6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Für alles das, was in keine der anderen Rubriken passt!

Moderatoren: KlickyWelt-Team, KlickyWelt-Team

Wurschtgewitter
Mini-Klicky
Beiträge: 206
Registriert: Sa Dez 10, 2016 9:06

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Wurschtgewitter » Do Aug 16, 2018 12:15

Hm, la carosserie en rouge du 3135, c´est apparaiment la même couleur que sur le "speed-boat". Est-ce quelqu´un peut confirmer si c´est la même couleur que la voiture 3216 (chef des sappeurs-pompiers)?

Der Wagen aus 3135 scheint das selbe Rot zu tragen wie das Rennboot. Kann jemand bestätigen, dass das selbe (oder ein anderes) Rot ist wie bei 3216?

Merci
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Fr Aug 24, 2018 10:57

Servus :smile

Kurz vorm Wochenende hier noch ein Bild von der Montagelinie ...
KW_Monatge.jpg
:kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Arlebil
Klickyweltfrischling
Beiträge: 51
Registriert: So Jul 03, 2016 10:53

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Arlebil » Fr Aug 24, 2018 21:51

Es ist großartig, ich liebe es :zehn

:kavalier Arlebil
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Fr Sep 14, 2018 7:20

Servus :smile

Bis zur BEPA ist es nimmer lang hin... bin etwas im Stress.

Nächste Woche gibt's hier noch ein paar Bilder.

Bis dahin etwas Werbung:
KW_Werbung.jpg
Grüße und schönes Wochenende
Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Mi Sep 19, 2018 8:21

Servus :smile

hier könnt ihr sehen, für was die Werbung eigentlich ist ...

http://www.klickywelt.de/viewtopic.php? ... 4&start=37 :guckhier


Grüße
Norbert
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Do Sep 20, 2018 9:34

Servus nochmal :smile

Heute gibt's mal ein paar technische Daten (aus dem Prospekt) :grinsen

Und für alle, die es noch nicht wussten, wie der Antrieb funktioniert ... hier die Beschreibung :wink
KW_BEPA09_01.jpg
KW_BEPA09_02.jpg
Viele Grüße
Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
JTD
Mega-Klicky
Beiträge: 1089
Registriert: So Mär 25, 2012 3:09

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von JTD » Do Sep 20, 2018 12:17

Cooooooooool :bang1

Die gute 3-Gang-Ruckelmatik!

Und eine Motorisierung, die so manchen zeitgenössischen Benz in den Schatten stellt! Ich hätte ja eher die stolzen 1,1 Liter Hubraum mit zornigen 50 PS aus Papis damaligem Golf 1 erwartet - gibt es vom Bruggi 2000 keine Familien-Sparversion?
Schöne Grüße,
Jörg

One measure of a man is what he does
when he has nothing to do.

Robert E. Fulton Jr.
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Do Sep 20, 2018 13:41

JTD hat geschrieben:Ich hätte ja eher die stolzen 1,1 Liter Hubraum mit zornigen 50 PS aus Papis damaligem Golf 1 erwartet
... sind ja nur Vergleichswerte ... aber hast du mal gesehen, wie der Bruggi 2000 abgeht!?! :mussweg
:kicher

JTD hat geschrieben:... gibt es vom Bruggi 2000 keine Familien-Sparversion?
Für was oder für wen? Es gab ja noch keine Kinder :wink
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2239
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von schirmchen » Fr Sep 21, 2018 10:35

Schuldturmwache hat geschrieben:Servus :smile

Bis zur BEPA ist es nimmer lang hin... bin etwas im Stress.
Hallo Norbert,

wunderbar, was du hier erschaffst.

Stress vor der BEPA? Geht mir genau so. Beruhigend, dass ich nicht der einzige bin, bei dem noch sooooo viel in soooo wenig Zeit gebaut werden muss....

Gruß
Martin
Die Zwei von der Eresburg
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Di Okt 16, 2018 14:02

Seid gegrüßt meine Freunde!
:ritter
Na, wie geht es euch?

Auf der Suche nach dem Prospekt bin ich jetzt bei dem Hersteller dieser Fahrzeuge angekommen ... die Firma ba
KW_STW_1_0.jpg
Sehr schön ... und was hier schon los ist. Das Interesse ist sehr groß ...
KW_STW_1_1.jpg
... und vor dem Gebäude wird von den netten Verkäuferinnen jede Funktion erklärt und demonstriert ...
KW_STW_1_2.jpg

Aber ich möchte mehr über die Herstellung erfahren und habe deshalb einen Werksführung vereinbart.

Zunächst empfängt mich Frau Horst, die Gattin des "Chefs" ...
KW_STW_1_3.jpg
Danach treffe ich Herrn Horst persönlich ... wow, welch ein sonderbarer Mensch :staun1
KW_STW_1_4.jpg
Naja, der hat mich schnell abgefertigt, jetzt muss ich erst mal warten.
Sehr angenehm hier im Entspannungbereich :smile
KW_STW_1_5.jpg
[/color][/i]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Di Okt 16, 2018 14:09

Die Werksführung beginnt in der Konststuktionsabteilung ...
KW_STW_2_1_.jpg
... von dort geht es rüber zum Bahnhof ...
KW_STW_2_2.jpg
... und in den Wareneingang ... Hey was machen denn die da für einen Blödsinn?!
KW_STW_2_3.jpg
Ein Projektleiter erklärt mir daraufhin die weitern Abläufe ...
KW_STW_2_4.jpg
In den großen Gusskammern werden die Karosserie Ober- und Unterteile hergestellt ...
KW_STW_2_5.jpg
Danach geht es auf die Montagelinie ...
KW_STW_2_6.jpg
... wo nach und nach alles zusammengebaut wird, bis das Auto das Werk verlassen kann ...
KW_STW_2_7.jpg

Ja, das war ja echt toll hier in der Firma ba!

Und zu guter Letzt habe ich jetzt das Prospekt bekommen...
KW_STW_2_8.jpg
Werd gleich mal reinschauen ...

Dann machts mal gut
:kavalier

Hier der Download zu meinem Prospekt:*
Bruggi2000_Prospekt_V2_komprimiert.pdf
[/color][/i]


*Mod-Edit Ute: wegen der Datengröße Einfügen via Moderator
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Silberklicky_aka_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4098
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Silberklicky_aka_Rotrock » Di Okt 16, 2018 14:51

sehr cool , und ein toller Stil :herz
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16250
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Playmo-family » Di Okt 16, 2018 19:03

Hallo Schuldturmwache

Das war schon ein ziemliche cooles Diorama.
Man fühlte sich zurückversetzt in "die gute alte Zeit"

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Mi Okt 17, 2018 8:51

Playmo-family hat geschrieben:Hier der Download zu meinem Prospekt:*
Bruggi2000_Prospekt_V2_komprimiert.pdf

*Mod-Edit Ute: wegen der Datengröße Einfügen via Moderator
Vielen Dank Ute :smile

Wie ich jetzt gesehen hab, hat sich als letzte Seite noch eine leere eingeschlichen :gruebel
Naja, diese könnt ihr ja einfach ignorieren :smile
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
JTD
Mega-Klicky
Beiträge: 1089
Registriert: So Mär 25, 2012 3:09

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von JTD » Mi Okt 17, 2018 21:45

Schuldturmwache hat geschrieben: Wie ich jetzt gesehen hab, hat sich als letzte Seite noch eine leere eingeschlichen :gruebel
Naja, diese könnt ihr ja einfach ignorieren :smile
Ich dachte, die Seite wäre dazu da, daß ich mir da meine Wunschfarbe und Wunschausstattung notiere?
:wink
Schöne Grüße,
Jörg

One measure of a man is what he does
when he has nothing to do.

Robert E. Fulton Jr.