Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 428
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Sa Apr 06, 2019 21:08

Ihr Lieben,

laut dem Zeitplan für die Rückreise lassen wir gerade mit dem Drachenei das Zeitsprungtor hinter uns, als es passiert. Plötzlich BLACKOUT! Und, was nun?



Ein Nachschlag: DREI HASELNÜSSE FÜR ULIXA Endgültig im Elysium?
1892 n. u. Z.; Île d'Ééa, Lac Léman?, CH.
Eine Hommage an Ethan und Joel Coens Kinofilm "O Brother, Where Art Thou? (USA 2000)".

A 1: Am Ende des Zeitsprungs merken wir sogleich, dass etwas nicht stimmt: Von Eostrē, Furiosa, Genève und Urania fehlt jede Spur und DAS ist nicht der Mystery Park in Interlaken. Kaum gelandet verlassen wir den Schutz des Dracheneis und müssen uns schon sehr wundern: Vor uns liegt eine Insel!


Urania_184.jpg
Île de Salagnon, ca. 1910. Bild: Privat.

A 2: "Seht mich nicht so an!", wehr' ich mich. Die vorwurfsvollen Blicke der TORT(O)UR-Teilnehmer (w/m/d) ärgern mich. "Ich bin dieses Mal unschuldig!", beteure ich. Sie denken immer nur an sich! Die Stimmung ist im Keller. In voller Gala-Montur waten wir durch das flache Wasser in Ufernähe.

A 3: Am Felsstrand des waldreichen Eilands treffen wir auf Ulixa (Furiosa). Die Heroine ist völlig durch den Wind: Ihre Gefährtinnen sind futsch! Ulixa war alleine am Strand bei ihrem Schiff verblieben, während die anderen die Insel erkundeten, nachdem sie in der Ferne Rauch aufsteigen sehen haben.

Wollen wir (Achtung: Wir-Gefühl!) Ulixa helfen? JA ... na, dann, los geht's. Rein ins Geschehen. Du startest heute von FELD 1!


Urania_187.jpg
Urania, Nos4-R2 und Furiosa, 2019. Bild: Privat.

FELD 1: Von der Spechtin Picē (Urania) weiß Ulixa, dass die Insel der mächtigen Zauberin Circē (Eostrē) gehört. Die Spechtin war es auch gewesen, die Ulixa erzählte, dass Circē ihre Gefährtinnen allesamt in Schweine verwandelt hat. Die TORT(O)UR-Teilnehmer (m/w/d) und ich sehen uns an.
Nur wenn es Ulixa gelingt, die Drei Magischen Haselnüsse (MHN) der Insel zu finden, kann Circēs Bann gebrochen werden. Wir begleiten Picē und Ulixa auf ihrem Weg zur Zauberin Circē.

FELD 2: Es dauert nicht lange, da sind wir unterwegs im lichtdurchfluteten Hartlaubhain der Île d'Ééa. Solche Vegetationsformationen sind sehr selten geworden. Lorbeer, Oliven und Eichen stehen hier locker zusammen. Ach, wie herrlich! Hätte denn nicht die ganze TORT(O)UR 2019 so sein können!
Einzeln und frei wie ein Baum und brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht! Für den Vers des türkischen Dichters und Dramatikers Nâzım Hikmet erhältst du + 1 MHN. Sehr gut!

FELD 3: Picē weist uns bereitwillig den Weg, denn sie hat mit Circē noch eine Rechnung offen: Picē, die Herrin der Felder und des Waldes, war von der launischen Circē in eine Spechtin verwandelt worden, nachdem sie Circēs Liebe verschmäht hatte. Myrten, Pistazien und Zistrosen säumen unseren Weg.
Die ganze Präraffaeliten-Pracht! "Was heut noch grün und frisch da steht, wird morgen schon hinweggemäht!", zirpt Strigus vor sich hin. Finde ein passenderes Wanderlied als " Es ist ein Schnitter" und erhalte so + 1 MHN.

FELD 4: Die Nymphe Scylla (Genève) ist in Liebe für Ulixa entbrannt und bittet die Zauberin Circē um Hilfe, sodass Ulixa ihre Gefühle erwidern würde. Circē hat jedoch selbst ein Auge auf Ulixa geworfen und will deshalb ihre Rivalin in ein Meeresungeheuer verwandeln. Circē fasst einen perfiden Plan.
Sie möchte einen Zaubertrank in die Bucht der Insel, in der sich Scylla gerne aufhält, gießen. Einmal vergiftet soll sich Scylla in ein Ungeheuer mit sechs Hundeköpfe (!) und zwölf Hundefüße verwandeln ... Verhindere das! Dann hast du dir + 1 MHN redlich verdient.


Urania_183.jpg
John William Waterhouse, Circe Invidiosa, 1892. Bild: Gemeinfrei.

FELD 5: Auf einer Anhöhe der Insel steht tatsächlich ein Bauwerk: Es in eine Tholos - ein Rundtempel. In der Mitte des Dachs befindet sich eine Öffnung. Durch diese steigt Rauch auf. Wir nehmen die Stufen des nach Osten gerichteten Treppenaufgangs und erreichen den ringförmigen Säulenumgang.
Vom Pronaos geht es sogleich in dem kreisrunden Innenraum (lat. cella) = Rücke auf FELD 6 vor!


Urania_185.jpg
Robert MacPherson, Il Tempio di Vesta a Tivoli, ca. 1858. Bild: Gemeinfrei.

FELD 6: Wir betreten den Tempel der Zauberin und halten den Atem an. An Feuerschale und Webstuhl sitzend erwartet uns Circē bereits. Ein Wolf und ein Löwe ruhen zu ihrer Linken und zu ihrer Rechten. Die Schweine, Ulixas verwandelte Gefährtinnen, sind in einen kleinen Koben eingepfercht.
Circē ist sicher nicht zu Scherzen aufgelegt! Ein Zauberdüll? Aber, halt! WIR haben doch eiligst die Drei Magischen Haselnüsse zusammengetragen! Diese streckst du Circē entgegen. Dracula laughs! "Diese taugen doch höchstens für Nosis CHOCOLAT PSYCHONAUTIQUE!", meint Circē dann ruhig und du verstehst wieder einmal rein gar NICHTS!

Ω 1: Die Masken fallen ein letztes Mal ... zumindest für die TORT(O)UR 2019. Urania klärt uns auf: Eostrē, Furiosa, Genève und sie haben sich dieses Capriccio am Schluss erlaubt. Wir sind allesamt erleichtert! Und trotzdem: Gleich wieder wird gequengelt: Die Abendgarderobe ist ein Fall für den Altkleidersack!

Ω 2: Ich zucke mit den Schultern. Es gibt Schlimmeres im Leben. "Sorry", erwidere ich und wir gehen an Bord des Dracheneis. "Damit müsst ihr jederzeit rechnen, wenn ihr euch auf eine TORT(O)UR mit mir einlässt. "Vin mousseux bzw. Orangensaft für ALLE! Tchin-tchin! Auf euch! Sàinte mhath! Zum Wohl!

Ω 3: Endlich Interlaken! Es wird auf einmal ganz still und feierlich. Genève tritt vor. Der Moment der Siegerehrung ist da: "Liebe Rauf- und Renngemeinde! Kommen wir zunächst zur Wertung der Würfelergebnisse", beginnt die schöne Schweizerin ohne eine weitere Verzögerung.


Kategorie Würfelglück


Aquarius und seine Rasselbande belegen mit 62 NAPS [Napolitains] Platz 9. Einen dicken Applaus für ihn!

Platz 8 erreicht mit 66 NAPS ... Mara & Kiki! Gratulation!

[...]

Die Osebergs' Igor erreichte mit 71 NAPS Platz 6. Toutes mes félicitations!

Dicht dahinter folgt das Team "Die Royals". 72 NAPS und damit Platz 5 für Schoko-Queen und Meerkoenig. Chapeau!

Sonnenblume erwürfelt 75 NAPS ... Platz 4 für sie. Dankeschön!


BRONZE [= Platz 3] geht mit 77 NAPS an ... Flatterfee. Merci beaucoup!

SILBER und Platz 2 erreicht das Team ... "Lady Power": 79 NAPS für Artona und Jolande! Meinen Glückwunsch!

Und
GOLD [Platz 1] geht an ... Jawohl! An das Wutsch-und-weg-Team "playwinius": Playmolook und erwinius. [82 NAPS] APPLAUS!

653 NAPS sind es insgesamt in dieser Sparte.


Statistik_01.gif
Statistik Würfelglück, 2019. Bild: Privat.


Kategorie Bildergeschichten

Und weil ich nicht weiß, wie und ob eure herrlichen Bildergeschichten weitergehen und weil mir ständig vorgehalten wurde, dass es zu wenig Schokolade gab bei der jüngst vergangenen TORT(O)UR, bekommt jeder Teilnehmer (w/m/d) eine 100 g Tafel meiner Lieblingsschokoladenmarke CAILLER von mir geschenkt.

Zu finden sind die verschiedenen Sorten auf deren Homepage: KLICK! Den Wunsch mit eurer Adresse teilt ihr mir bitte per PN mit. Selbstverständlich behandle ich eure Daten streng vertraulich. Erwinius wird für uns die Schokolade in der Schweiz besorgen und ich übernehme anschließend die Verteilung.


Banner_Regatta_2019.jpg
TORT(O)UR-Banner, 2019. Bild: Privat.


Danksagungen

Zuletzt möchte ich die Gelegenheit nutzen, um mich bei all denen zu bedanken, die mich mit Rat und Tat unterstützen/unterstützt haben: Playmo-family, playmolook und Littledive vom KLICKYWELT-Team sowie Flatterfee, erwinius und Onkel_Di. Mein besonderer Dank gilt meinen beiden Jungs Hannes & Michel und meiner Frau Marion (= Malinchē, kingelt's?). Über zwei Jahre sind eine verdammt lange Zeit ... Marion war es auch gewesen, die mich auf Walter Moers' Buch "Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr" aufmerksam machte. Ich lese, also bin ich.

Vielen Dank für's Mitmachen!
Euer nutty Kraki


OST: Dark Oath ♫ When Fire Engulfs The Earth (full album).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Meerkoenig
Mega-Klicky
Beiträge: 1484
Registriert: Di Nov 04, 2008 23:45
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Meerkoenig » Sa Apr 06, 2019 23:38

:kavalier
Und auch ein danke an Onkel Di :blume
Habe dich heute Abend vermisst :sad

:kavalier
Mk
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5563
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von playmolook » So Apr 14, 2019 1:01

Liebe Rallyegemeinschaft!

Kann es sein, dass es heute wirklich schon wieder eine Woche her ist, dass wir die KlickyWelt-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÈSON beendet haben? :sad
Auch wenn ich leider nur teil-anwesend sein konnte und ein paar Mal gehörig verspätet war, habe ich die gemeinsamen Spiel-Chat-Abende mit euch sehr genossen. :great

Jedenfalls habe ich es in keinster Weise bereut, mich auf diese etwas andere, teils auf- und anregend skurrile und mit einer leichten zartbitter- bis schokoladig-süßen Note abgeschmeckten Reise durch die Schweiz und vielleicht auch ein ganz klein wenig ins Innere der menschlichen Psyche eingelassen zu haben. Ganz im Gegenteil! Das gelegentliche Verlassen der ausgetretenen Wege erweitert den Horizont und zwischendurch darf es für mich durchaus auch einmal ungewohnte Kost sein.

Wer Kraki kennt, der weiß, dass er sich bei der Recherche, der Gestaltung, der Inszenierung und der Durchführung einer von ihm organisierten "Reise" niemals mit 50%, auch nicht mit 70 oder 90 und nicht einmal mit 99,9% zufrieden geben würde. Er stebt nach Perfektion und gibt mindestens 101% und weit mehr.
Auch wenn einem die Zusammenhänge möglicherweise nicht auf den ersten Blick klar sind, so fügt sich am Ende alles zu einem Ganzen zusammen. Es gibt nichts, das ins Leere verläuft, alles ist akribisch durchdacht und hat seinen Sinn und Hintergrund.
Wie viel Arbeit tatsächlich hinter der Ausarbeitung des Konzeptes und in weitere Folge hinter der Verwirklichung desselben steckt, das vermag man wohl nur im Ansatz zu erahnen........
Langen Rede kurzer Sinn.......ich möchte mich sehr herzlich bei dir, lieber Christian, für die Rallye 2019 bedanken! :dank

Ganz lieben Dank natürlich auch an alle "Mitstreiter" der Tort(o)ur 2019. Es war schön, diese mit euch gemeinsam erlebt zu haben. :dank
Niemals hat man das Gefühl, dass "gegeneinander" gespielt wird, es war immer ein "Miteinander", bei dem jeder auch für alle anderen die Daumen drückt.
Ich gratuliere allen zu ihren Platzierungen und auch wenn es natürlich Freude macht, als Erster im Ziel zu sein, ist das aller Wichtigste, einfach dabei gewesen zu sein.
Ich hoffe, dass ich irgendwann auch noch alle eure Geschichten nachlesen kann. Dies ist noch nicht geschehen, weil sie mir etwa nicht gefallen oder weil sie mich nicht interessieren, sondern weil ich noch keine Zeit dazu hatte bzw. den Anschluß wieder verpasst habe.

Last but not least bedanke ich mich bei meinem Team-Kameraden Erwinius. :dank1
Vielen Dank, dass du immer die Stellung gehalten hast und danke auch für deine ganze Mühe und dein Engagement bezüglich der Umsetzung der Ereignisse in Form der Bilder! :great :dank :knuddel3

Auf eine Rallye oder Regatta 2020 und liebe Grüße
Maria
:knicks
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 428
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » So Apr 14, 2019 16:28

Vielen Dank, Maria! Ich habe mich sehr über deine heiteren Zeilen gefreut. :-)

BTW: Sechs Schokoladebestellungen sind schon eingegangen. Ihr Lieben, ihr seid doch sonst nicht so schüchtern ... Also: Ich nehme bis Ende KW 17 noch Bestellungen an!

Herzliche Grüße von
Christian aka Kraki
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 428
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Sa Mai 04, 2019 7:58

Ihr Lieben,

danke für eure Bestellungen. Ich habe sie soeben an erwinius weitergegeben. Thumbs up!

Es grüßt euch
euer Kraki
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4526
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Artona » Sa Mai 04, 2019 10:36

Vielen lieben Dank fürs die schokoladigen Preise! :knuddel3
Freue mich schon total!!! :hop
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2522
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Onkel_Di » Sa Mai 04, 2019 22:03

Vielen Dank Nosi, es war wieder sehr erheiternd und lehrreich :dank1

Mir hatt es wieder sehr viel Spass gemacht, die paar mal die ich dabei war. Leider hab ich momentan einfach zu viel um die Ohren als das ich jedes mal hätte dabei sein können :huh .
Ich hoffe das ich nächstes Jahr mehr Zeit habe, und ihr dann Alle wieder mit von der Partie seid :hop .
Und es wäre mir eine Ehre, wenn ich Euch auch bei Zukünftigen Regatten, Rallyes und Tort(o)uren wieder als Düllgegner zur verfügung zu stehen darf :kavalier .


Horido Domi
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 428
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » So Mai 05, 2019 7:25

Hi, freies Radikal, was für Neuigkeiten! Das freut mich RIESIG. Du weißt doch: Bei uns ist für dich immer ein Platz frei!

Also, rein ins kleine Schwarze!
Christian
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4526
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Artona » So Mai 05, 2019 14:13

Onkel_Di hat geschrieben:
Sa Mai 04, 2019 22:03
Vielen Dank Nosi, es war wieder sehr erheiternd und lehrreich :dank1

Mir hatt es wieder sehr viel Spass gemacht, die paar mal die ich dabei war. Leider hab ich momentan einfach zu viel um die Ohren als das ich jedes mal hätte dabei sein können :huh .
Ich hoffe das ich nächstes Jahr mehr Zeit habe, und ihr dann Alle wieder mit von der Partie seid :hop .
Und es wäre mir eine Ehre, wenn ich Euch auch bei Zukünftigen Regatten, Rallyes und Tort(o)uren wieder als Düllgegner zur verfügung zu stehen darf :kavalier .


Horido Domi
Vielleicht kannst du ja nächstes Jahr als Teilnehmer mitmachen? Wäre cool!
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2522
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Onkel_Di » So Mai 05, 2019 21:28

Artona hat geschrieben:
So Mai 05, 2019 14:13
Vielleicht kannst du ja nächstes Jahr als Teilnehmer mitmachen? Wäre cool!
Das Problem ist: seit ich ARL-mitglied und Streckenposten war, macht es mir viel mehr Spass die Teilnehmer zu ärgern als selbst Teilnehmer zu sein :pfeif .

Wie geschrieben wenn es Läuft hab ich in einem Jahr wieder mehr Zeit, aber erst muss ich mein Wohnzimmer, mein Bad und meine Ausbildung fertig machen :huh .


Horido Domi
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 1818
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von rubberduck » Mo Mai 06, 2019 10:12

Ich muss sagen, dass ich diese Rallye am atemberaubendsten fand! Sowohl von den Vorgaben (häh??? :wirr ) als auch dann von den Umsetzungen :zehn
Ich finde es bemerkenswert was ihr alle für eine Fantasie und auch Verständnis für die Etappen aufbringt - also das war ganz grosses Kino und ich habe jeden einzelnen Post von Euch genossen!!!! :blume :blume :blume

:xmas3
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 428
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Kraki » Mo Mai 06, 2019 21:28

Wenn wir Schatten euch beleidigt,
denkt nur dies - und wohl verteidigt
sind wir dann. Ihr alle schier
habet nur geschlummert hier
und geschaut in Nachtgesichten
eures eignes Hirnes Dichten.
[...]

Was für ein schönes Kompliment, rubberduck!
Kraki
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2767
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Die Osebergs » Mo Jun 17, 2019 11:00

Heute ist die Schoki von dir angekommen.
Habe mich sehr gefreut.
Danke.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4565
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Mara » Di Jun 18, 2019 3:54

Jaaaaaaaaaaaa. Schoki!!! :hop :hop :hop :hop
Gestern eingetoffen. Ich werde sie zelebrieren und im Gedenken an die wunderbare Rallye feierlich verspeisen!
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3330
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2019 LE MYSTÈRE DU MOLÉSON

Beitrag von Jolande » Di Jun 18, 2019 20:37

Bei mir ist auch Schokolade eingetroffen! :hop :hop :hop

Vielen Dank, wir werden sie genießen!

LG
:knicks
Jolande