Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Antler, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 922
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Antler » So Apr 04, 2021 9:37

Kaffeefahrt_Text.jpg

ST. AEGYDER NACHRICHTEN

Liebes Rauf- und Rennvolk!

2022 ist für die ARL ein Jubiläumsjahr: 10 Jahre sind vergangen, seit Flatterfee, Onkel_Di und ich das erste Rennen ausrichteten.

Daher mein bescheidener Vorstoß - eigentlich von mir für dieses Jahr geplant, aber dann verworfen.

Die Ausgangssituation knüpft an diese Geschichte an:

Antler e. o.

Die US-Gospelsängerin ADRIANE GAINES (geboren am 31. Dezember 1948 in Stag Harbor, Long Island) bewirbt sich für das Musical HAIR – es finden sich zu wenige schwarze Sängerinnen in Deutschland – und fliegt nach der Zusage der Produzenten im August 1968 dorthin. Knapp zwei Monate später steht sie als 19-Jährige bei der Premiere des Musicals auf der Bühne des Münchner Theaters an der Brienner Straße. Adriane singt Songs wie "Aquarius" auf Deutsch, das sie bald fließend spricht. Während dieser Zeit entstehen Freundschaften, die Adriane wichtig sind: So lernt sie auch den Medizinabsolventen HELMUT WINTER kennen, der ebenfalls Ensemblemitglied ist.

Während der Weihnachtsfeiertage 1968 reist Adriane Helmut, der seine Mutter in Österreich besucht, nach. Ihr Ziel ist St. Aegyd am Altwald, eine Marktgemeinde im Bezirk Lilienfeld. Oberhalb des Bahnübergangs zweigt ein Fahrweg von der Kernhofer Straße ab. Dieser führt über enge Kurven hinauf zum ehemaligen Schloss der Herren vom Altwald. In den letzten Kriegstagen war dieses 1945 bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Unterhalb davon – unweit der Stelle, wo eine Brücke über den von Kernhof kommenden Kehrbach führt – steht Helmuts elterliches Haus. Die Einheimischen weigern sich, der Fremden bei der Weiterreise behilflich zu sein.

So macht sich Adriane bei Einbruch der Nacht zu Fuß zu der Brandstatt [!] auf. "Grüß' dich!", wird sie von der Mutter kühl empfangen. "Komm' herein." Offenbar wurden die beiden unterbrochen. "Ich hab' 'was für dich, Helmerl", fährt die Mutter fort. "Viel ist es nicht. Seit der Papa nimmer ist, fei're ich Weihnachten nicht. Ich habe dein altes Spielzeug beim Aufräumen gefunden." Sie überreicht Helmut ein in Papier eingeschlagenes Geschenk. Er wickelt es aus. "Jö, schau, der ANTLER!", freut sich Helmut und zeigt Adriane die Knochenpuppe – ein bleiches Gerippe mit einem Hirschschädel und -geweih. Von dem makabren Geschenk ist Adriane wenig begeistert ...

Dabei ist auf jeden Fall der geheimnisvolle ANTLER [engl. das [Hirsch]geweih].

Das ganze spielt u. a. 1991. Es gibt reichlich Zeitkolorit und jede Menge K A F F E E. Und natürlich EUCH - wenn ihr mögt.

Ganz prosaisch UND ohne Hintergedanken.

Bitte habt Verständnis, dass ich schon jetzt um eure geschätzte Aufmerksamkeit buhle. Ich benötige etwas mehr Vorlauf - sofern euerseits Interesse besteht.

Come as you are
Antlers Demiurg


OST: Nirvana ♫ Smells Like Teen Spirit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Truth Freedom Love
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2270
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Flatterfee » So Apr 04, 2021 12:24

:great
Ich melde hiermit schon mal meine kaffee-braune "Edwina mit den Ringelstrümpfen" an, die bis dahin hoffentlich den Weg zu mir gefunden haben wird...
:wink
Cheers!
:hexe die Flatterfee
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Playmo-Fritz
Lieblings-Herzchen
Beiträge: 3003
Registriert: Sa Jul 21, 2012 10:43

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Playmo-Fritz » So Apr 04, 2021 13:33

:great ich finde es großartig, christian, diese idee. :great

und sollte ich bis dahin noch leben, und nicht irgendwohin weggesperrt sein,
so würde ich gerne an dieser jubiläumstour teilnehmen. :dank :dank1

VG Fritz :brille
:joker Viele Grüße Fritz :clown
Hat es Ihnen gefallen? Konnten Sie darüber lachen?
Wenn ja, dann erzählen Sie es bitte weiter.
Wenn nein, dann schreiben Sie mir bitte eine PN.
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2270
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Flatterfee » So Apr 04, 2021 18:22

Kaffeefahrt_Text.jpg

... zur Vorbereitung gucke ich gerade "Terra X" (ZDF), Thema "Kaffee - Geheimnisse eines Wundertranks".
Gibts dann bestimmt auch in der Mediathek.
Cheers!
:knicks
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2836
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Onkel_Di » So Apr 04, 2021 22:24

Da freu ich mich schon drauf.

Bei Kaffeefahrt in den 90ern muss ich spontan an Rheumadecken und Bestecksets denken :pfeif

Ich muss auch noch irgendwo einen Bus aus den 90ern haben :gruebel

Horido Domi
Benutzeravatar
metsfox
Mega-Klicky
Beiträge: 2678
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:34

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von metsfox » So Apr 04, 2021 23:57

Onkel_Di hat geschrieben:
So Apr 04, 2021 22:24
Da freu ich mich schon drauf.

Bei Kaffeefahrt in den 90ern muss ich spontan an Rheumadecken und Bestecksets denken :pfeif

Ich muss auch noch irgendwo einen Bus aus den 90ern haben :gruebel

Horido Domi
Ohja, da bin ich gerne wieder mit von der Partie...

Ich habe hier noch ein Kochtopfset mit Goldgriffen... zum Spottpreis von 1500,- € :great
Carpe diem
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 922
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Antler » Di Apr 06, 2021 7:41

ST. AEGYDER NACHRICHTEN

Liebes Rauf- und Rennvolk!

Ich habe diese Geschichte weitergesponnen: KLICK!

Die Kaffeehaus-Bestellung des Antlers: "Ein Verlängerter und ein Fetz'n zum Aufwischen."

Antler_Skript.png
OST: Die Toten Hosen ♫ Zehn kleine Jägermeister.

Über seine Entstehungsgeschichte schrieb ich schon 'mal an anderer Stelle: KLICK!

A Star Is Born

Ein vom Waldpropheten 60% geschwängerter Samstagnachmittag bei lieben Freunden in Freising genügte: Am 9. Oktober 2021 erblickte der ANTLER e. o. das Licht der Welt!

Pate standen hierbei:

I. Frank Victorias Coverart für den Longplayer THE SACHEM'S TALES der US-amerikanischen Black-Metal-/Folk-Gruppe DZÖ-NGA: Die Front zeigt einen Wendigo und eine Squaw.

II. Der Horrorfilm ANTLERS [CA, MX & US 2021] von Scott Cooper, der über die Kurzgeschichtenvorlage THE QUIET BOY von Nick Antosca ebenfalls Bezug auf das Wendigo-Motiv nimmt.

III. Der GEHÖRNTE GOTT im neuheidnischen Glaubenssystem des Wicca-Kultes als männlicher Gegenpart [s. DREIFALTIGE GÖTTIN] hat ebenfalls eine Rolle gespielt.

Nicht zuletzt möchte ich an die ENTS in J. R. R. Tolkiens Roman DER HERR DER RINGE erinnern. Die Ents sind große, baumartige Wesen, die die Wälder von Mittelerde beschützen.

Die Zeit wird zeigen, ob beim Antler eine größere Eigenständigkeit erreicht wurde ... Schon jetzt entspricht er eher meinem Naturell; wie ich hoffe meine letzte Avataränderung in der KLICKYWELT.

St. Aegyd am Altwald, den 30. Dezember 2021.

Und, ganz W I C H T I G: Das Motto der KLICKYWELT-Rallye 2022 lautet: Come as you are.

Also, bleibt tief entspannt. Kommt einfach, wie ihr seid. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz. :knicks

Antlers Demiurg


OST: Nirvana ♫ Come As You Are.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Truth Freedom Love
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 922
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Antler » Fr Jun 04, 2021 10:59

ST. AEGYDER NACHRICHTEN

Liebes Rauf- und Rennvolk!

Der ANTLER, zu düster? Ja, dann machen wir's in Farbe & bunt! Vorhang auf für M I M I:

Mimi_Mokka.jpg
Mimi 1991

Wonderful Life

MIMI WINTER wird am 17. September 1969 als Tochter von ADRIANE GAINES und HELMUT WINTER in München geboren. 1974 trennen sich ihre Eltern auf Zeit: Adriane Gaines [bekannt unter dem Künstlernamen EBONY] geht in die USA zurück, um international Karriere zu machen, nachdem sie vom ladinischen Musikproduzenten und Komponisten GIANNI MOLOCHER entdeckt wurde. Mimi und ihr Papa übersiedeln nach Wien. Von 1975 bis 1979 besucht Mimi die Ober St. Veiter Volksschule im 13. Bezirk [Hietzing]. Bei der Wiener Sängerin LENI DEMUT erlernt sie das Dudeln, die Wiener Form des Jodelns. 1979 folgt sie ihrer Mama in die Vereinigten Staaten.

Come as you are
Antlers Demiurg


OST: Alice In Chains ♫ Would?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Truth Freedom Love
Benutzeravatar
Antler
ex ossibus
Beiträge: 922
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Antler » Do Dez 30, 2021 10:23

ST. AEGYDER NACHRICHTEN

Liebes Rauf- und Rennvolk!

Es geht wieder LOS ...

Pünktlich zum Jahreswechsel: Der Terminplan [ein Vorschlag :smile ] für die kommende KLICKYWELT-Rallye 2022.

Mokka I - Samstag, den 29. Jänner 2022 20.15 Uhr

Mokka II - Samstag, den 5. Feber 2022 20.15 Uhr

Mokka III - Samstag, den 12. Feber 2022 20.15 Uhr

Mokka IV - Samstag, den 19. Feber 2022 20.15 Uhr

Energieferien

Mokka V - Samstag, den 5. März 2022 20.15 Uhr

Mokka VI - Samstag, den 12. März 2022 20.15 Uhr

Mokka VII - Samstag, den 19. März 2022 20.15 Uhr

Mokka VIII - Samstag, den 26. März 2022 20.15 Uhr

Mokka IX - Samstag, den 2. April 2022 20.15 Uhr

Siegerehrung - Samstag, den 9. April 2022 20.15 Uhr

Was meint ihr dazu?

Wer möchte MITMACHEN?
Gebt Laut. D A N K E S C H Ö N! :blume

The Altwald Chronicles I

Mimis Oma LIESL BIRNBAUM arbeitet zunächst als Zugehfrau für DR. JOHANN WINTER [† 22.1. 1946], den neuen Gemeindearzt von St. Aegyd am Altwald. 1944 heiraten sie. Im gleichen Jahr wird Sohn HELMUT geboren.

Was lange niemand weiß: Der Arzt Dr. Winter stammt ursprünglich aus Prag und hat bei der Verleihung der Österreichischen Staatsbürgerschaft kurzerhand die deutschsprachige Form seines Namens JANKO ZIMA angenommen.

Mimis Vater HELMUT WINTER heiratet 1969 die Sängerin ADRIANE GAINES. 1974 trennen sich die beiden. Mimis Vater erzählt seiner Tochter die Geschichte von dem ANTLER, so wie er sie zuvor von seiner Mutter gehört hat.

MIMI WINTER heißt in Wirklichkeit EPIPHANIE [relig. die Erleuchtung], da sie am Dreikönigstag 1969 gezeugt wurde. Sie will jedoch von allen nur MIMI genannt werden. Der Antler tröstet Mimi über die Einsamkeit hinweg.

Come as you are
Antlers Demiurg


OST: Pearl Jam ♫ Breath.
Truth Freedom Love
Benutzeravatar
Playmo-Fritz
Lieblings-Herzchen
Beiträge: 3003
Registriert: Sa Jul 21, 2012 10:43

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Playmo-Fritz » Do Dez 30, 2021 10:30

:kavalier Hallo Antler, :knicks

:king ich möchte gerne mit auf Kaffeefahrt! :kaffee :top
:joker Viele Grüße Fritz :clown
Hat es Ihnen gefallen? Konnten Sie darüber lachen?
Wenn ja, dann erzählen Sie es bitte weiter.
Wenn nein, dann schreiben Sie mir bitte eine PN.
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 10964
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Junker Jörg » Do Dez 30, 2021 12:54

Irgendwo hab ich was von Bahnübergang gelesen - eine Frage der Ehre, daß ich mit dabei bin. Allerdings bräuchte ich bitte wieder eine Chatpartnerschaft, weil ich das zeitlich ned auf die Reihe kriege. Ich tät dafür die Bildergeschichten liefern.

jj:
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Mega-Klicky
Beiträge: 1992
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von DEVNUSOM » Do Dez 30, 2021 14:46

Seid gegrüßt,

da die letzte Ralley viel Spaß gemacht hat würde ich gerne noch einmal teilnehmen. :hop

Benötige ich wieder modernes Playmobil oder kann ich da mit Leiterwagen, Planwagen & Co. auskommen? :what
Die Geschichte klingt ja eigentlich nach Untoten womit ich dienen kann ... :wink

Auf jeden Fall vielen Dank für das tolle Angebot des altbewährten Teams / Rennleitung. :dank

Ist eigentlich Onkl Di wieder der unglaublich erfolgreiche Streckenposten und Würfelgegner? :ohnmacht

Bis dahin gehabt Euch wohl.

gez. DEVNUSOM aka der schwarze Ritter und Ex-Team ZüNDapP

P. S.: Bis auf den 19.03.2022 müßte ich eigentlich immer können - bislang.
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 2270
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Flatterfee » Do Dez 30, 2021 16:42

Ich setz schon mal den Kessel auf...
https://kaffee.org/wiener-kaffee-die-ka ... terreichs/

:laut2 :laut1 :laut2
Time is Money.
:dance2
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 3271
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von Schoko-Queen » Do Dez 30, 2021 18:59

Junker Jörg hat geschrieben:
Do Dez 30, 2021 12:54
Irgendwo hab ich was von Bahnübergang gelesen - eine Frage der Ehre, daß ich mit dabei bin. Allerdings bräuchte ich bitte wieder eine Chatpartnerschaft, weil ich das zeitlich ned auf die Reihe kriege. Ich tät dafür die Bildergeschichten liefern.

jj:
Ich würde gerne Partner sein, weil die Bildergeschichten krieg ich im Moment nicht hin.

Sogar meine Kamera ist im Moment unkooperativ... :huh

aber Chatten kann ich ... und Deinen Humor mag ich auch!

:smile
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 6102
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Die KLICKYWELT-Rallye 2022: Auf großer Kaffeefahrt

Beitrag von playmolook » Do Dez 30, 2021 21:24

Junker Jörg hat geschrieben:
Do Dez 30, 2021 12:54
Irgendwo hab ich was von Bahnübergang gelesen - eine Frage der Ehre, daß ich mit dabei bin. Allerdings bräuchte ich bitte wieder eine Chatpartnerschaft, weil ich das zeitlich ned auf die Reihe kriege. Ich tät dafür die Bildergeschichten liefern.

jj:
Hallo jj!

Ich zeige mal vorsichtig auf..... :smile



Edit 21:28Uhr: Oh, sorry, man sollte bis ganz nach unten scrollen, bevor man was postet und antwortet. Habe das Posting von der lieben Schoko-Queen erst im Nachhinein gesehen. :blume Mein Aufzeigen hat sich damit erledigt. :smile