so das sie eintretten konnten.
IMG_4160.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Die Klickywelt-Rallye 2021: Z wie Zünderella oder Maleficent on Mission-Z

Beitrag von Aine » Mo Jun 07, 2021 15:46

Schrittchen für Schrittchen nähern wir uns dem Ende:
:grinsen


Und schon erwartete sie die nächste magische Hürde. Ein debiler Poolboy wischte die Halle und versperrte ihnen den Weg.
IMG_4161.jpg
IMG_4162.jpg
"Los, Milou! Das kannst du besser!" sagte Luzia. Milou zog also ihren Zauberstab und mit einem schnellen Zauber Z, eilte der magische Wischmop mit seinem debilen Anhängsel auch schon in die Besenkammer zurück.
IMG_4167.jpg
IMG_4168.jpg
Vorsichtig betraten sie das Esszimmer und schauten sich um. Man hörte zwar viele Geräusche im Haus, aber sie schienen unbemerkt geblieben zu sein. Ausser ihnen schienen noch andere Eindringlinge im Gebäude zu sein. In der oberen Etage rumpelte es sehr verdächtig, so als ob jemand Steine zur Seite räumte. "Glaubt ihr wirklich, dass hier die entführten Prinzessinnen gefangen gehalten werden?" wunderte sich Mika. "Ich denke schon!" beurteilte Milou die Lage.
IMG_4163.jpg
"Schaut mal dort drüben: Die Wand sieht frisch verputzt aus. Dahinter könnte doch ein Geheimzimmer liegen, wo sie Zündi gefangen halten." flüsterte Luzia den anderen zu. "Ja, könnte stimmen. Versuchen wir doch mal unsere kleinen Stängchen." witzelte Milou und hantierte mit zwei Dynamit-Stangen herum.
IMG_4164.jpg
Schnell schmissen die drei anderen sich hinter den Tisch, den Diaval schnell umkippte, um sich gegen die Detonation zu schützen. Und schon gab es einen grossen "Wummms". Nachdem sich der Rauch verzogen hatte, schauten sie sich völlig enttäuscht an. "Mist, echt guter Stahlbeton. Leider haben wir nicht genug Sprengstoff, um die Wand zu knacken." beschwerte sich Milou.
4166.png
Mit dem ging in der Villa so richtig der Tumult los. Auf einmal war der Teufel los. Laute Rufe und Fussgetrampel nährten sich schnell dem Zimmer. "Schade, wir sind aufgeflogen! Los, schnell zurück zum Wagen. Wir machen uns vom Acker. Wer weiss schon wieviele von diesen Mistkerlen sich hier rumtreiben und die sind bestimmt bewaffnet." rief Milou erregt den anderen zu.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.